Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.068 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
wasserfall
Schefe



21.07.2014 19:36
Kinder-Canadier antworten

Lange haben wir versucht, für unsere 6-jährige Tochter ein geeignetes Boot zu finden, um ihr einen Einstieg in den Canadier-Sport zu ermöglichen.
In Deutschland/Europa scheint es kein halbwegs geeignetes Material für Kinder zu geben. In den USA gibt es mehrere Hersteller, die Kinder-Canadier bauen, der Import ist aber recht teuer.
Also habe ich in einen SoF-Canadier für sie gebaut, der meinen Vorstellungen entspricht: sie kann ihn selber tragen (ca. 6 kg leicht), Länge ca. 238 cm, Sattelsitz.
Mittwoch ist Stapellauf, dann wird sich zeigen, wie sie damit vorwärts kommt.

(Alles) Roger

Angefügte Bilder:
image.jpg  
schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



21.07.2014 19:38
RE: Kinder-Canadier antworten

Sieht super aus!
Gibt es Bilder vom Bau?
Ich glaube die Dinger sind stabiler als sie aussehen und habe auch schon einmal dran gedacht so ein Wildwasserboot zu bauen. Man müsste einfach die Zeit haben. Das Material ist ja nicht besonders teuer...

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Gerhard
Brother



21.07.2014 19:45
RE: Kinder-Canadier antworten

Sieht ziemlich breit aus!
Wie breit ist das Teil? Kommt sie da mit dem Paddel ordentlich raus?
Ist das stabil genug mit nur einer Querstrebe?

Ansonsten, gute Arbeit, sieht klasse aus

wasserfall
Schefe



21.07.2014 20:16
RE: Kinder-Canadier antworten

@ Axel: ja, es gibt Bilder, kann ich gerne hier einstellen. Es ist aber sicher kein WW-taugliches Boot. Sie soll darin erstmal die Paddelschläge lernen und "reinwachsen".

@ Gerhard: ist ca. 70 cm breit. Viel schmaler schien mir ungeeignet, weil zu instabil. Wir haben mit der Breite rumexperimentiert, sie kommt beidseits gut mit dem Paddel raus. Die Stabilität ist überraschend hoch, bei ihrem Gewicht überhaupt kein Problem. Mittwoch kann ich mehr dazu sagen.

(Alles) Roger

Gerhard
Brother



21.07.2014 21:02
RE: Kinder-Canadier antworten

Ah, alles klar,

sieht auf dem Bild breiter aus.

Waldemar
Krasser



21.07.2014 21:58
RE: Kinder-Canadier antworten

also, hier kömmen sie:
oder auch nicht... hat nicht mit dem Einstellen geklappt

dafür sind sie jetzt in der Galerie, guckst Du

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



21.07.2014 22:17
RE: Kinder-Canadier antworten

Sehr cool.
Und vom Format her auch nicht viel anders als ein Wildwasserboot. Ich muss mir mal Gadanken zu so einem Projekt machen. Ich komme beizeiten mal bezüglich der Bezugsquellen für die Bespannung auf Euch zu...
Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Waldemar
Krasser



21.07.2014 22:32
RE: Kinder-Canadier antworten

kommuns gerne besuchen!
Dann kannst auch mal einen (einen?? ) schönen Blackfly testen!
LG

Mahyongg
Schwimmkopf



22.07.2014 08:55
RE: Kinder-Canadier antworten

Super! Bin gespannt auf die Testfahrtergebnisse ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

matthiasv

22.07.2014 14:03
RE: Kinder-Canadier antworten

Wow, jetzt bin ich begeistert!!! Sieht echt Klasse aus!

Kannst du so auch Kajaks bauen ;-) ?

Waldemar
Krasser



22.07.2014 14:17
RE: Kinder-Canadier antworten

@matthias: wer will denn Kajak fahren... tststs...

Mahyongg
Schwimmkopf



22.07.2014 18:40
RE: Kinder-Canadier antworten

Man kann so alles bauen, was schwimmt.. es gibt auch Kayakmodelle als Bausatz zu kaufen bzw. als Plan. Aber warum sollte man das tun? ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

Waldemar
Krasser



23.07.2014 16:30
RE: Kinder-Canadier antworten

sag ich doch...

Quatschsuse...

wasserfall
Schefe



28.07.2014 17:14
RE: Kinder-Canadier antworten

Gestern dann war endlich Stapellauf.
Läuft schon gerade, überraschend schnell, sehr wendig, für eine 6-jährige gut zu beherrschen.
Einziger Nachteil die Windanfälligkeit. Es kam ein Gewitter angezogen, die Windböen haben das leichte Boot so beschleunigt, dass wir fast nicht mehr hinterher kamen (sind dann aber eh vom Wasser).
"Tweety" hats gefallen.

(Alles) Roger

Angefügte Bilder:
image.jpg   image.jpg  
Gerhard
Brother



28.07.2014 20:05
RE: Kinder-Canadier antworten

Habt Ihr sie auch den Schwall runter geschickt?

Mahyongg
Schwimmkopf



28.07.2014 20:10
RE: Kinder-Canadier antworten

Nee.. die wollen doch nicht dass das Kind in 3 Monaten besser fährt als sie beide zusammen.. das muss unter Kontrolle bleiben! LOL

--
The hole is more than the sum of its parts.

Waldemar
Krasser



28.07.2014 20:43
RE: Kinder-Canadier antworten

naja, sie hat ernsthaft angefragt, ob sie damit über Steine fahren könnte...
muß wohl in den Genen liegen

Mahyongg
Schwimmkopf



28.07.2014 21:08
RE: Kinder-Canadier antworten

Können? Hmm.. dachte immer das wäre ein Muss. Aber ernsthaft.. ich würde sagen, bei der soliden Konstruktion und ihrem Fliegengewicht dürfte das echt nix machen. Zur Not ist das Wissen ja vorhanden, wie man so was neu baut ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

Mahyongg
Schwimmkopf



28.07.2014 21:10
RE: Kinder-Canadier antworten

--
The hole is more than the sum of its parts.

Mahyongg
Schwimmkopf



28.07.2014 21:13
RE: Kinder-Canadier antworten

--
The hole is more than the sum of its parts.

Gerhard
Brother



29.07.2014 09:16
RE: Kinder-Canadier antworten

Ganz die Mama .. immer drauf auf die Steine ...

Striker77
B-Nutzer


13.08.2014 09:32
RE: Kinder-Canadier antworten

tolles Boot, schön das Sie damit zurechtkommt!

Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz