Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 3.110 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
fez
Held vom Erdbeerfeld



06.06.2006 13:32
Große Enz antworten
wer hat Lust auf einen Feierabendrun auf der Enz, vielleicht Mittwoch oder Freitag abend ?


--------------------------------------
Das ist hier kein Lager für Pfadfinderinnen!

jorgos

06.06.2006 21:10
RE: ENZ antworten

Morgen Mi könnte ich evtl.
Wann ist denn Feierabend bei dir?
17:00 Uhr?
Wie lange / wie oft wolltest du fahren?
Grüße
Jorgos

fez
Held vom Erdbeerfeld



06.06.2006 21:30
RE: ENZ antworten

Hallo Jorgos,

Mittwoch kann ich nun doch nicht, meine Frau braucht das Auto, ich bin mit dem Fahrrad im Geschäft und komme dann immer recht spät nach Hause

Grüße

Frank
--------------------------------------
Das ist hier kein Lager für Pfadfinderinnen!

jorgos

07.06.2006 08:51
RE: ENZ antworten
Eigentlich schade, wo ich doch heute fer umme nach KA/Pf/Engelsbrand hätte fahren können, meine Frau ist gerade mit einer RegioX-Karte im Zoo.

Vom Zeitaufwand her aber vermutlich von hier aus nur lohnend, wenn ich spätestens gegen 14:00 Uhr hier wegkomme, was heute nicht drin wäre. Bis zum nächsten Mal, evtl. zu einem Nachmittagessenrun.

fez
Held vom Erdbeerfeld



07.06.2006 09:07
RE: ENZ antworten

ja, schade - aber was nicht ist kann ja noch werden !
Bei mir wirds diese woche auch nix mehr werden.
--------------------------------------
Das ist hier kein Lager für Pfadfinderinnen!

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.08.2006 15:25
RE: ENZ antworten

Bernhard, was hältst du von einem heutigen Feierabendrun auf der Enz unterhalb Neuenbürg ?
--------------
imagine
--------------

jorgos

28.08.2006 16:01
RE: ENZ antworten

Das kann nur Lug und Betrug sein mit den Pegeln.
Höfen dümpelt so vor sich hin, PforzheimMesssteg hat aber plötzlich Wasser wie Sau.
???Vielleicht eine Feuerwehrübung im Eyachtal oder in Neuenbürg gehen gerade alle gleichzeitig aufs Klo?

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.08.2006 16:06
RE: ENZ antworten
mein persönlicher Pegel "Bocksbach" sagt mir dass die Enz Wasser haben MUSS, hier hats den ganzen Tag aus Kübeln geschüttet, heute Nacht ja auch (zumindest in Durlach...), der Pforzheimer Enzpegel ist auch auf 60 cm gestiegen. Als wir vorgestern drauf waren war der bei ca. 40 cm...
--------------
imagine
--------------

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.08.2006 16:25
RE: ENZ antworten

Bernhard - ich kann dich auch abholen und wir setzen mit dem Fahrrad um...?
--------------
imagine
--------------

Froschel
Schwammkopf



28.08.2006 17:06
RE: ENZ antworten

das wird heut leider nix, muss nachher noch einkaufen, kochen, mit Lupo raus, geschirr spülen......


-_-

jorgos

28.08.2006 21:26
RE: ENZ antworten
In der Tat. Ich nehme alles zurück. Wasser, Wasser, Wasser. Mit Taschenlampe geht gleich auch die Murg, Rotenfels ist kurz vor 80.

Froschel
Schwammkopf



29.08.2006 10:03
RE: ENZ antworten

hoffentlich bleibt fürs Wochenende noch etwas Wasser da, hab aber wenig Hoffnung
beim Pegel Grosse Enz blick ich schon gar nicht mehr durch, die haben wohl jemand eingestellt der die ganze Zeit den Zeiger runterdrückt



-_-

Wooly
Schwammkopf



29.08.2006 15:56
RE: ENZ antworten


also die Murg ist randvoll ... vielleicht geht am Wochende was, vorher wäre ich auch zu einen kleinen Feierabendrunde bereit, jederzeit.



abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



07.12.2006 13:14
RE: ENZ antworten
Arno, Untere Enz am Sonntag ?
--------------
Ich bin bereit

Arno
Brother


07.12.2006 18:36
RE: ENZ antworten

Klappt wegen einer Adventsfeier leider nicht.
Dieses Jahr ist einfach der Wurm drin.

fez
Held vom Erdbeerfeld



08.12.2006 11:37
RE: ENZ antworten
FALLS die Murg auch am Samstag für euch nicht genügend Wasser HÄTTE - hättet ihr dann Lust am Sonntag zumindest auf die Untere Enz / Neuenbürg zu gehen ? Denn Wasser hats dort überraschenderweise genug um ohne Gekratze sich wenigsten ein bisschen zu vergnügen..
Besser als nix !
--------------
Ich bin bereit

Froschel
Schwammkopf



08.12.2006 13:15
RE: ENZ antworten

Falls Murg nix dann Enz ja. Wäre dann sozusagen die Vorglühfahrt.


-_-
______________________________________________

Der Sankt-Helena-Regenpfeifer ist deutlich weniger gesellig als der Hirtenregenpfeifer

fez
Held vom Erdbeerfeld



08.01.2007 22:07
RE: ENZ antworten
Vielleicht reichts ja tatsächlich kommenden Samstag für die Große Enz ! Das wäre evtl. auch was für dich Arno. Den schwersten Teil, die Kurparkstrecke, kannst du zur Not auch auslassen.
------
imagine

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.01.2007 10:28
RE: ENZ antworten
also der Pegel Großen Enz gibt mir Rätsel auf.... Einerseits wird angezeigt es habe 2-jähriges Hochwasser - andererseits zeigt das Pegel nur mickrige 40 cm an.

Weiß da jemand Bescheid ?

Würde ja schon sehr gerne mal wieder auf die Große Enz !
------
imagine

Froschel
Schwammkopf



09.01.2007 11:02
RE: ENZ antworten

ich denke unter 60cm wird es ziemlich abkratzkanadiermässig. Das mit dem 2-jährigen HW ist schmarn.
______________________________________________

Beim Gelbfuß-Regenpfeifer erfolgt die Nahrungsaufnahme in einem Rhythmus, der aus einem schnellen Laufen, einem abrupten Abstoppen und einem Picken besteht

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.01.2007 13:01
RE: ENZ antworten
das war bei 32 cm Pegel Große Enz, hab nochmal nachgeschaut und ein bißchen mehr Wasser wäre damals schon nötig gewesen.
Vielleicht wären ca. 40 oder 50 cm dann garnicht schlecht !



Aber die Pegel an der Enz sind sich jedenfalls ziemlich uneinig:

5.1. 9.30 Große Enz: 2,45m³
5.1. 9.30 Eyachmühle: 0,64m³

Hä ? wo sind denn die 1,9 m³ ein paar km bachabwärts hingekommen ?
------
imagine

Froschel
Schwammkopf



09.01.2007 13:40
RE: ENZ antworten

der Pegel an der grossen Enz wurde doch geändert, kann man jetzt nicht mehr vergleichen mit den alten Werten. Die Umrechnung der cm in m³ wurde wahrscheinlich nicht angeglichen und deshalb für die Katz.


-_-
______________________________________________

Beim Gelbfuß-Regenpfeifer erfolgt die Nahrungsaufnahme in einem Rhythmus, der aus einem schnellen Laufen, einem abrupten Abstoppen und einem Picken besteht

Froschel
Schwammkopf



09.01.2007 13:44
RE: ENZ antworten
du hast übrigens falsch geschaut Pegel Eyachmühle Zeigt auch den Pegel Eyach an und nicht die Enz, ach du Ei. Enz Höfe musst du gucken.

m³ Angaben könnten inzwischen sogar stimmen.


-_-
______________________________________________

Beim Gelbfuß-Regenpfeifer erfolgt die Nahrungsaufnahme in einem Rhythmus, der aus einem schnellen Laufen, einem abrupten Abstoppen und einem Picken besteht

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.01.2007 13:56
RE: ENZ antworten
Das Arbeiten während des Internetsurfens richtet einen enormen volkswirtschaftlichen Schaden an !
------
imagine

fez
Held vom Erdbeerfeld



18.01.2007 10:32
RE: ENZ antworten

Enz am WE ? An der Enz ist halt das Problem mit den Bäumen viel größer nach diesem Sturm
------
imagine

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Navigation
 Sprung