Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 614 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
fez
Held vom Erdbeerfeld



29.08.2006 12:58
Stechpaddel antworten
mein eingeschicktes TyWarp C7 Paddel wird ersetzt.
Ich werde upgraden auf das C6 (nur Carbon) und dann das Blatt kleiner schneiden wie dieser Herr hier:
http://www.playboatingitalia.com/index.p...d=250&Itemid=35
--------------
imagine
--------------

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.09.2006 10:06
RE: Stechpaddel antworten
so, das neue Paddel ist da. Diesmal mit schickem Holzgriff (den ich allerdings mühsam abschleifen mußte weil die ihn schwarz lackiert hatten mit einem Lack welche keiner unserer beiden Abbeizer ablösen konnte...)
Wiegt ca 650 gr.
--------------
imagine
--------------

Froschel
Schwammkopf



12.09.2006 13:24
RE: Stechpaddel antworten

willst du`s Blatt kleinersägen ?


-_-

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.09.2006 13:27
RE: Stechpaddel antworten

ja - siehe den link, der hats auch gemacht, und Nico Langner von dem ich das Paddel habe hat auch gesagt es ginge problemlos. Ich mache es wohl mit der Stichsäge mit Kunsstoffblatt.
--------------
imagine
--------------

Froschel
Schwammkopf



12.09.2006 14:04
RE: Stechpaddel antworten

würde es lieber mit der Handsäge machen, dass nichts ausreisst falls sich das Sägeblatt mal verhakt.

Feinstaubmaske nicht vergessen anzuziehen.


-_-

fez
Held vom Erdbeerfeld



12.09.2006 14:07
RE: Stechpaddel antworten

mit was für einer Handsäge ? Mit der Feinsäge von oben ?

--------------
imagine
--------------

Froschel
Schwammkopf



12.09.2006 14:51
RE: Stechpaddel antworten

mit einer Metallsäge(Handbügelsäge) da kann man das Sägeblatt auch um 90Grad drehen.


-_-

Navigation
 Sprung