Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.293 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
raftinthomas
Schäl



18.10.2007 18:02
RE: neu hier ! antworten

nach der alten tuner-grundregel "hubraum ist nur durch noch mehr hubraum zu ersetzen" werd ich mir dann wohl beide zulegen.
vielen dank auf jeden fall.

Elch
Checker



18.10.2007 18:28
RE: neu hier ! antworten

Du hast sicher recht Frank, aber wie ich ja schon mal schrieb war ich bisher hauptsächlich Flachwasser-/Zahmwasserpaddler und bin erst dabei 'wild' zu werden. Eine gute allgemeine Grundlage dürfte aber wirklich immer gut sein! Das schöne 'Bilderbuch' half mir dabei sehr.

Matthias

half the paddle, twice the man

fez
Held vom Erdbeerfeld



18.10.2007 19:06
RE: neu hier ! antworten

klar, die beiden Bücher ergänzen sich hervorragend
Gruß Frank

------
Abtanzmann lebt!

raftinthomas
Schäl



18.10.2007 20:14
RE: neu hier ! antworten

mann, das erzeugt ja echt traffic hier
btw: bei gatz kauf ich nix, ich find deren internet-verhalten unsportlich. unabhängig davon, was konkret passiert ist (ich weiss es auch nicht).
@elch: nächsten dienstag fahren wir zu blackfoot nach köln, da gibt es kajakvideo vom obsommer zu gucken. lust mit zu kommen ?

felixboater

21.10.2007 09:54
RE: neu hier ! antworten

@raftingthomas hey habe eben gehört das in shophoven was abgebrochen sein soll die welle ist jetzt tief und hat ne schulter.... das sollen auch blunts gehen wir fahren heute nachmittag mal hin! dann kann ich sofort mal den neuen oc testen.

egal wie hoch ein wasserfall ist...ein freewheel sieht immer gut aus

Elch
Checker



22.10.2007 08:09
RE: neu hier ! antworten

Lust habe ich auch mitzufahren, aber leider keine Zeit
Bei Gatz bin ich immer hervorragend behandelt worden! Was ein Forum da für Probleme hatte ist mir auch nicht bekannt und ehrlich gesagt auch egal. Leider wird genrell immer etwas Stimmung gegen die 'Indianerboote' aus Köln gemacht. Ich zumindest mag mein Dickschiff

Viel Spaß in Köln

Matthias

half the paddle, twice the man

raftinthomas
Schäl



24.10.2007 00:06
RE: neu hier ! antworten

so,

ich bin gerade aus kölle zurück. meine fresse, der indus film war schon beeindruckend- dagegen wirkt die imster bei hochwassser wie ein rinnsal.
ich hab mir dann auch sofort noch ein robson son und faszination kanusport gekauft.
wobei ich, nach kurzem durchblättern zu hause, etwas enttäuscht bin. ist schon sehr basic im allgemeinen. paddeln kann ich ja. nixdestotrotz werd ichs mal neben das klo legen :D
btw: ich hab mir heute den schenkelgurt eingebaut und werd monatg mal in die halle zum rollen gehen. vielen dank fez für die beschreibung. ich denke allerdings, der hüftknick ist beschreibungsmässig nicht explizit genug erwähnt. aber mir isses klar.

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.10.2007 09:27
RE: neu hier ! antworten
Hi Thomas,

der Hüftknick hat auch im Kanu nicht so die große Bedeutung wie im Kajak glaube ich (ohne die Kajakrolle zu beherrschen).
Weit wichtiger nach meinem Dafürhalten ist die Stirn auf dem Paddel, Körperspannung und das Bild "ziehe dein onseitiges Knie zum onseitigen Ohr"

------
Abtanzmann lebt!

C-Nutzer
B-Nutzer



24.10.2007 10:29
RE: neu hier ! antworten

..und male mit deinem imaginären, in rote Farbe getauchten Ziegenbart einen ebenfalls imaginären Kreis auf Dein Vordeck während Du den Kopf über das Boot nimmst... -> was nix anderes heisst als so flach wie möglich bleiben während Du auftauchst.

Wichtig ist in jedem Fall dass der Impuls aus den Beinen deutlich schneller ist als beim OC und man durch das "onseitige Knie zum onseitigen Ohr ziehen" das Gefühl hat das Boot unter den eigenen Körper zu ziehen.

Ein Bekannter versucht während der Rolle immer die onseitige Kante zu sehen... eventuell auch ein Ansatz für einen richtigen Ablauf.

Gruß
Florian

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.10.2007 12:13
RE: neu hier ! antworten
und noch was ist GANZ WICHTIG:
Um Probleme mit der onseitigen Schulter zu vermeiden den Schaftarm während der ganzen Bewegung abgewinkelt lassen und soweit als möglich vermeiden mit dem Arm auf den Schaft zu drücken.
Mit geradem Arm so richtig aus der Schulter raus aufs Paddel zu drücken (wenn man mal ganz schnell hoch möchte passiert das schnell... ) ist nämlich Gift für die Schulter!

------
Abtanzmann lebt!

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.10.2007 12:40
RE: neu hier ! antworten
und im übrigen ist die C1-Rolle viel schneller und leichter als die OC-Rolle. Im OC hat man durch den hohen Süllrand oft das Problem am Ende der Rolle irgendwie das Paddel nicht richtig ins Boot zu bekommen. Je niedriger der Süllrand desto leichter gehts. In meinem Delirious kann ich die beschissenste Rolle machen und komme immernoch hoch. Im Finki ist das schon schwerer und ich muß die Rolle konsequenter ausführen. Also sollte die Rolle im Mr. Clean ganz gut machbar sein.

------
Abtanzmann lebt!

fez
Held vom Erdbeerfeld



13.02.2008 14:58
RE: neu hier ! antworten
was erblicken da meine entzündeten Augen ? Thomas stürzt sich im Mr.Clean ohne Rücksicht auf Verluste die heftigsten Wildwässer Kölns hinunter !

Sülz - siehe SB

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

13.02.2008 16:11
RE: neu hier ! antworten

ich habs auch gelesen !
die sülz ist echt hart da hatte ich im kajak sogar angst *g*
nein spass**
die sülz ist echt schön, und bei genug wasser wunderbar zu befahren! war zwar erst einmal da aber würde es auch wieder machen. Mündet unterhalb des beschriebenen austiegs in die sieg die man auch noch bis in den rhein befahren kann.

gruss f.

--------------------------
aussteigen tust du auch erst kuRz bevor du ohnmächtig wirst oder *zitat NJ*

was man befahren kann muss auch befahren werden

Schmerzen gehen vorbei

mein Blog http://c-boat-pfueller.blogspot.com/

raftinthomas
Schäl



13.02.2008 18:51
RE: neu hier ! antworten
nabend,

oh, man wird erkannt...
ich hab das gerstern abend auch schon entdeckt. das kommt davon, wenn man noch andere paddler mitnimmt und die fotos machen.
übrigens waren wir wahrscheinlich mit sieben einarmigen die grösste c-boat armada in diesem jahr in nrw
war ein wirklich netter bach zu erholen und gucken. halt nix für stürzer, aber toll bei dem wetter im februar.

btw: mindestens einer ebendieser einarmigen liest hier übrigens still mit- hallo holger !
Seiten: 0 | 1
Navigation
 Sprung