Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.612 mal aufgerufen
 Videos | Blogs | Fotos Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 13:21
Anschauungsmaterial antworten
sorry Raphael, ich habe deinen Thread beim verschieben zu den Videos ungeschickterweise gelöscht.
Hier ist er nochmal, deine Worte bekomme ich nur sinngemäß zusammen


Hallo Axel, ich setze hier unverschämterweise mal wieder einen Link auf eines deiner Videos. Wenn es dich stört löschen wir das wieder.

Die Idee mit dem Staiv finde ich super.
Die mangelnde Körperrotation sieht man hier sehr gut.
Zu arbeiten ist wohl noch am Offside-Vorwärts und Duffek.
Diese Biene-Maja-Schwimmweste ist neu ?


--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 13:22
RE: Anschauungsmaterial antworten
und nun "mein" Beitrag dazu: Ich habe das gefühl du greifst mit der Schafthand zu hoch,und hast dadurch einen schlechten Hebel. Das können aber andere oc-erfahrenere sicher besser beurteilen.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



04.11.2008 13:33
RE: Anschauungsmaterial antworten
Ja, ich arbeite noch an der Körperrotation und mein Onside-Duffek - das hat Heinz schon bemerkt - tendiert immer zur Paddelstütze (arbeite ich auch dran). Es ging ja auch vordringlich um die Idee mit dem Stativ und nicht darum meine zweifelhaften Paddeltechniken zu entlarven.

Das Biene-Maja-Sweatshirt kommt doch irre gut, oder? (Nächstens dann wieder verdeckt von der Schwimmweste, okay)

Die Schafthand ist so weit oben weil der Fluss an der Stelle nicht tief ist, das Kanu mein Flachwasserboot und das Paddel lang war - mehr Ausreden fallen mir im Moment nicht ein.

Im WW-Boot muss ich das Stativ dann auch mal ausprobieren. Vorgestern auf der Eyach gab es auch einige Gelegenheit für allerhand spannende Filmchen...

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 13:36
RE: Anschauungsmaterial antworten

dann darfst Du aber nicht kentern im (flacheren) WW sonst ist die Kamera hin... Ein super Ansporn!

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Raphael
Schwammkopf



04.11.2008 13:36
RE: Anschauungsmaterial antworten
Spontan zwei, drei Dinge...

Bei 28 Sekunden sieht man, dass Du die Schafthand sogar löst. Das musst Du auch, sonst kugelst Du Dir denn Arm aus Der cross-forward hört ungefähr in Höhe des Knie auf. Senkrechte Schaftführung ist zudem immens wichtig und kaum vorhanden. Nur Mut, so schnell fällt man nicht aus den Boot
Interessant auch: Nach dem Übergreifen ca.bei 29 Sekunden gehst Du wieder rüber und machst einen stationären Ziehschlag. Es sieht da ganz stark danach aus, als ob Du nicht die richtige Paddelblattseite verwendest. So sollte es sein: Aktive Paddelseite zeigt zum Boot und der Kontrolldaumen nach hinten...

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



04.11.2008 13:39
RE: Anschauungsmaterial antworten
Ähm, hier vom Büro aus kann ich gar nicht sehen welches der beiden Videos da oben eingestellt ist - das mit oder das ohne Weste?
Ich schau mir das heute abend zuhause nochmal an und lasse mir dann weitere Ausflüchte einfallen.

Nur zu, mehr Analysen (und dann irgendwann selbst gedrehte Gegenbeispiele)! Wir starten jetzt den Fern-Coaching-Kurs "Moving Water I".

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 13:41
RE: Anschauungsmaterial antworten
Eine Videokamera ist Gold wert um aus eigenen Fehlern zu lernen - finde ich eine tolle Sache.
Wir wollen uns unbedingt mal auch filmen, Froschel, Marcus und ich. Kommt Zeit, kommt Kamera.

Was man schon am "Titelbild" des Filmes sieht - du drehst deine Hüfte beim offside-forward tendenziell in die falsche Richtung, lehnst dich eigentlich eher nach vorne - und begrenzt dadurch deine Reichweite ENORM.

Am Anfang versuchst du zu beschleunigen und gleichzeitig das Boot mit einem Art C-Schlag zum carven zu bringen. Das funktioniert so nicht (finde ich zumindest, auch wenn die Technik in allen Kanulehrbüchern beschrieben ist). Das merkst du dann auch und machst dann die dafür geeigneten Kraftschläge auf deiner offseite.

Carven: das Boot mit Kraftschlägen auf der anderen Seite der gewünschten Kurvenrichtung beschleunigen und damit in die Kurve drücken. Dann auf der Innenseite des Bogens Kraftschläge fahren und dort auch die ganze Zeit bleiben.
Gut zu üben auf dem Baggersee ohne Strömung. Fahre eine 8 und paddle (ausser um das Boot zur Kurvenfahrt zu bringen) immer auf der Innenseite des Kreisbogens. Die größe des Kreisbogens kontrollierst du mit der Haltung deines Paddels (je weiter weg vom Boot desto größer der Bogen) und mit dem Aufkanten des Bootes (schwach kekantet großer Bogen, stark gekantet kleiner Bogen).

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Raphael
Schwammkopf



04.11.2008 13:49
RE: Anschauungsmaterial antworten
Axel, es ist das Video mit Schwimmweste!

Wir könnten ja mal in Hüningen filmen

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



04.11.2008 13:53
RE: Anschauungsmaterial antworten
Ooooch, das ohne Schwimmweste schau ich mir lieber an - da gibts aber sicher auch allerhand dran herumzukritern. Können wir das nicht lieber diskutieren? Ich kann es leider gerade nicht einstellen weil unser Amtserver so einen Unfug wie Videos unterdrückt...

Nee, ich sollte jetzt aber auch mit meinem höchst amtlichen PowerPoint-Gedöhns weitermachen.

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

claudius
Checker


04.11.2008 15:06
RE: Anschauungsmaterial antworten

80 millionen fussballbundestrainer...

C-Nutzer
B-Nutzer



04.11.2008 15:09
RE: Anschauungsmaterial antworten

79.999.998

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 15:34
RE: Anschauungsmaterial antworten
Raphael Rehhagel und Fez Völler begutachten die Leistungen des Nachwuchses

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

claudius
Checker


04.11.2008 15:52
RE: Anschauungsmaterial antworten

was für ein klasse bild

Raphael
Schwammkopf



04.11.2008 17:31
RE: Anschauungsmaterial antworten

Jetzt hätten wir aber gerne auch Videos von Claudius und Flo ...



Gruß,
Raphael Waldorf und Fez Stadtler

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

C-Nutzer
B-Nutzer



04.11.2008 18:43
RE: Anschauungsmaterial antworten
Aber ich hab doch gar nix gesagt und bemängelt.

Von mir gibt's praktisch nix sehenswertes auf Film...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

C-Nutzer
B-Nutzer



04.11.2008 18:46
RE: Anschauungsmaterial antworten

Außer das vielleicht, und das ist eher versenken als paddeln...

http://www.bushpaddler.de/videos/Blast_Schlitz.MP4

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



04.11.2008 18:47
RE: Anschauungsmaterial antworten
Oooch, ich erinnere mich da an so nen Film aus Costa Rica wo alle anderen kentern, nur Ihr nicht...
Claudius bringt uns Freitag das Rollen bei - vielleicht darf ich ihn dabei filmen...

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

C-Nutzer
B-Nutzer



04.11.2008 18:48
RE: Anschauungsmaterial antworten

und so gehts richtig...

http://www.bushpaddler.de/videos/Taureau_Schlitz.MP4

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

C-Nutzer
B-Nutzer



04.11.2008 18:49
RE: Anschauungsmaterial antworten
@Axel:
...den hab ich ganz vergessen...ehrlich...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

claudius
Checker


04.11.2008 19:13
RE: Anschauungsmaterial antworten

von mir gibts nur das:

http://www.cnnbcvideo.com/video.shtml?ni...eiYPDjk3MTYyOTk-

C-Nutzer
B-Nutzer



04.11.2008 19:26
RE: Anschauungsmaterial antworten

...sieht nach Problemen auf der Offside aus...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 21:34
RE: Anschauungsmaterial antworten
Aaalso gut, dann lasse ich jetzt mal die Hosen runter :

November 2004, mein erstes Soloboot, das erste Mal auf leichtem WW unterwegs (mit Bernhard auf der unteren Enz).

http://www.singletrailz.eu/verschiedenes/enz_film.avi

Zum Thema Fußballtrainer: Ich zumindest war und bin immer froh über Tips/Analysen/Kritik. Axel sieht das augenscheinlich gleich.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

fez
Held vom Erdbeerfeld



06.11.2008 09:36
RE: Anschauungsmaterial antworten
dieses Video finde ich sehr gut gemacht (auch wenn ich den C-Schlag nicht favorisiere )



Den "Twist" welchen er erwähnt sieht man bei den Slalompaddlern ganz deutlich, bringt auch echt was.
Wenns allerdings drauf ankommt vergesse ich ihn gerne. Ich denke das unterscheidet den richtig guten Paddler vom Durchschnittsbürger wie mich - in schwierigen Situationen weiter sauber zu paddeln und nicht in "verdrängte" Bewegungsmuster zurückzufallen.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



06.11.2008 14:01
RE: Anschauungsmaterial antworten

Nun zu Dir Frank:
Gaaanz klarer Kritikpunkt, das sieht doch jeder! -> Das Wasser ist zu flach...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



06.11.2008 14:34
RE: Anschauungsmaterial antworten
jaaa halt, was man auf dem Video nicht sieht ist dass 100 m bachabwärts die gefürchteten Enzfälle lauern!!!!

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Seiten: 0 | 1
«« Rivermap
Navigation
 Sprung