Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 624 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Mahyongg
Schwimmkopf



09.04.2010 22:47
Risse im Royalite antworten

Hi Freaks,

habe eben (bin sogar noch dabei, ein paar Details sind noch zu erledigen..) eine Reparatur von Cordulas Spark soweit abgeschlossen. Hier das ganze als Fotodokumentation - Reparatur eines Royalite-OC1 mit G/flex Epoxy und ABS. Viel Spaß beim durchklicken.. ;D

http://www.ipernity.com/doc/mahyongg/album/182861

cheers,

Jan

--
The best way to predict the future is to design it. (Bucky Fuller)

fez
Held vom Erdbeerfeld



10.04.2010 09:58
RE: Risse im Royalite antworten

Stark !

--------
somewhere in South Carolina
gravity don`t mean a thing
Talking Heads

Loisachqueen
Krasser



10.04.2010 10:48
RE: Risse im Royalite antworten

Krass!

Mal eine andere Frage, wie groß muss der Stein sein, das man sich sowas hollt?

Wenn musstest du bestechen, das du das in der Küche machen durftest, mein Mutter würde die Zustände bekommen, wenn ich noch mal eins meiner Boote im Wohnzimmer reparien würde ...

Und wie viel kostet so ein Reperaturmaterial? Gerade diese Speziallharze können nicht billig sein ....

Mahyongg
Schwimmkopf



10.04.2010 19:30
RE: Risse im Royalite antworten

Ooch, frag lieber wie groß das "Schwein" sein muss ;D. Steine können auch viele kleine sein.. es lag wohl eher an dem Zug, der von der Befestigung des verstellbaren Sattels (ähnlich wie die auf den Fotos) ausgeübt wird!

Das mit dem Wohnzimmer.. na ja, die Temperatur war eben in der Garage noch nicht soo toll, abgesehen davon ist es ja auch meins (und Cordulas Boot) und da soll der Rest der Wg mal versuchen, was gegen zu sagen!

Das G/Flex hat im übrigen ca. 20 Euro gekostet, die 1mm ABS-Platten pro Stück 2.75.. und das G/Flex ist jetzt alle. Dazu habe ich noch ein kleines Set von West System geholt wo unter anderem 407 Filler und 403 Microfibers drin waren.. das schlägt aber anteilig nicht ins Gewicht.

Hat Spaß gemacht! Nur das saubermachen ist ganz schön anstrengend..

--
The best way to predict the future is to design it. (Bucky Fuller)

Navigation
 Sprung