Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 985 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
fez
Held vom Erdbeerfeld



12.11.2007 11:30
Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
Im folgenden Artikel werden Pfötchen bevorzugt:
http://www.kanu.de/nuke/downloads/Sehnen...entzuendung.pdf

Bieten Pfötchen gegenüber Neohandschuhen aus eurer Sicht tatsächlich Wärme-Vorteile ?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Froschel
Schwammkopf



12.11.2007 11:49
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

wie wäre es denn mit Trockentauchhandschuhen:

http://www.discountdivers.com/fx/xerotech.dry.gloves.html

zwar nicht so richtig gefühlsecht, aber das ist bei euch Einhändern ja sowieso egal

man hat auf jeden Fall trockene Finger und man kann je nach Witterung drunter polstern.

______________________________________________

C-Nutzer
B-Nutzer



12.11.2007 11:52
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
Ich hab keine Erfahrung mit Pfötchen, stelle mir die Verwendung am Stechpaddel aber etwas problematisch vor, vor allem an der Griffhand.
Vielleicht sollte man sich ein paar Pfötchen (Schafthand) und ein Paar Handschuhe (Griffhand) mit einem anderen Paddler teilen? Geht aber nur ebei einem Rechts- und einem Linkstunker mit gleicher Pfotengröße.

Ich bin kein Kajaker, aber ich denke dass das Problem der Rutschsicherheit von solchen Handschuhen die Belastung der Handgelenke verstärkt da die Kräfte bei der Paddeldrehung dann deutlich höher sind.
Bei uns einarmigen ist sicher der Hebel problematisch da der auch etwas Drehung erfordert, dafür kommt dieser im Vergleich nicht sooo häufig vor...
Keine Ahnung ob das dann ein Problem gibt oder nicht da ich es noch nicht probiert habe. Habe bisher nur mit Radhandschuhen Erfahrung und da isses kein Problem. Die haben aber such keine so massive "Anti Rutsch Gummierung".

Florian

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Angefügte Bilder:
89OttawaRiver_000.jpg  
fez
Held vom Erdbeerfeld



12.11.2007 11:56
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
Mir fällt glaube ich gerade die Lösung ein warum Pfötchen besser sind: die Wärme muß dort sein wo die Sehnen durch den Kanal laufen - nämlich beim Handgelenk. So lange sind meine Handschuhe aber garnicht. Auch die Trocken-Tauchhandschuhe bieten dort keine Isolierung. Neonärmlinge (in Kombination mit meinen normalen Neohandschuhen) wie beschrieben wären hier vielleicht eine Lösung.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



12.11.2007 12:04
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

Du meinst so ähnlich wie die leicht schwulen Schweißbänder früher...?

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.11.2007 12:31
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
ja genau , aber ein bisschen länger.
Zu tragen ohne Sascha-Hehn-Frisur.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



12.11.2007 12:51
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

obs sowas fertig gibt? In jedem Fall gute Besserung und:
Hol Dir Traumeelsalbe -> DAS IST REIN HOMÖOPATHISCHES HEXENKRAUT UND ICH SCHWÖR DRAUF...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.11.2007 13:04
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
yep, hab ich auch zu Hause. Und homöopathisches Arnica werde ich auch einwerfen. Und zum Cocktail dazu gibts noch Chemie in Form von Diclofenac.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Froschel
Schwammkopf



12.11.2007 13:21
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

und vergiss die Umschläge nicht mit Hühnermist....

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.11.2007 13:28
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

ich mache sie mit Quark.
Im Ernst.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

wellenreiter

12.11.2007 23:30
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

hallo!! quark hin hühnermist her,denn ich kann nach ca.30j.c1 sagen,dass paddelpfötchen das beste ist!!! henryk

felixboater

13.11.2007 00:05
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

also ich fahre seit fast 4 jahren handschuhe von hiko die sind das beste was ich kenne!
die verarbeitung ist zwar so lala aber die halten super warm und kosten 15€!

gruss felix

--------------------------
Spass macht es erst wenn die Knie im Wasser sind
voll cool jetzt bin ich kein b-nutzer mehr ondern checker..ein ganz neues lebensgefühl

Raphael
Schwammkopf



13.11.2007 07:39
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

Lieber Felix,
es ist Dienstag und es sind keine Ferien!!!
Was machst Du eigentlich um fünf nach zwölf am Rechner??? Und jetzt schon wieder???
Als verantwortungsvoller Familienvater kann ich das nur missbilligen!

FEEEEZ! Da muss was getan werden. Die Jugend braucht Schlaf und soll sich auf die Ausbildung konzentrieren!

Jawohl!

felixboater

13.11.2007 13:44
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

war deswegen heute beim arzt!
seit den letzten 2 wochen schlafe ich erst nachts um 5 ein (ohne scheiss) warum weiss ich auch nicht aber ich soll ins bett gehen wenn ich müde bin und das war ich gestern kurz nach dem ich geschrieben hatte. lag aber trozdem bis halb 5 wach im bett. der artzt hat mir heute tabletten verschrieben hoffe das das in den nächsten tagen besser wird!

aber ich bin ja auch schon gross ;)

lg felix

ps: asonsten läuft mein rechner aber auch 24h also braucht man sich eigentlich nicht wundern wenn ich rund um die ihr online bin! mache nachts nur monitor und ton aus.

--------------------------
Spass macht es erst wenn die Knie im Wasser sind
voll cool jetzt bin ich kein b-nutzer mehr ondern checker..ein ganz neues lebensgefühl

fez
Held vom Erdbeerfeld



13.11.2007 13:49
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

.... Nachteule ? Dann solltest Du wie Wooly Toningenieur werden. Das ist Dein Job!

Laß aber die Finge von irgendwelchen Hämmern, auch wenn sie Dir ein Arzt verschreibt.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

13.11.2007 13:56
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

nene das is irgend ein pflanzenzeug, ich hab da kein plan von, aber was lockerers meinte der weil ich ja noch jung bin! aber so wie es ausschaut liegt es am paddeln! der weiss son bisschen über mich bescheid der artzt. wir wohnen ja in nem kleinen dorf und seit ich den oc habe würde ich mir zu viel stress machen, das ich immer besser werde und jedes mal was neues kann. und wie ich das mache das würde ich mir nachts überlegen. dann habe ich ihn angeguckt und meinte zu ihm das es stimmt! und er hat nur gesagt das das öfters der grund für sowas währe.ich hab ihm dann nurnoch lachend gesagt das ich heute abend ins schwimmbad fahre und bin gegangen =)
naja ich hoffe mal das es besser wird und ich endlich mal normal werde dieses schuljahr ist wichtig!!!!!

naja will hier jetzt nicht das thema versauen =)

gruss felix

--------------------------
Spass macht es erst wenn die Knie im Wasser sind
voll cool jetzt bin ich kein b-nutzer mehr ondern checker..ein ganz neues lebensgefühl

fez
Held vom Erdbeerfeld



13.11.2007 14:17
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
Schlafdefizit durch übersteigerten OC-Ehrgeiz

Dann solltest Du es tatsächlicher ein bisschen lockerer angehen.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Raphael
Schwammkopf



13.11.2007 17:06
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten
Streng Dich an in der Schule und lern' was gescheites. Sonst musst Du mit dem Paddeln Geld verdienen ...
fez
Held vom Erdbeerfeld



13.11.2007 17:09
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

ja genau, nicht daß Du noch Toningenieur werden musst....

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Wooly
Schwammkopf



15.11.2007 10:25
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten


Vorsicht Vorsicht ....




abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.11.2007 15:12
RE: Sehnenscheidenentzündung: Paddelpfötchen <> Neohandschuhe antworten

hier gibts Paddelpfötchen für den C-Fahrer. Die sind aber ziemlich offen und wohl mehr was gegen Spritzwasser für den Sprinter.

http://www.sport-paddel.de/paddelhandschuhe.php

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Navigation
 Sprung