Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.413 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
derfelix
Schefe



02.11.2010 19:27
Boot laminieren antworten

Nabend,
habe nach nettem fragen die Zusage für eine Kajak Form bekommen um mir ein Boot zu laminieren.
Würde den gerne einmal als Kajak bzw für C1 und einmal zum umbau als OC fertig machen ...ABER

Wie viele Lagen brauche ich wovon?
GFK habe ich satt und genuch mittlerweile, sowohl Gewebe als auch Vlies.

Nur der Nötige Sachverstand fehlt, Werkzeug, Harz, Lieferanten für letzteres, eine Anleitung die idiotensicher ist und einen guten Grund meine Freundin überedet zu bekmmen mit zu machen =)

Bier hol ich ein eigenes da weß ich was ich brauch

Schaum für den Ausbau (am liebsten sehr günstig), Snowboard Ringer und ein bis zwei Flugzeuggurte ....

Je nachdem noch ein Shuttle von München nach hier =)

-------------------------------------------------
Vollgas!!!!

Loisachqueen
Krasser



02.11.2010 21:45
RE: Boot laminieren antworten

Wenn du ein Argument für deine Freundin gefunden hast, lass es mich wissen, das könnte ich auch brauchen aber eher für irgendeinen Kumpel ...

GFK, naja, eigentlich nicht mehr wirklich das up-to-date-Material. Ich würd eher Kevlar- und Carbon-Gewebe nehmen ... Wird leichter und steifer.

Anbieter: Ich bestell mein Material immer bei http://www.bootsservice-behnke.de/, da bekommt man Harz und Gewebe auch in kleinen Mengen relativ bezahlbar, bin aber an weiteren Vorschlägen auch interessiert, das Boote reparieren hört nicht auf.

Bekommst du die Form zufällig vom Jesko? Wenn ja, dann lass dir von dem gleich mal so einiges erklären ...

Hier mal ein online-Handbuch: http://download.r-g.de/handbuch_edition_06_09.pdf da steht ein bisschen was zum Thema drin.

Was eigentlich unersätzlich ist beim Harzen, mal einen Großenmeister über die Schulter schauen und viel eigene Erfahrung machen, bevor man was großes anfängt.

Dokumentier doch mal deine Bootsbastelaktion, würde mich interessieren ...

Loisachqueen, die noch einen ganzen Staple Schifferl reparieren darf

derfelix
Schefe



02.11.2010 21:51
RE: Boot laminieren antworten

Hi,
danke schonmal..

Argument ist gefunden, sie lernt dann im Frühjahr mit meinem 4 twenty paddeln den passe ich dann auf sie an muss dann aber auch noch
für Karneval tanzen lernen...

Werde mir das morgen mal am Pc angucken und ausdrucken.
Gfk benutze ich erstmal weil ich es habe und es nix kostet, ausserdem weis ich wie vorsichtig ich bin und das muss erstmal reichen

-------------------------------------------------
Vollgas!!!!

derfelix
Schefe



30.12.2010 15:53
RE: Boot laminieren antworten

Hallo,
hatte eben ein Gespräch mit einem guten Bekannten, und raus gekommen ist folgendes:

Die Bootsform (Positiv) wird eingewachst und poliert, die obere Hälfte wird mit hauchdünnem GFK Vlies laminiert um das Negativ zu erhalten.
Das gleiche oben und unten,der Stoß von ober und unter Hälfte wird an der gleichen Stelle abgeschnitten um nachher beide aufeinander setzen zu können.
Ober und unter hälfte werden dann im Negativ aus laminiert mit GFK Gewebe.

Soweit alles klar aber ich kenne den Unterschied zwischen Epoxy und Polyester harz nicht und weiß noch nicht 100% wie man einen Sülrand ausbilden kann....


Gruß Felix

-------------------------------------------------
Vollgas!!!!

fez
Held vom Erdbeerfeld



31.12.2010 16:50
RE: Boot laminieren antworten

hier findest du ein klasse video dazu:

http://kanuschule.blogspot.com/2010/12/w...t-entsteht.html

--------
better watch your soul, it'll leave ya like a hundred bucks

derfelix
Schefe



01.01.2011 13:28
RE: Boot laminieren antworten

Hi Fez,
das Video und den Macher kenne ich, er ist es dessen Form ich geliehen haben könnteDavon hab ich mir auch schon so einiges abgeguckt!

Hab auch so noch ein bisschen nachgeforscht und sobald ich den ganzen krempel hab mach ich Fotos vllt auch videos etc pp. und werde euch hier auf dem laufenden halten!!!

Gruß und allen ein frohes neues

Felix

-------------------------------------------------
Vollgas!!!!

kanu47

01.01.2011 19:55
RE: Boot laminieren antworten

Hallo Felix,
Frage: ist das der selbe Kajakbauer der auch ein Spezial Topolino vor Jahren mal baute?

Grüße und ein Gutes Neues Jahr wünscht euch allen . Kanu47

derfelix
Schefe



02.01.2011 11:21
RE: Boot laminieren antworten

Hi,
ich weiß es nicht, habe aber auch noch nie von so einem Boot gehört!
Ich weiß nur das er schon mehrere Spielboote Laminiert hat und diese auch bei Rodeos fährt, sein Bruder ist auch ein sehr guter C1 fahrer das ist alles was ich weiß....

-------------------------------------------------
Vollgas!!!!

Navigation
Autsch..  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz