Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.102 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Klaus Tuffner

27.06.2011 22:29
Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

Hallo Leute,
ich bin vollkommener Anfänger, auch bei Wildwasserboard. Ich möchte mir ein Kajak kaufen, das für meine Zwecke geeignet ist. Da ich schon 59 Jahre alt bin und ab und zu die Bandscheibe zwickt, kommen wohl nur noch Paddeln auf ruhigen Flüssen und Seen und leichtes Wildwasser in Frage. Ich dachte so an Regnitz, Altmühl, Obermain, Wiesent, Pegnitz. Vielleicht später etwas mehr. Wollte mir zuerst das Dagger axiom 9.0 kaufen (ich wiege leider 95 kg), dann das Liquid logic remix xp 9. Leider gibt es nur 2 oder 3 deutsche Händler, die das remix vertreiben. Entsprechend sind die Preise. Beide Boote passen in mein Auto (Vectra Caravan). Jetzt hat mich jedoch ein Händler verunsichert, er meinte, das remix xp9 wäre bei meinem Gewicht zu knapp, er empfielt das Modell xp 10. Das passt jedoch nicht ins Auto.Beim Dagger weiß ich nicht, ob das Boot für Tourenpaddeln gut geeignet ist, möchte ja beides machen.Wer weiß Rat?

KanuUli
Checker



28.06.2011 08:03
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

Hallo Klaus,


wo kommst du denn her? Meiner Meinung nach ist ein Verein der beste Einstieg in unserern Sport. Hier lernst du die Grundlagen und kannst erst einmal ausprobieren und Material testen.

Gruß Uli

Loisachqueen
Krasser



28.06.2011 08:21
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

Da stimmt ich Uli voll und ganz zu ...
Außerdem ist es die Frage, warum gleich ein neues Boot. Gerade für dein Einsatzgebiet, gibt es so viele ältere Boot die das selbe können, teilweise sogar noch beser und um einiges billiger sind.

Für Seen und ruhige Flüsse wäre mir beide von dir erwähnen Boote zu kurz ... Mit einem Taifun oder T-Canjon wärest du, denke ich, beser beraten, außerdem würden die um Welten weniger kosten.

Wenn's später wirklich mehr werden sollen ist dann die Anschaffung von einem Zweitboot immernoch drin.

Klaus Tuffner

28.06.2011 12:44
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

Hallo Uli,
ich war noch nie in irgendeinem Verein, bin absolut kein Vereinsmaier. Darum geht es auch gar nicht, sondern darum, wie transportiere ich so ein Kajak, auf dem Dach des Autos ist es mir zu hoch. Es muß also ins Auto passen.ich werde nochmals nachmessen, vielleicht paßt ja das Piraanha fusion S, das soll für meine Zwecke sehr gut sein.
Danke für Deinen Tipp
Klaus

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.06.2011 13:06
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

messe doch einfach mal die Innenraumlänge + mögliche Auflagehöhe. Kannst Du den Beifahrersitz runterklappen ?

--------
well..thats just like...your opinion...man

Klaus Tuffner

28.06.2011 15:32
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

Hallo Luigi,
habe ich schon gemacht. Beifahrersitz in Liegeposition, ergibt bis Armaturenbrett 290cm. Wenn ich die Rücksitzbank zu 1 Drittel umklappe ( sonst kann meine Frau nicht mitfahren), paßt der Remix xp9 rückwärts hinein, aber nur wenn ich Ihn um 90 Grad drehe, so daß er seitlich liegt. Denn der Durchgang am Sitz ist nur 40cm breit (Leider ist bei Opel die Sitzteilung so, daß das kleinere Teil rechts ist.).Beachten muß man dann auch die Deckenhöhe, die beträgt trotz Liegeposition an der etwas höheren Kante des Vordersitzes ca. 67cm, sonst an anderen Stellen 80cm. Theoretisch müßte es passen. Leider ist der Pyranha fusion zu lang, den hätte ich bevorzugt.
Danke für Deinen Tipp.
Klaus

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.06.2011 16:44
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

wenn du das Boot partout nicht aufs Autodach legen willst bietet sich auch noch ein billiger kleiner Anhänger aus dem Baumarkt an. Braucht man natürlich eine Anhängerkupplung für.

--------
well..thats just like...your opinion...man

nils
Brother



29.06.2011 15:31
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

das pot. boot sollte erst mal zu Dir passen .es macht schon einen unterschied ob du 2,50 oder 1,50 groß bist.maiers ,müllers und schulzes haben zwangsläufig öfters eigene erfahrungen und ggf. sogar so ein boot im bootshaus liegen .nach dem probesitzen/fahren kann man sich m.M. mit dem transport auseinander setzen...
mit ner rodeo semmel kommt mn auch deine bäche runter

claudius
Checker


03.08.2011 07:44
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

KEINES

fez
Held vom Erdbeerfeld



03.08.2011 12:21
RE: Welches Kajak soll ich kaufen? antworten

hehehe

--------
well..thats just like...your opinion...man

Navigation
 Sprung