Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 827 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
bluewater
Checker


19.05.2010 18:16
Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

Hallo
leider hat es jetzt meine lange Neoprenhose erwischt und sie ist total kaputt ......
und es gibt auch den kleinen Tauchladen nicht mehr der solche Sachen auf Maß gebaut hat :-(

auf den Markt finde ich viele Hersteller mit noch mehr Werbung, es wäre aber toll wenn ihr mit eure Erfahrungen
mitteilen und einige Tipps geben könntet, was im C1 funktioniert.

Fahre einen Slasher (Slalomboot ähnlicher C1 und einen C1 Slalom) daher sollten die Sachen schon dehnbar sein .....
Auch stimmen die Größen oft nicht XL ist da leider oft M.

Gefunde habe ich
NRS Hydroskin Pants
Artistic Aquaskin Pants
Camaro G-flex
Prijon Camaro Multiflex
und
Kwark Aquashell, was allerdings deutlich teurer ist ....

Danke für alle Tipps und Infos, Klaus

insolence
Schwammkopf


19.05.2010 19:51
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

ich hab ne Peak UK, fahre fast ausschließlich SlalomC1, und die funzt auch bei niedriger Sitzhöhe (ca 7 cm oder weniger, müsst ich messen, aber meine ist schon sehr niedrig)
du solltest vor allem drauf achten, dass das Neopren nicht zu dick ist, sonst tut das beim knien weh - also 2mm oder 3 mm-Neopren, dicker nicht!

eventuell guckst du gleich beim Slalom-Ausstatter, Sandiline oder Galasport müssten eigentlich auch Hosen haben

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography
-
c'est pas nous qui ne marchent pas droit - c'est le monde qui va travers!!!

fez
Held vom Erdbeerfeld



19.05.2010 21:51
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

ich habe die NRS Hydroskin und liebe sie absolut. Sie super dünn und dehnbar und schnürt deshalb in den Kniekehlen nicht ein. Trotzdem angenehm warm, aber nicht zu warm. Und sie trocknet sehr schnell. Ich trage die NRS sogar im Winter wenns richtig kalt ist im Trockenanzug. Eine echt klasse Hose fürs C1sen.

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

Elzkröte
Brother



19.05.2010 21:52
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

Frank,
was meinst Du mit richtig kalt???

nils
Brother



19.05.2010 22:08
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

alles unter 20 °C

Rainbow
Checker


25.05.2010 10:05
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

im Sommer fahre ich kurze Neohosen.
im Winter eine Trockenhose.
und zwischendrin ein dickeres langes Neo(LONGJOHN), bei dem ich die Kniekehlen freigeschnitten habe(oft günstiger zu kaufen, als das dünne und bequemere Neo).
aber mit NRS als Paddelhemd habe ich auch gut erfahrung.
gut und günstig sind auch die GALASPORT_Neo-Shirts.

viel erfolg beim auswählen - klaus

N. A.

27.05.2010 21:03
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

Kennt jemand von Camaro das Open-Cell Shirt oder die G-flex Pant? Ich sehe immer nur die Werbung im Heft...

insolence
Schwammkopf


02.06.2010 17:20
RE: Fragen zu Neoprenhosen ?? antworten

von kurzen Hosen würde ich zumindest im freien WW echt abraten - im Fall eines Schwimmers (was selbst bei den Besten unter uns ja mal vorkommt) bietet auch dünner Neo noch einen gewissen Schutz vor Kälte und Stößen

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography
-
c'est pas nous qui ne marchent pas droit - c'est le monde qui va travers!!!

Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz