Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.333 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
fez
Held vom Erdbeerfeld



20.12.2014 21:34
"flache" Schwimmweste gesucht antworten

ich suche eine "flache" WW-Schwimmweste die vorne weniger aufträgt als meine Astral Green Vest weil mich das (gerade wenn noch Sicherheitsausrüstung ect. in der Fronttasche drin ist) beim rollen stört. Nach Möglichkeit sollte sie deshalb die Tasche seitlich haben, am besten links (bin righty). Welches Modell fällt euch dazu ein?

Die Nookie Rivermonster ist ja angeblich "designed to be low profile": http://www.nookie.co.uk/buoyancy-aids/wh...?cPath=1_26&; Jemand Erfahrungen damit? Hier ist die Tasche halt auch vorne, aber die Neoprenverstaumöglichkeiten direkt über dem unteren Rand finde ich nicht schlecht.

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

harald
Checker


21.12.2014 09:14
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Die NRS Zen soll laut laut Hersteller so "low in profile that you forget to have it on" sein. Die ist in meiner engeren Wahl, da mich an meiner Langer-Weste das permanente Lösen der Schnallen nervt.

fez
Held vom Erdbeerfeld



21.12.2014 10:52
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

mmh, die sieht aber nicht besonders flach aus im Video, da sehe ich keinen großen Unterschied zur Green Vest

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

The_Great_Gonzo
Brother


21.12.2014 15:13
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

sogenannte 'low profile, schwimmwesten, bei denen der auftrieb um den so tief wie moeglich angeordnet ist um den schulterbereich frezuhalten, sind meiner erfahrung nach grundsaetzlich nicht sehr flach. Der schaum miuss ja irgendwo angebracht werden, um die notwendigen auftriebswerte zu erreichen. Wenn da denn noch die karabiner, seilrollen und bandschlingen in der tasche untergebracht sind, dann sind die alles andere als flach. Schwimmwesten, die den schaum gleichmaessiger auf die torsolaenge vertainen, bauen deshalb flacher, bei meines erachten nach minimaler einschraenkung der bewegungsfreiheit. Ich bin vor einiger Zeit von der Green vest auf eine NRS Rapid Rescuer umgestiegen. Die hat mehr auftrieb (22 statt 16.4 lbs auftrieb, im wuchtwasser immer nett) ist vorne deutlich flacher. Die einzigen nachteile sind die merkwuedige positionierung der tabs fuer das Messer ( das bei mir sowieso an die schulter kommt), sowie die polster fuer die schulterstraps, die sich gerne verdrehen.

http://www.nrs.com/product/2149/nrs-rapid-rescuer-pfd

Etliche unserer guides hatten sich fuer letzte saison die NRS Zen zugelegt, die ist aber als low profile vest auch nicht sehr flach, steht mindestens gleich weit vor wie die Astral green.

TGG!

fez
Held vom Erdbeerfeld



21.12.2014 16:17
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

und die aufsitzenden Taschen - verhaken sich nicht beim rollen wenn man versucht so niedrig wie möglich über dem Süllrand sich ins Boot zurück zu drehen ?

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

The_Great_Gonzo
Brother


21.12.2014 21:48
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Nein, das ist zumindest fuer mich kein problem. die taschen sind aus einem elastischen material und stehen nur soweit vor wie sie
gefuellt sind.

TGG!

C-Nutzer
B-Nutzer



22.12.2014 07:16
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Ich fahre die Rivermonster, die trägt vorne wirklich nicht viel auf und der Schaum ist in Scheiben. damit könnte er sogar milimeterweise "optimiert" werden. Allerdings ist es auch kein Stauraumwunder. Hast Du irgendwo einen Pool zum rollen? Dann könntest gerne mal eine ausprobieren und ggf geht sie frisch gewaschen wieder in den Laden...

Flo

--------------------------------------------------
http://www.bushpaddler.de/

fez
Held vom Erdbeerfeld



22.12.2014 07:45
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

führst du die ?

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

C-Nutzer
B-Nutzer



22.12.2014 08:20
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Die Rivermonster? Ja.

--------------------------------------------------
http://www.bushpaddler.de/

insolence
Schwammkopf


22.12.2014 11:20
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

ich hab die Kokatat Maximus Prime....mir fehlt der Vergleich zu anderen Westen, aber ich find es vom Rollen und Bewegungsspielraum her ok, und ich bin da echt ne Diva

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.12.2014 14:24
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

die Weste kam superschnell an (Danke Florian), sitzt auf Anhieb wie angegossen, durchdachte Verstaumöglichkeiten und was mir ja wichtig war baut deutlich flacher als die Green Vest. Gefällt mir gut!

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



27.12.2014 22:11
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Bin mal gespannt, wie du dann deine Rolle damit erlebst! Ist ja immer eine interessante Sache. Hattest du vorher mal versucht, ohne Weste zu rollen?

Cheers,

J.

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.12.2014 22:35
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

wird halt einen Tacken besser gehen als mit der Green erwarte ich. Das Cockpit im Taureau war eher groß, die Bordwand niedrig, da fiel die Form der Green nicht auf. Im Octane ist das grade andersrum - extrem kurzes Cockpit, hohe Bordwand.
Ich trainiere (im Sommer...) die Rolle immer mit Weste - die Rolle ohne Schwimmweste finde ich eher "theoretischer Natur"

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



29.12.2014 13:53
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

OK.. interessant, Cordula hat die Rolle zuerst ohne SW hinbekommen damals, mit hatte sie Probleme wegen des Bulkheads, dann haben wir dort ein Stückchen Schaum (1,5 cm) konkav ausgespart und es ging. In der Mitte.. die Bordwand sollte eigentlich kein Problem darstellen, wenn man dort hängt liegt's vielleicht doch am Timing? Du könntest auch mal eine kleine Zulage auf dem Sattel testen, manchmal ist Höher auch besser. Ich finde, das Octane rollt sich ultraleicht, fast genauso leicht wie das Ion, allerdings kann ich mir vorstellen dass das Taureau noch leichter gerollt ist. Nun ja, ich werde es nie erfahren, wenn ich Glück habe ,D

Cheerio!

Jan

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



29.12.2014 15:46
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Ich habe keine Probleme mit der Rolle, aber optimiere gerne

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



29.12.2014 16:32
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

Jetzt doch nicht?

:D :P

--
The hole is more than the sum of its parts.

Mahyongg
Schwimmkopf



29.12.2014 16:33
RE: "flache" Schwimmweste gesucht antworten

ps. Hoffe ja, das nächste WE bringt Sonnenschein und Tröpfeleien nicht nur ins Tal, sondern auch die Bergregionen um uns rum.. dann können wir das hoffentlich mal persönlich verschnacken, auf der Murg oder so, hoffen darf man ja wohl ;D ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz