Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 2.754 mal aufgerufen
 Blackfly Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
fez
Held vom Erdbeerfeld



21.12.2014 16:43
Gewicht Option ? antworten

was wiegt denn die aktuelle Version ohne Auftriebskörper?

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



21.12.2014 19:09
RE: Gewicht Option ? antworten

23kg.. zu finden auf seiner Seite. Wobei ich fast meine, dass die Angabe eher das obere Ende darstellt.. sollen auch teilweise leichtere gemacht worden sein. am besten mal Jeremy selber fragen ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



21.12.2014 21:37
RE: Gewicht Option ? antworten

Hersteller schreiben viel...

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

The_Great_Gonzo
Brother


21.12.2014 22:02
RE: Gewicht Option ? antworten

23 kg hoeren sich gefuehlsmaessig vom rumtragen der boote her richtig an. Habe noch keinen gewogen, aber so gefuehlsmaessig sind die im selben bereich wie die meisten heutigen creek kayaks.

TGG!

Mahyongg
Schwimmkopf



22.12.2014 11:02
RE: Gewicht Option ? antworten

"Hersteller" und Jeremy sind ja noch mal zwei unterschiedliche Kategorien... er hat ja auch verschiedene Optionen für das Gewicht ausprobiert, die Octanes sind allerdings leichter (der "Creeker" muss halt stabil sein ;D ). Mein Option wiegt noch rund 25 kg ohne AK, das Gewicht wurde durch den besser kontrollierbaren Rotationsprozess in der luform effektiv um 2 kg reduziert. Ist auch relativ einfach zu wissen, was die Dinger wiegen, weil man ja x kg PE in die Form schmeisst und dann davon x kg wieder abschneidet, wenn die Decks entfernt werden.. Schwankungen können da auch auftreten, sind aber stark reduziert gegenüber den alten Laminatformen.

Freue mich jedenfalls schon auf das Kampfgewicht des Octane 9x, wenn die Aluform davon auch fertig ist. ;D

CHeers!

Jan

--
The hole is more than the sum of its parts.

cerials
Checker


24.12.2014 10:57
RE: Gewicht Option ? antworten

Mein Option (aus der neuen Form) wiegt mit AK ca 24,5kg (+- 250g, die Waage ist recht grob skaliert.)

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.12.2014 14:20
RE: Gewicht Option ? antworten

merci
Gönn Dir! (bzw. mir...)

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



27.12.2014 22:12
RE: Gewicht Option ? antworten

Ehrlich gesagt muss ich den Option auch mal wiegen.. sooo genau habe ich das nämlich noch nicht schwarz auf weiss. Eins weiss ich allerdings, ein Prelude kriegt man voll gefittet unter 20 kg.. ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.01.2015 09:46
Option antworten

sehr schönes Boot, benötigt null Eingewöhnungszeit, macht ohne Zicken das was man von ihm möchte. Gutmütig, stabil auf der Kante, booft prima, super trocken. Gewicht noch im grünen Bereich. Klasse.

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



14.01.2015 12:00
RE: Option antworten

Geiles Bild!

Wie schätzt ihr das für "schwerere Jungs" ein, Fez/Jan?

Mit René habe ich neulich über eine eventuelle Bestellung geplaudert. Wir waren uns nicht sicher, ob so ein Boot auch für Paddler jenseits der 85kg-Marke (nackt und ohne Ausrüstung) geeignet ist.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.01.2015 12:19
RE: Option antworten

85 kg ist ja nun kein superseltenes Höllengewicht. Eher so ein Fliegengewicht wie meines. Deshalb würde ich annehmen das das Boot entsprechend konzipiert ist. Volumen hat das schon...

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

cerials
Checker


14.01.2015 22:38
RE: Option antworten

Bin mir ziemlich sicher, dass der Option auch oberhalb 85kg noch ne Menge Spaß macht. Ich wiege knapp drunter, habe aber das Gefühl, dass es da noch eine gute Reserve gibt.

Achim
Checker



15.01.2015 07:23
RE: Option antworten

Meine Erfahrung ist, dass 85 bis 90kg ok sind. Ich hatte vor dem Kauf angefragt: Lt. Jeremy ist der Octane 91 erst ab 95kg zu empfehlen.

Mahyongg
Schwimmkopf



15.01.2015 21:27
RE: Option antworten

Ich wiege mit Gedöns über 100, nackig sage ich gerade nicht nach der Weihnachtsfresserei, den Option fahren erfolgreich (e.g. haben Spass drin) noch einige wesentlich beleibtere Personen. Mit unter bis mitte 90 kilo muss man sich da definitiv keine Sorgen machen, damit fahre ich auch den dafür angeblich zu kleinen Octane 85 und habe Spaß dabei. Und Kontrolle. Im prelude geht's dann schon lustiger zur Sache.

Kommt halt vorbei und probiert es aus, Argen läuft.. Samstag wohl auch. Habe Option, Octane 85 und noch so einiges da..

Cheers!

Jan

--
The hole is more than the sum of its parts.

Waldemar
Krasser



16.01.2015 07:26
RE: Option antworten

@Jan: also den Plaetzchen,engen nach zu urteilen, die Du verdrueckt hast, duerften 100 kg selbst mit Gedoens noch sehr optimistisch sein, wa?

Mahyongg
Schwimmkopf



19.01.2015 10:16
RE: Option antworten

Hey! Vorscht.. isch laufe extra auf Berge und so. Und von den schlimmsten zwei Wochen gibt's definitiv keine dokumentierten Wägungen, so dass ich da auf Nichtbeweisbarkeit verweisen kann. Die 100 wurden niemals durchbrochen! Nie!

:P

--
The hole is more than the sum of its parts.

Waldemar
Krasser



23.01.2015 21:48
RE: Option antworten

if it´s not on video it didn´t happen... - oder wat?

fez
Held vom Erdbeerfeld



10.05.2015 23:17
RE: Option antworten

sehr gut, sehr gut, jetzt schon ca. 2 kg Aktivgewicht (Boot auf dem Bach) weggegespart. Also 2 kg weniger zu schleppen beim umtragen.

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

cerials
Checker


11.05.2015 16:34
RE: Option antworten

Was hast Du denn weggespart?

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.05.2015 00:03
RE: Option antworten

die Ducht vorne und hinten weg (sind eh sinnlos) 600 g, einen 2000 mAh Lipo anstatt eines 3000, und keine Box mehr ca. 400 g, Wurfsack jetzt an der Hüfte ca. 1000 g. Ich überlege noch wie ich eines meiner zu kurzen leichten Kober-Paddel zum Ersatzpaddel umbauen lassen kann, wären auch nochmal ca. 300 g (das Paddel habe ich ja eh)

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



13.05.2015 10:49
RE: Option antworten

Paddel: Kober macht dafür Verbindungsstücke, durchsägen, ein-epoxieren, ein Loch bohren, fertig.

Der Wurfsack an der Hüfte ist aber nur für's tragen relevant.. 1000g ist aber auch nicht wenig dafür. Ein leichterer Wurfsack vielleicht? Und dann den halben Schlag innen an der Schlaufe den HF serienmäßig macht (warum auch immer...) durch einen vernünftigen Achter ersetzen, schon ist die Tragkraft wieder die gleiche ,D

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



13.05.2015 11:43
RE: Option antworten

mir gehts ja ums Umtragen - da war mir die Kiste einfach zu schwer. Aber natürlich ändert sich auch das Aktivgewicht (Boot auf dem Wasser mit allem dran und drin was man eben so braucht) des Bootes wenn der Wurfsack zu Hüftspeck wird. Merkt man halt nicht beim paddeln weil es zu wenig ist.

Die Lochverbinder wie an meinem Kober gefallen mir nicht. Eine Hülse mit Schelle wie an meinem C1-Ersatzpaddel wäre mir lieber.

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



13.05.2015 13:28
RE: Option antworten

Kann man auch irgendwo kaufen, aber meist nur als ganzen Schaft. Habe mal für den Siggi ein altes Blatt auf die Weise zum Ersatzpaddel gemacht.. was ich daran überhaupt nicht mag ist der überstehende Hebel, der mal leichter irgendwo hängenbleibt als die Druckstücke. Aber scheint ja beliebt zu sein, das System. Dass die Druckstückpaddel meistens irgendwie wackeln lässt sich übrigens mit einem über den Übergang gewickelten Stück Duct Tape meist relativ gut beheben..

Wenns ein Ersatzpaddel ist, passt mir das aber. Da merke ich beim richtigen Paddeln nix von...

--
The hole is more than the sum of its parts.

Navigation
 Sprung