Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 3.447 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Froschel
Schwammkopf



14.01.2008 15:58
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

ich sag dir ja immer du sollst nicht immer "Gute Zeiten , Schlechte Zeiten" anschauen, das tut nicht gut.

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.01.2008 15:58
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
Bis jetzt also:
Arno
Bernhard
Florian & Frau Gemahlin
Frank
Marcus
Raphael

Stark, stark !!

Und sonstige wwb`ler ?


(Altert man schneller wenn man GZSZSFGEHRFDGKL anschaut ?)

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Wooly
Schwammkopf



14.01.2008 17:45
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten


nein aber das Raum-Zeit Kontinuum dehnt sich ....




abtanzbuttboatico fantastico

AJ
Checker


14.01.2008 18:01
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Servus,
laut Aussagen von Locals die wir vor Ort getroffen hatten ist eine sehr sichere Zeit im Mai.

Auch nicht schlecht ist das Gebiet um den Ara und den Rio Gallego.

Am Rio Ara ins Verkehrsbüro und dort den Flussführer für die Region mitnehmen.

Ein Tip, würde keinen Zentralen Platz für 2 Wochen auswählen, sondern mehrere.

Sehr schön ist auch der Rio Esera.

Bilder findet ihr auch hier:

http://www.soulboater.de/de/photos/album/gallery/40/

Und für nicht Paddler ist Wandertechnisch auch einiges geboten!

Grüsse und Have Fun AJ

felixboater

14.01.2008 18:11
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Esera ist echt schön! Aber vom Pallaresa isses ne Tagestour dahin und wieder zurück. Auf dem Weg vom Esera nach Sort kommt man an einem Pass an einem Super schönen Bergsee vorbei, ich glaub der war auch irgendwas besonderes oder bekanntes aber ich hab keine ahnung mehr, ich hab am Ufer bierdosen verschidenster Marken fotografiert als das erklährt wurde =) waren 5 sorten.

auf unserer vereins Seite gibt es da auch Fotos von, sogar mit C1 fahrer (markus maas)

http://www.paddelsuechtige.de/html/pyrenaen_2007.html

--------------------------
aussteigen tust du auch erst kuRz bevor du ohnmächtig wirst oder *zitat NJ*

was man befahren kann muss auch befahren werden

schmertzen gehen vorbei

mein Blog http://c-boat-pfueller.blogspot.com/

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.01.2008 20:18
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
super, die Informationen häufen sich. Thanks !

hier auch noch was:

http://www.kanumagazin.de/sixcms/media.p...undtour_100.pdf

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Raphael
Schwammkopf



15.01.2008 07:32
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Im Kanumagazin 6/06 ist ein Bericht über die Pyrenäen drin .... und der Euphrat Gerade mein Lieblingsheft

---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

Froschel
Schwammkopf



15.01.2008 12:23
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

die Region um Rio Ara , Esera, Cinca würde mich am meisten interessieren da ich diese Ecke der Pyrenäen noch so gut wie gar nicht kenne. Der Nationalpark Ordessa der dort liegt soll einer der schönsten sein in Spanien.
Die Noguerra Pallaresa und Rio Gallego dürfen natürlich auch nicht fehlen.

@AJ: habt ihr für die Region Aragon ein Permit gehabt oder seid ihr ohne gepaddelt. Hab mal ein Raftunternehmen dort angemailt und die meinten sinngemäß dass dort eigentlich nie kontrolliert wird.

______________________________________________

AJ
Checker


15.01.2008 17:48
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Servus,
wir hatten kein Permit.

schöne Grüsse
AJ

C-Nutzer
B-Nutzer



17.01.2008 07:25
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
European C-Armada 2009 in den Pyrenäen? Nur so ne Idee...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Raphael
Schwammkopf



17.01.2008 08:37
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Geile Idee ... ... da würde es sich auch für die Amis lohnen zu kommen...
Und die Franzosen, Engländer und Spanier und Eddy

---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

C-Nutzer
B-Nutzer



17.01.2008 12:03
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

sozusagen eine 2Wochen long boating Armada...

Vorsicht Kalauer!!!

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Raphael
Schwammkopf



18.01.2008 08:43
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Wie siehts aus??

Terminvorschläge??


---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

Raphael
Schwammkopf



18.01.2008 09:22
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Ich bestell die Tage Flussführer Pyrenäen: http://www.pro.kajak.de/product_info.php...r-Pyrenees.html

Wer will noch einen haben? 24,50 incl. Versandkosten

Darfs sonst noch was sein? http://www.pro.kajak.de/index.php/cat/c76_B-cher--Hefte.html

---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

C-Nutzer
B-Nutzer



18.01.2008 09:33
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Bei mir geht eigentlich alles. Wie gesagt aber halt nur wenn kein Slave, Moose oder sinstiger River ansteht...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

felixboater

18.01.2008 23:54
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

auf dem weg dahin liegt hawaii sur rhone in lyon!! sau geile welle auch bei wenig wasser!

ich war nur bei 500 kubik da aber die welle war knap 1.5-2 meter hoch und super schon zum surfen.
naja anfangs was ruppig weil das boot nonstop bounct aber super cool, bei dem wasserstand muss man auch kein pro sein um die welle zu surfen *sihe mich*

sollte man also zumindest angucken lohnt sich!!!
habe mal ein video angehangen von verschiedenen wasserständen, 500 ist direkt der erste!

--------------------------
aussteigen tust du auch erst kuRz bevor du ohnmächtig wirst oder *zitat NJ*

was man befahren kann muss auch befahren werden

Schmerzen gehen vorbei

mein Blog http://c-boat-pfueller.blogspot.com/

Raphael
Schwammkopf



19.01.2008 19:46
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
Das ist nix für alte Männer Felix da habe ich beim Anschauen schon die Hosen gestrichen voll ....

---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.01.2008 09:04
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Mai 2009

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Raphael
Schwammkopf



28.01.2008 10:27
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Mai ist nicht schlecht. Wann genau?

21. Mai ist Feiertag (Christi Himmelfahrt)

Wie lange wollen wir denn gehen?

---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.01.2008 11:02
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
2 Wochen.
Im Mai sind allerdings keine Ferien so dass es Dir nicht möglich sein wird die Familie mitzunehmen.
Kommst Du auch für nur 1 Woche mit ?

Lasst es uns so legen dass der Feiertag am 21. drin ist, vielleicht 9. - 24. Mai?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Froschel
Schwammkopf



28.01.2008 11:38
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

9.-24.Mai hört sich gut an.

______________________________________________

Raphael
Schwammkopf



28.01.2008 11:50
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Das mit der Familie ist nur das eine Problem (da muss ich halt mit Reparationszahlungen arbeiten ). Der Job ist das andere.
8 - Tage sollten rausspringen. Idealerweise am Anfang, sonst seid Ihr alle schon warmgefahren, wenn ich komme

Falls irgendwer auch nicht die ganzen zwei Wochen kann, bietet sich da zudem eine Mitfahrgelegehheit an.

---------------------------------------------------------------
Die Hummel hat 0,7cm² Flügelfläche bei 1,2g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das aber nicht - und fliegt einfach!

C-Nutzer
B-Nutzer



25.02.2008 13:53
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten

Bei uns schauts im Moment nach einer Woche Pyredingensberge im Mai aus und auf der hin oder Rückfahrt nach Durance, Ubaye, ein paar bekannte besuchen.
Die Sache ist von meiner Seite eigentlich schon fix...

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
Vor dem Urlaub ist auch vor dem Urlaub, noch 2 Tage und der rest von heute ;-)

Florian

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.06.2008 08:42
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
wenn wir uns nicht schon für die Pyrenäen entschieden hätten... dann hätte ich noch einen Vorschlag in die Runde geworfen:

http://www.norwaydaze.com/NORWAYDAZE/Welcome.html
> Trips

Ein einwöchiger geführter Roadtrip für ca. 730 Euro ist nicht schlecht.



Road trip: 1095 USD

If you want to go for a road trip to experience the ultimate whitewater adventure, and is willing to take care of your own food and accommodation, this is the option for you! Norway has a lot of really good camp spots, and we might even let you in on the secret to a good old Norwegian BBQ... Which rivers we paddle will be decided upon based on water levels. We provide transportation, you bring your own gear. Boat rental is available.

8 days
Max 6 people
Dates: June, July and August

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Froschel
Schwammkopf



04.06.2008 09:10
RE: Der-wirklich-große-Ausflug-2009 antworten
In Norwegen regnet es doch immer und hat so viele Schnaken und das Brot schmeckt dort nicht und außerdem kann ich auch kein Norwegisch

______________________________________________

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Navigation
 Sprung