Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 382 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Raphael
Schwammkopf



09.08.2007 13:02
Land unter! antworten

Ohlala ... wenn es hier noch ein bisschen mehr Wasser gibt, kann ich vom Büro aus direkt einsteigen. Der Rhein hat hier bei Basel gewaltig Wasser.
Fez, habe gerade mal den Pegel in Goumois gecheckt - 150 !!!!!! Bei 80 Kubik bin ich schon gepaddelt und das war schon sportlich.

Bin ab morgen übrigens auch im Urlaub.

Erholt Euch gut

Raff

-------------------------------------------------------
Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen, allerdings entscheidenden Fehler: Sie sind uninteressant. (Zsa Zsa Gabor)

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.08.2007 13:19
RE: Land unter! antworten
genau der richtige Pegel für meine Frau als Kajakanfänger.... Vielleicht gehn wir ja doch an die Salza...

------
Für die Geradeausfahrt ist die Auftriebskraft FA nur hinderlich. Ein großer Anteil an Vortriebskraft FV = FB * cos(ß) ist gefragt. Hier kann nur eine möglichst steile Paddelhaltung (cos(0°)=1) angestrebt werden.

C-Nutzer
B-Nutzer



09.08.2007 13:40
RE: Land unter! antworten

Salza bei 134cm... Watstiefel nicht vergessen und das Wanderboot für die Schlucht...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.08.2007 14:03
RE: Land unter! antworten
na ja, nächste Woche soll ja wieder schöneres Wetter werden , dann lassen wir ihr ein paar Tage Zeit zum fallen....

------
Für die Geradeausfahrt ist die Auftriebskraft FA nur hinderlich. Ein großer Anteil an Vortriebskraft FV = FB * cos(ß) ist gefragt. Hier kann nur eine möglichst steile Paddelhaltung (cos(0°)=1) angestrebt werden.

C-Nutzer
B-Nutzer



09.08.2007 15:14
RE: Land unter! antworten

...stimmt, die fällt ja normalerweise wieder recht schnell...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Navigation
 Sprung