Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 764 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Loisachqueen
Krasser



10.07.2009 13:41
Isar im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen antworten

Hallo zusammen!

Das Landratamt in Bad Tölz hat gestern diese Bekanntmachung verlauten lassen: http://www.lra-toelz.de/fileadmin/pdf/VERO-Isar.pdf

Interessante Massnahme seitens der Politik !
Mal schauen was daraus wird....

Servus Loisachqueen

Gerhard
Brother



10.07.2009 14:04
RE: Isar im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen antworten

Hi Veronika,

ist der Pegel momentan so hoch, oder was ist die Ursache?
Sind mal wieder ein paar "Bierkasten-Leihboot-Fahrer" gekenntert, und wird das jetzt auf alle umgelegt?
Da könnte man die EPP-Diskussion wieder aufleben lassen .

Gerhard

valley
Checker



10.07.2009 16:15
RE: Isar im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen antworten

Badeboote,Bäume&Hubschrauber. Ausserdem ham's offensichtlich die Wehre 'durchgespült'.
Ich hoff nur, dass diese Idee nicht für ww-Bäche Schule macht.

Loisachqueen
Krasser



10.07.2009 16:27
RE: Isar im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen antworten

Ich tippe auf Bierkastenfahrer und das mit Badschlauchboot. Weil die Leute ja nicht lesen können, obwohl auf diesen schwimmenden Inseln drauf steht: nicht für Fließwasser geeignet...

In den letzten Wochen ist halt mal wieder ein bisschen über normalen Wasserstand die Isar runtergekommen. War auch mal wieder notwendig, nach dem sich die letzten Jahre nichts verändert hat. War schon fast langweilig Hoffen wir mal das die die Verordnung schnell möglichst zurück ziehen. Einen Ortstermin soll es heute gegeben haben, wo sie sich die besagten Bäume und so nochmal angeschaut haben.

Wir Münchner zählen die Isar ja noch nicht mal zu Wildwasser, aber ...

An der Isar hängt in dem Bereich ja auch eine Menge Tourismus dran. Ist der Fluss gesperrt können die örtlichen Outdooragenturen einpacken. Dann gibt's aber auch keine anderen Outdoor-Aktionen. Woraus folgt, dass der Tourismus aus dem Isartal schwindet.

Losiachqueen

Loisachqueen
Krasser



10.07.2009 20:00
RE: Isar im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen antworten

Akuelle Info Seitens des Bayerischen Kanuverband:
Die Sperrung der Isar zwischen Sylversteinspeicher und Brücke Bad Tölz wird ab Sonntag früh wieder aufgehoben. (Offizielle Veröffentlichung am Samstag). Die Strecken Krün bis Vorsperre Sylvenstein und Kraftwerk Bad Tölz bis Bruckenfischer werden baldmöglichst freigegeben. Voraussichtlich Wochenmitte.

Navigation
 Sprung