Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 593 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Waldemar
Krasser



15.09.2014 21:13
Longjohn antworten

wie gewünscht nun ein eigener Thread (wo bleibt eigentlich die Moderation? )

wäre schön, wenn ein paar gute Links für empfehlenswerte Longjohns (v.a. solche, die nicht kneifen ) hier zusammen kämen

@ Ralph: magst nochmal?

cerials
Checker


15.09.2014 21:35
RE: Longjohn antworten

Also dann mal copy und paste:

Hallo Cornelia,

den Langer Dream gibt es eigentlich überall unter 150€ (z.B. bei Schroeer gerade für 135€). Erhältlich für Jungs und auch für Mädchen, extra mit "Pinkelreißverschluss".
Im Vergleich zu anderen Anzügen, hat der Langer mich echt überzeugt.

Gruß
Ralph

Waldemar
Krasser



15.09.2014 21:38
RE: Longjohn antworten

Like!
Danke!

fez
Held vom Erdbeerfeld



15.09.2014 21:45
RE: Longjohn antworten

Longjohn kann ich nicht leiden. Meine Wahl im Sommer ist eine leichte Hose von NRS aus Hydroskin. Das Material ist meiner Ansicht nach besser als das klassische Neopren. Die Teile sind echt super und kneifen auch nicht im C1 bei niedrigem Sattel.Oben rum trage ich dazu ein Neoshirt und eine leichte Paddeljacke mit Neobündchen. Mit der Kombi kann man auch rollen ohne danach zu erfrieren wenns mal ein bisschen schattiger wird...

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Waldemar
Krasser



15.09.2014 21:52
RE: Longjohn antworten

naja, ich mag sie eigentlich ganz gerne im Herbst, v.a. den Knieschutz und halt winters im Hallenbad (ja, MIR ist´s da in kurz zu kalt!)
Dazu dann entweder ein langes oder kurzes Neoshirt.
Aber winters draußen oder bei Temperaturen unter 15°C ist´s mir auch viel zu kalt damit

wasserfall
Schefe



15.09.2014 21:58
RE: Longjohn antworten

Ralph, die Betonung lag auf "im Winter" in Verbindung mit wenn nass, dann kalt.
Ich habe noch nie gehört, dass jemand im Winter, also bei unter oder um 0 Grad Celsius, auf einem Alpenbach noch so richtig Spass hatte, wenn man schwimmen durfte, und es noch 2 Stunden bis zum Ausstieg waren. Da hilft auch die Paddeljacke wenig.
Im Trocki, selbst wenn er nicht 100% dicht ist, sieht das anders aus.

(Alles) Roger

cerials
Checker


15.09.2014 22:48
RE: Longjohn antworten

Also ich werde hier kein Plädoyer für Neopren bei jeder Witterung halten.
Die Vorzüge eines Trockenanzugs weiß ich wohl zu schätzen.
Und je nach Witterung und Ausstattung des Kleiderschranks darf dann jeder selber entscheiden, womit er glücklich ist.

insolence
Schwammkopf


16.09.2014 04:14
RE: Longjohn antworten

Bei um die 5° (Februar in den Cevennen) hat mich der Decathlon-Longjohn überzeugt. Der war auch warm, wo es mich in der Neohose (zwei Hosen übereinander)+ Neooberteil immer gefroren hat

Kneifen hab ich nicht bemerkt.
Ohne Scheiß, die haben bei Decathlon zum Teil echt gute Sachen

Seit Sommer hab ich wie gesagt einen Trocki (dank Sponsoring von Paddelladen.de, ohne deren Hilfe wär das nicht gegangen), den ich ab Herbst einsetzen werde.

Den Decathlon-Longjohn hole ich mir eventuell trotzdem für mildere Temperaturen, um den Trocki für den Einsatz im Eisbärenwetter zu schonen.

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

Loisachqueen
Krasser



16.09.2014 22:12
RE: Longjohn antworten

Ich mag das Neopren von Langer nicht (besitze eine lange Hose und ein langarm Shirt). Da ist mir nicht elastisch genug. Ich selbst schwöre inzwischen auf die Neo-Sachen von Sandiline. Habe da eine lange Hose, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zur Langer Hose. Wenn mein Langer Shirt kaputt ist gibt's ein Shirt von Sandiline. Und dann immer die Kombi Hose und Shirt ... Für mich als Frau in Langgröße gibt es wenige Damenneos, die nicht extrem einengen in der Bewegung ...

Wegen Decathlon-Zeugs muss ich der Sabrina zustimmen. Grad das Neo-Zeugs ist wirklich gut und angenehm zu tragen. Über den Preis brauchen wir garnicht zu reden

insolence
Schwammkopf


17.09.2014 03:51
RE: Longjohn antworten

Sandiline ist auch gut. Ich mag den Schnitt der Sachen. Nur für Bäche fahren bei saukaltem Wetter sind die Sachen nicht warm genug, find ich

Trag ich eher im Rennboot oder im WW im Hochsommer

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz