Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 696 mal aufgerufen
 Blick über den Tellerrand Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
valley
Checker



25.08.2014 17:35
Boot drucken antworten

OCs gibt's noch keine?

http://www.3d-grenzenlos.de/magazin/3d-o...er-2737803.html

insolence
Schwammkopf


02.09.2014 07:40
RE: Boot drucken antworten

bei 30 Kilo Gewicht...nein danke

ist aber sicher spannend, wie sich das weiterhin entwickelt

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

Mahyongg
Schwimmkopf



02.09.2014 11:14
RE: Boot drucken antworten

Prinzipiell keine schlechte Idee, krankt halt an der Problematik der Größe.. man könnte sicher ein Boot aus PE drucken und dann auch ein paar interessante Dinge tun, die bisher gar nicht gehen, ABS ist natürlich Quatsch, was der hier gemacht hat ist ja auch ein Puzzle aus kleinen Teilen.

Wenn man bedenkt, dass inzwischen auch faserverstärkte Kunststoffe gedruckt werden können (mit langfasern drin, nicht schnipseln) dann bietet das schon ein paar interessante Möglichkeiten. Dauert aber sicher noch ein paar Jährchen.. und arschlangsam ist es auch = erstmal relativ teuer ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

harald
Checker


30.09.2014 21:21
RE: Boot drucken antworten

passt auch zum Thema

http://green.wiwo.de/entfremdung-3-0-3d-...isch-nachhaltig

Navigation
 Sprung