Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.408 mal aufgerufen
 Verabredungen Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
xuanxang
B-Nutzer


09.05.2018 20:02
Paddelbegleitung antworten

Ich habe den Rest des Monats überaschenderweise frei und würde gerne mein gerade erlerntes können im Fließwasser in einem etwas fließenderen Gewässer weiter ausbauen und suche jemanden der mich begleitet, bzw. ist jemand z.Zt. mit dem Kanu in Bayern unterwegs wo ich mich anschließen könnte?
Bin schon sackalt und hab kein Bock noch ‘ne Saison vorbei fließen zu sehen ohne mich zu verbessern. Ich habe zurzeit ein Mad River Courier ohne Luftbälge, also nicht gerade ein Spielboot, ein paar Kurse hinter mir und will jetzt mal zu Potte kommen, denn ich bin am Überlegen das genannte Kanu wieder zu verkaufen um mir ein wilderes Boot zu besorgen.
Übertreiben will ich es jetzt nicht, aber WW2 sollte es schon sein, 3 würde ich ja gerne probieren, eben deswegen sollte jemand in meiner Nähe sein der mich notfalls aus dem Bach fischt. Letztes Wochenende wurde mir zugeflüstert dass vielleicht der/ die Ammer für mich interessant sein könnte. Bin aber flexibel und fahr auch wo anders hin. Ich weiß dass die Wasserstände zur Zeit nicht gerade günstig sind.

insolence
Schwammkopf


15.05.2018 14:14
RE: Paddelbegleitung antworten

Woher kommst du denn bzw wo willst du paddeln?
Suchst du grundsätzlich Leute oder nur für diesen Monat?
Viele Vereine sind auch im Bereich WW2 bis WW3 unterwegs

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

xuanxang
B-Nutzer


15.05.2018 21:25
RE: Paddelbegleitung antworten

Ich wohne in Mainz, hier gibt es nichts wo ich üben könnte, ich muss schon in Richtung Bayern fahren, das wird wohl nix mit jedem Wochenende, aber ab und zu wird das schon mal passen. Ich bin in einem Verein, da ich aber mit einem Kanadier unterwegs bin habe ich kein Kontakt zu den Leuten, dazu kommt der Freizeitmangel, die meisten Sachen gehen dort Wochentags ab wo es bei mir nicht geht. Zur Zeit versuche ich meinen Courier zu verkaufen um mir etwas mit mehr Kielsprung zuzulegen. es werden gerade Probe11, Viper12 und so Sachen im preislich mir möglichen Rahmen angeboten. Mal schaauen wie lange das dauert.

Navigation
 Sprung