Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.310 mal aufgerufen
 Blick über den Tellerrand Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
wasserfall
Schefe



09.06.2015 11:56
Boot backen antworten

Richtig gelesen. Nicht Brot backen, sondern Boot backen.
Warum eigentlich so umständlich, wenn es auch einfach geht. Wie dieses Video zeigt, ist es möglich, ein Surfbrett aus Brot auf dem WW erfolgreich zu bewegen. Dann sollte das doch auch mit einem selbstgebackenem Boot gelingen. Rezeptvorschläge bitte an mich, unser Holzbackofen im Garten wartet auf Befeuerung...
Danach dann - bei einem oder auch mehr Bier - wird das Boot dann gemeinsam verspeist
https://www.youtube.com/watch?v=g6iHyxOiEcA

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Gerhard
Brother



09.06.2015 12:28
RE: Boot backen antworten

Mit Lebensmitteln spielt man nicht ...

Mahyongg
Schwimmkopf



09.06.2015 13:30
RE: Boot backen antworten

Igitt, völlig durchnässtes Brot mag ich nicht essen. Das wird doch nur ein U-Brot!

Aber mal interessehalber: Wie lang, hoch & breit ist denn euer Backofen? :D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



09.06.2015 14:02
RE: Boot backen antworten

Ihr Spaßbremsen
Gespielt wird nur am Anfang, dann wirds doch gegessen.
Hat also auch was praktisches, wenn einem auf dem Yukon mal die Trockenfleischstreifen ausgehen sollten.
Und diverse Völker weichen ihr Brot oder sonstiges Gebäck in Wasser, Milch, Kaffee oder was auch immer auf. Und denen schmeckt es auch.
Wie war das noch mit der Horizonterweiterung!?

In den Backofen passen Teile a 60x90x50cm rein, die Einzelteilverbindung mit Stärke sollte danach möglich sein...

(Alles) Roger🏄🍟🚣

derfelix
Schefe



09.06.2015 22:05
RE: Boot backen antworten

Zitat
wenn einem auf dem Yukon mal die Trockenfleischstreifen ausgehen



WAS

Könnte mir nicht passieren .....

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

Mahyongg
Schwimmkopf



10.06.2015 00:47
RE: Boot backen antworten

Mach die erst mal trocken, dann sehen wir weiter ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

Waldemar
Krasser



10.06.2015 13:37
RE: Boot backen antworten

Felix - bring die mal rüber,passt doch ganz gut zum Brot!

wasserfall
Schefe



10.06.2015 14:08
RE: Boot backen antworten

Ja, die passen genau in den Ofen 😋

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Mahyongg
Schwimmkopf



10.06.2015 14:23
RE: Boot backen antworten

Bei dem Spruch stellen sich mir irgendwie die Nackenhaare auf. Blödes Nationales Erbe, ey..!

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



10.06.2015 15:01
RE: Boot backen antworten

O tempora, o mores. Nicht nur die Römer scheinen zu spinnen.
But anyway, ich dachte, Du kommst aus Holland?

(Alles) Roger🏄🍟🚣

derfelix
Schefe



10.06.2015 21:58
RE: Boot backen antworten

Gestern in Salz gelegt, jetzt heißt es warten.... Und dann gibts nächsten Monat vielleicht Rotwildschinken

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

Mahyongg
Schwimmkopf



10.06.2015 23:06
RE: Boot backen antworten

Ach, sowas! Interessant. Hört sich lecker an.

Roger: Holland? Ich war da mal. Ist nett, wenn auch ein bisschen flach...

--
The hole is more than the sum of its parts.

Wasseristnass
B-Nutzer


14.12.2017 17:19
RE: Boot backen antworten

Ich finde das auch eine totale Verschwendung von Lebensmitteln. Woanders verhungern die Menschen und hier surft man auf einem Brot. Wer soll das nachher essen?

Navigation
 Sprung