Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 2.218 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
fez
Held vom Erdbeerfeld



29.06.2006 08:32
Bootsreperatur / Werkstoffe antworten
Hi Harald,

ich habe einen Vertrieb solcher Produkte in Blaubeuren gefunden:

http://www.kohlefaser.in/

Fragt sich nur ob dort auch Kleinmengen erhältlich sind, vielleicht gegen Abholung ?
--------------------------------------
See the primitive wallflower freeze
When the jelly-faced women all sneeze
Hear the one with the mustache say, "Jeeze
I can't find my knees"
Visions of Johanna, Bob Dylan

fez
Held vom Erdbeerfeld



29.06.2006 09:26
RE: Bootsreperatur / Werkstoffe antworten

und noch einer. Hier scheint es auch Kleinmengen zu geben, ich glaube die schreibe ich mal an mit verfahrenstechnischen Fragen:

http://www.bacuplast.de/kohlearamidfaser...ramidfaser.html
--------------------------------------
See the primitive wallflower freeze
When the jelly-faced women all sneeze
Hear the one with the mustache say, "Jeeze
I can't find my knees"
Visions of Johanna, Bob Dylan

fez
Held vom Erdbeerfeld



29.06.2006 12:19
RE: Bootsreperatur / Werkstoffe antworten
Carbonshop:
http://www.kotuning.de/tuning/shop/index.../shop/cPath/299

Das Zeug würde ich ja schon gerne mal ausprobieren.

Harald: wie verarbeitet man eigentlich die Kohlefaser-Aramid-Bänder ? Einfach aufkleben ? Mit Harz tränken und damit aufkleben ? Mehere Schichten aufbringen und mit Harz tränken ?


--------------------------------------
See the primitive wallflower freeze
When the jelly-faced women all sneeze
Hear the one with the mustache say, "Jeeze
I can't find my knees"
Visions of Johanna, Bob Dylan

fez
Held vom Erdbeerfeld



29.06.2006 14:34
RE: Bootsreperatur / Werkstoffe antworten

arbeiten mit carbon: http://www.r-g.de/sindex.asp?sub=m02-2

--------------------------------------
See the primitive wallflower freeze
When the jelly-faced women all sneeze
Hear the one with the mustache say, "Jeeze
I can't find my knees"


Visions of Johanna, Bob Dylan

harald
Checker


29.06.2006 22:29
RE: Bootsreperatur / Werkstoffe antworten

Hi Frank,
Karbon/Aramid kann man laminieren, Harz auf den Untergrund und dann die Fasermatte/-band drauf. Mit einem Pinsel dann das Harz auf die Matte auftupfen und die Matte gut durchtränken. Anschließend sollte man noch mit einer Rolle (evtl Tapetenrolle) das überschüssige Harz auspressen. So hab´ ich mal ein Paddel repariert, ob´s die beste Methode ist, weis ich allerdings nicht - es hat aber gehalten; zumindest für ´ne Zeit.
Muss mir mal die Seiten anschauen die Du gefunden hast, vielleicht schliess ich mich bei einer Bestelliung an.
harald

harald
Checker


29.06.2006 22:41
RE: Bootsreperatur / Werkstoffe antworten

ich hab noch eine weitaus kompetenter Anleitung gefunden die auch Erklärungen zu den Werkstoffen liefert. Schau mal unter
http://www.akaflieg.uni-karlsruhe.de/harzlehrgang.html

Vielleicht sollte ich mich auch mal an den Bau eines Squirt C1 wagen, wäre ein interssantes Projekt. Muss mal mit dem Steve mailen wie er das mit der Urform geregelt hat.
harald

fez
Held vom Erdbeerfeld



29.06.2006 22:52
RE: Bootsreperatur / Werkstoffe antworten
sehr interessant ! Ich habe mir mal dieses Buch hier gebraucht bestellt:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/37...1453921-1506414

Ich werde mal im Innenraum meines Homes testen ob sich Carbon-Aramid-Hybridfaser (bzw. günstige Carbonfaser für den Anfang) auf das Polypropylen laminieren lässt. Würde das funktionieren wäre das sozusagen das Ei des Kolumbus.

--------------------------------------
See the primitive wallflower freeze
When the jelly-faced women all sneeze
Hear the one with the mustache say, "Jeeze
I can't find my knees"


Visions of Johanna, Bob Dylan

«« Playspots
Navigation
 Sprung