Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.746 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
stechpaddler

08.08.2007 12:42
Skijak antworten

Hallo,
kennt von Euch jemand "Skijak"?
Ich hab das gesehen und würde dies gerne bei uns einmal ausprobieren.

Danke für Eure Info.

Stechpaddler

fez
Held vom Erdbeerfeld



08.08.2007 13:13
RE: Skijak antworten
Hallo Stechpaddler,
nimm mir die Frage bitte nicht übel - aber ist das Dein Ernst ???

------
Für die Geradeausfahrt ist die Auftriebskraft FA nur hinderlich. Ein großer Anteil an Vortriebskraft FV = FB * cos(ß) ist gefragt. Hier kann nur eine möglichst steile Paddelhaltung (cos(0°)=1) angestrebt werden.

Wooly
Schwammkopf



08.08.2007 13:58
RE: Skijak antworten


schwierig ... ist in den 80´ern mal aufgetaucht, aber dann schnell wieder in der Versenkung verschwunden. Ist wohl Zufall wenn jemand so etwas in der Garage hat. Ich kenne es auch nur von Bildern, sieht ja lustig aus, aber auch ganz schön wackelig, und ob das wirklich Spaß macht?

In einem der letzten Kanumagazine war ein Bild von Herrn Lämmler wie er "Skijakt" ...




abtanzbuttboatico fantastico

Wooly
Schwammkopf



08.08.2007 13:59
RE: Skijak antworten

In Antwort auf:
Hallo Stechpaddler,
nimm mir die Frage bitte nicht übel - aber ist das Dein Ernst ???


Ihr Stechpaddler macht doch jeden Scheiss mit, ist doch kein Wunder ... ... die Frage ist eher, ob man damit auch klassischen Umsteigeschwung fahren muß oder ob es auch schon eine Carvingvariante gibt ... könntest du doch dann laminieren ..




abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



08.08.2007 14:11
RE: Skijak antworten
ich sag nur Telemark !

Übrigens Wooly werden diese Dinger mit verlängerten Kajakpaddeln gefahren...

------
Für die Geradeausfahrt ist die Auftriebskraft FA nur hinderlich. Ein großer Anteil an Vortriebskraft FV = FB * cos(ß) ist gefragt. Hier kann nur eine möglichst steile Paddelhaltung (cos(0°)=1) angestrebt werden.

Blombergkönig

08.08.2007 21:38
RE: Skijak antworten

Servus mitnand,

wenn ich ein bisschen Licht ins Dunkel bringen darf. Skijaken könnt Ihr bei Montevia. Einziger Anbieter in Deutschland. http://www.montevia.de K
Aber keine Angst normalerweise fahren die dort C1
Viel Spaß beim Ablästern.

fez
Held vom Erdbeerfeld



08.08.2007 21:47
RE: Skijak antworten
Hi Blombergkönig,

nicht ärgern, Skijak ist eh out - der Mann von Welt fährt heutzutage Wavewalker!

------
Für die Geradeausfahrt ist die Auftriebskraft FA nur hinderlich. Ein großer Anteil an Vortriebskraft FV = FB * cos(ß) ist gefragt. Hier kann nur eine möglichst steile Paddelhaltung (cos(0°)=1) angestrebt werden.

Raphael
Schwammkopf



09.08.2007 08:41
RE: Skijak antworten

Habt Ihr irgendwas geraucht??????????

-------------------------------------------------------
Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen, allerdings entscheidenden Fehler: Sie sind uninteressant. (Zsa Zsa Gabor)

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.08.2007 08:45
RE: Skijak antworten
das gehört sich so...

http://www.riverrunner.de/?page_id=8

------
Für die Geradeausfahrt ist die Auftriebskraft FA nur hinderlich. Ein großer Anteil an Vortriebskraft FV = FB * cos(ß) ist gefragt. Hier kann nur eine möglichst steile Paddelhaltung (cos(0°)=1) angestrebt werden.

Susi

27.08.2007 21:50
RE: Skijak antworten

Ich habe tatsächlich 2 Paare Skijak in der Garage, die ich seit langem nicht mehr brauche. ich hatte viel Spass damit, aber leider wohne ich zu weit vom Wasser und es ist mühsam, wenn man keine Lagerplatz direkt beim Wasser hat. aus diesem Grund möchte ich sie gerne verkaufen. es ist nicht schwierig, es zu lernen und wenn man es mal auf dem See kann, macht es natürlich auf Flüssen extrem Spass.
hoffe auf einen Käufer. Susi

stechpaddler

13.07.2008 19:32
RE: Skijak antworten

was würdest du denn für die skijaks inkl. paddel verlangen?

speedy

07.08.2009 12:29
RE: Skijak antworten

Ich hätte auch interresse an den skijaks,sind sie noch zu haben?wenn ja um welchen preis?

Gerhard
Brother



10.08.2009 10:12
RE: Skijak antworten

Hallo Leute,

Skijak gibts tatsächlich noch.
Wir waren Pfingsten an der Salza, da sind einige rumgefahren.

Grüße
Gerhard

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



10.08.2009 10:21
RE: Skijak antworten

Was ähnlich skuriles (wenn auch viel amerikanischeres) habe ich im englischen Forum entdeckt - endlich eine Alternative zu diesem lästigen Paddeln...

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

koarlb

29.08.2009 13:24
RE: Skijak antworten

Zitat von Gerhard
Hallo Leute,
Skijak gibts tatsächlich noch.
Wir waren Pfingsten an der Salza, da sind einige rumgefahren.
Grüße
Gerhard



das kann ich nur bestätigen.
gerade eben an diesem wochenende (28.-30.08.09) feiert der älteste, noch aktive SKIJAK - CLUB in Trofaiach ( stmk ) sein 25jähriges Jubiläum.

mit einem blick auf unsere HP erfährt man mehr über skijak und anderes.

zur clubgeschichte einfach den links folgen:

http://www.eisenwadl.at/aktuelles.php
http://www.eisenwadl.at/wassersport/wass...eitrag.php?id=3
http://www.eisenwadl.at/aktuelles_beitrag.php?id=1

kontakte wegen skijak - kauf, verkauf, aktivitäten und mehr - findet man ebenfalls.

pitschnass aus trofaiach
koarlb

Navigation
 Sprung