Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 2.754 mal aufgerufen
 Sicherheit & Rettung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
RurPaddler
B-Nutzer



17.07.2016 19:55
Syphon-Unfall auf Soca antworten

Unglückliche Routenwahl (Soca, Friedhofstrecke)

Sucked into a Syphon

... mit glücklichem Ausgang (im wahrsten Sinne des Wortes).

fez
Held vom Erdbeerfeld



18.07.2016 12:53
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

echt ein Horrorvideo...

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



18.07.2016 14:04
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Stelle merken und vermeiden.. und vor allem: nicht auf die Friedhofsstrecke (oder andere Bäche) gehen, wenn man die nötigen Kompetenzen nicht hat bzw. nicht managen kann! Der Paddler war offenbar überfordert und ziemlich unsicher. Das muss nicht sein. In dem Teil ist oft auch noch Holz drin, ich habe das noch nie ohne gesehen und dann wäre es wohl eher anders ausgegangen..

:(

--
The hole is more than the sum of its parts.

RurPaddler
B-Nutzer



18.07.2016 21:30
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Ich denke, der Paddler hat die Stelle völlig unterschätzt, sonst wäre er frühzeitig ausgewichen. Dass die Felsformation nicht freundlich aussieht (frowning hole), sollte man eigentlich früh genug sehen. Mir scheint, der Paddler hat sich zulange zu passiv treiben lassen.

Mahyongg
Schwimmkopf



19.07.2016 02:24
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Nix für ungut, aber ein "frowning hole" ist das nicht, da steht eine komplette Felsgruppe im Wasser, die aus mehreren einzelnen "Fingern" besteht und in die es offensichtlich reinzieht.. für ein Loch ein bisschen stark "bebaut" also...

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



19.07.2016 13:37
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Wäre interessant zu wissen, ob diese Gruppe überhaupt vorher besprochen hat, in welcher Reihenfolge und in welchem Abstand gefahren wird.
Er scheint der erste Fahrer gewesen zu sein, zumindest sieht man - vlt. auch aufgrund der beschlagenen Linse - niemand vor ihm, und er hätte definitiv nicht vorne sein dürfen. Der nächste Paddler danach kommt erst spät ins Bild, da passte auch der Abstand nicht.
Hauptproblem scheint mir aber die Selbstüberschätzung zu sein, einen solchen Abschnitt sicher beherrschen zu können.
Leider ein Problem, was ich zuletzt gehäuft gesehen habe. Manchmal liegt das daran, dass schwächeren Paddlern auch eingeredet wird "wir bringen dich da schon runter" .

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

kanu47
Checker


19.07.2016 21:23
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Unfälle wir es immer geben , ich denke gerade an den 19.7.09 und wie
viele Paddler haben in der Zeit ihr Leben verloren..............Einige wollen mit
Gewalt in kürzester Zeit die hohen Stufen im Wildwasser erklimmen ! aber auch
erfahrene WW Spezies sind zu beklagen ....
Ich wünsche allen hier SEHR VIEL SPAß ein Unfallfreies Jahr.
Klaus

PS . einen Siphon sehe ich in dem Film nicht! kenne aber welche in der Verdon Schlucht (F)

RurPaddler
B-Nutzer



19.07.2016 22:15
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Hi Jan,

Du hast recht, 'frowning hole' bezeichnet eine unfreundliche Walze , die zur Mitte zieht und das Verlassen zu den Seiten schwer macht. Daran hat mich in diesem Fall die Felsformation erinnert: wenn Du mittig reingezogen wirst, hast Du schlechte Chancen, zur Seite wegzukommen. War also im übertragenden Sinn gemeint.

Mahyongg
Schwimmkopf



19.07.2016 23:52
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

:)

--
The hole is more than the sum of its parts.

Mahyongg
Schwimmkopf



17.10.2016 01:00
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

Klaus, schau dir das Video noch mal an, es scheint als würde er durch einen hindurchgezogen - und aus der Nähe sieht das Teil auch so ein bissl danach aus. Wäre bei dem weichen Kalkstein der Soca ja auch nichts ungewöhnliches. Was meinst du?

--
The hole is more than the sum of its parts.

kanu47
Checker


18.10.2016 15:29
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

habs noch mal angeschaut ..er hatte wahnsinniges GLÜCK...

Klaus

Mahyongg
Schwimmkopf



19.10.2016 18:25
RE: Syphon-Unfall auf Soca antworten

So sieht's aus.. wie gesagt, ich habe das Teil life noch NIE ohne Holz gesehen und dann wäre er vermutlich steckengeblieben. Aber alles Spekulation.. man kann nur sagen, Vorsicht an der Stelle - und auf der soca eigentlich sowieso immer, ich denke die hält noch mehr solche "Überraschungen" für den unachtsamen bereit. :/

Cheers!

J.

--
The hole is more than the sum of its parts.

Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz