Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 816 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
derfelix
Schefe



01.02.2016 20:23
Stechpaddel selber baueb antworten

Hallo,
konnte heute ein RTM Werkzeug zum herstellen von Stechpaddeln bekommen.
Ist hier jemand der Erfahrungen damit hat?
Ein Bekannter von mir hat etwas Ahnung, kommt in nächster Zeit aber nicht her. Lese mich jetzt mal im Internet Schlau und würde gerne im Frühjahr den ersten Versuch starten.
Möglich wäre Schaumkern oder Druckschlauch.

Bastler mit Erfahrungen bitte vortreten xD

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

Mahyongg
Schwimmkopf



02.02.2016 14:54
RE: Stechpaddel selber baueb antworten

OK.. RTM? Interessant. Was hat es denn für eine Form? Und was braucht man noch, um das Dingen Einsatzbereit zu machen - Vakuum? Hast du auch Daten von dem Teil, um Kerne fräsen zu können?

--
The hole is more than the sum of its parts.

derfelix
Schefe



03.02.2016 11:08
RE: Stechpaddel selber baueb antworten

ALSO....

ich habe Das Gerät bzw die Form soweit fix und fertig. Habe sie von einem Technichen Institut bekommen im tausch gegen Bier. Bei denen stand es rum und sie brauchten es nicht mehr.

Das Teil ist eine Form aus Kunstsoff mit druckkanälen und injektionskanälen, sodas man es direkt an die Maschinen anklemmen kann und loslegen. ABER, wenn man die Injektionskanäle schließt, kann man das Teil auch rein manuell betreiben.

Es sind zwei Teile, die zusammen um die 100KG wiegen. Mache gleich mal Bilder, wenn ich ausgeladen habe.
Die Form ist schon älter, ist aber soweit eine klassiche Stechpaddelform, wie sie üblich ist.

Hier mal das Bild von Facebook

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

kanu47
Checker


04.02.2016 08:58
RE: Stechpaddel selber baueb antworten

jetzt brauchst du nur noch das richtige Material ..oder hast du das schon ? ... bin gespannt

Mahyongg
Schwimmkopf



04.02.2016 10:03
RE: Stechpaddel selber baueb antworten

Sieht ja mal interessant aus. Der Shape ist jetzt zwar nicht das, was ich als ideal bezeichnen würde, aber Kunststoff kann man ja relatov leicht bearbeiten.. ;D
Ist die Form beheizt, bzw. kühlbar, oder sind das alles Injektionsschläuche?

Coole Sache jedenfalls. Bin mal gespannt was draus wird!!

--
The hole is more than the sum of its parts.

kanu47
Checker


20.05.2016 08:58
RE: Stechpaddel selber baueb antworten

gibt es schon die ersten Bilder und Erfahrungen mit dem selbst gebauten ?

Klaus

Navigation
 Sprung