Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 701 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Rainbow
Checker


29.03.2011 09:27
das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

hallo liebe leute,
ich habe gehört, dass die pe-boote in verschiedenen farben nach dem ende des herstellungsprozesses unterschiedlich auf das endgültige mass schrumpfen !!!
kann das jemand bestätigen ? und wenn,ja!
welche farben schrumpfen am wenigsten ?
DANKE für eventuelle hinweise - c1klaus

Froschel
Schwammkopf



29.03.2011 10:25
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

was für Fragen manche Leute im Kopf mit sich herumtragen

______________________________________________

tricky
Krasser



29.03.2011 10:29
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

Wenn du vor der schwerwiegenden Frage stehst ob du heute abend 1 oder 2 Wiener Schnitzel verdrückst, ist es natürlich schon entscheidend ob das rote, grüne oder blaue Boot 2 Liter mehr Volumen hat !

Froschel
Schwammkopf



29.03.2011 12:43
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

Fez, wir brauchen hier im Forum einen hübschen amKopfkratzSmiley

______________________________________________

Rainbow
Checker


29.03.2011 12:50
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

um die dimension einmal darzustellen:
mein Finki ist nach der form 73cm breit !!
in der 'blauen' endversion, messe ich ca.70cm an der breitesten stelle.
ich finde das nicht unerheblich !
in der länge ist es nich viel anders.

trotzdem vielen DANK für eure hilfreichen kommentare

C-Nutzer
B-Nutzer



29.03.2011 15:09
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

Ich hab vor einiger Zeit mal irgendwo gelesen dass jemand in der einen Farbe noch knapp Platz hatte (Spielboot) und in einer anderen Farbe nicht mehr. Ich weis aber nix genaueres, wenn der Unterschied nur in den Pigmenten liegt würde es mich wundern. Vielleicht kommt blaues Material von einem anderen Hersteller als grün, dann kann ich's mir wieder vorstellen. Das würde auch zu den Geschichten passen dass eine Farbe öfter bricht und andere deutlich länger halten...

--------------------------------------------------
¡ǝɹǝɥdsıɯǝɥ uɹǝɥʇnos ǝɥʇ uı pǝddɐɹʇ ɯ,ı ¡ǝɯ dlǝɥ

insolence
Schwammkopf


04.04.2011 11:35
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

Pigmente haben ja je nach Farbe einen unterschiedlichen molekularen Aufbau, der demnach auch die Bindungen zwischen den Kunststoffmakromolekülen unterschiedlich beeinflussen müsste (stärkerer oder schwächerer Zusammenhalt je nach Anzahl oder Art der Bindungen - Van-der-Waals-Kräfte, Dipol-Dipolwechselwirkungen oder Wasserstoffbrückenbindungen)

Das wiederum würde zu einem unterschiedlichen mechanischen (Festigkeit und Elastizität) und thermischen Verhalten führen


genauer kann ich es nicht erklären, da ich schon zu lang aus der Materie draußen bin. Genausowenig kann ich sagen, inwieweit oder ob die Effekte des Schrumpfens und unterschiedlicher Festigkeit/Bruchverhalten überhaupt messbar sind

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography


the water will BURN in deep blue flames!

harald
Checker


04.04.2011 21:02
RE: das 'schrumpfen' von PE-booten nach der fertigen rotatio !! antworten

@ Rainbow: schon mal dran gedacht, dass es sich um Fertigungsschwankungen handeln könnte; unabhängig von der Farbe. Abgesehen davon habe ich auch schon festgestellt, dass mein Spielboot über den Winter etwas schrumpft, im Frühjahr habe ich viel weniger Platz im Boot

Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz