Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 565 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Mahyongg
Schwimmkopf



11.05.2010 20:16
ECBA, who's paddling easy rivers hard? antworten

Hi alle!

Wir haben uns jetzt mal auf Kajak.at umgesehen nach einfacheren Strecken, die wir auf der ECBA paddeln könnten - wäre super wenn ihr euch mal dazu äußern könntet was ihr so vorhabt wenn ihr hinkommt, denn wir müssen uns gerade überlegen ob es für uns überhaupt Sinn macht, vor allem wenn nachher alle irgendwelche 4er Bäche runterjuckeln wollen. Die für uns in Frage kommenden Strecken (nach Bewertung von Kajak.at, immer etwas schwierig, also mehr Infos sind willkommen, vor allem wenn was vergessen wurde) wären danach:

Lech
12 km Steeg - Bach I-II
10 km Bach-Häselgehr I-II
10 km Häselgehr - Stanzach I-III

Inn
30!!km Innsbruck-Schwaz I-II (mostly flatwater??)

Leutasch
14 km Lower Leutasch I-II (nicht die Klamm..)

Wie siehts aus, irgendjemand hier der ähnliche Interessen hat?
Freuen uns über jeden Mitpaddler..

Viele Grüße,

Jan & Cordula

--
The best way to predict the future is to design it. (Bucky Fuller)

KanuUli
Checker



11.05.2010 22:09
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

Zitat von Mahyongg

12 km Steeg - Bach I-II
10 km Bach-Häselgehr I-II
10 km Häselgehr - Stanzach I-III



Hallo,

diese Strecken sind definitiv sehr für Anfänger zu empfehlen. Bin ich vorletztes Jahr alles gepaddelt.

Gruß Uli

Mahyongg
Schwimmkopf



12.05.2010 10:58
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

Thx Uli,

dann wissen wir das schon mal. Vielleicht hat ja einer der anderen 50 Hits auch noch Lust zu signalisieren wo die Reise hingehen soll, oder kommt ihr eh alle nicht?

Cheers,

Jan

--
The best way to predict the future is to design it. (Bucky Fuller)

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.05.2010 13:04
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

ich bin dieses Jahr leider nicht dabei. Aber ich würde mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen, noch auf jeder Armada waren auch leichtere Bäche dabei und immer genügend Leute welche die auch paddeln wollten. Die Armada war noch nie ein Treffen von ausschließlich Cracks.

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

martl62
Checker



12.05.2010 13:38
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

Hi, auch ich paddle eher die bis III er Sachen.
Hoffe nur dass ich zeitlich kann, zumindest mal für Tagesausflüge, bin ja nicht so weit weg.
Den Lech bin ich schon öfters gepaddelt, no-problem. Eine IIIer Stelle ist mir da noch nicht wirklich aufgefallen.

Gruß Martin

--------------------------
XL13, viel Boot, mein Boot

insolence
Schwammkopf


12.05.2010 15:48
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

machts euch mal keine Sorgen
da findet sich wer, zur Not ich ;)

leider kann ich euch über die Flussauswahl nix sagen, da ich außer Ötz und Imster nichts weiß und auch keine Zeit zur Recherche hatte. James wird sich schon auskennen, hoff ich

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography
-
c'est pas nous qui ne marchent pas droit - c'est le monde qui va travers!!!

Mahyongg
Schwimmkopf



12.05.2010 17:04
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

Hi Folks, also erstmal danke fürs Feedback!
Zur Auswahl ansonsten siehe oben - nach oben hin gibts ja noch ne Menge
andere Sachen, die kennt James wahrscheinlich auch gut ;D.

So, jetzt denken wir mal kräftig nach wie wir das am besten machen.
Hope to see you guys there!

Jan

--
The best way to predict the future is to design it. (Bucky Fuller)

valley
Checker



12.05.2010 18:02
RE: ECBA, paddling the easy rivers hard antworten

Hallo,

also vor zwei Jahren stand in Stanzach was beachtenswertes quer


lG

Angefügte Bilder:
lech 017b.jpg  
Navigation
 Sprung