Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 655 mal aufgerufen
 Videos | Blogs | Fotos Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Mahyongg
Schwimmkopf



19.11.2010 14:57
Me in a Viper.. antworten

Hehe, gerade per zufall entdeckt - mein erster "Kurzbesuch" in einer Viper - hat vermutlich danach noch ca. 2 Sek. gedauert D:



Lang ist's her -.-

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



19.11.2010 15:12
RE: Me in a Viper.. antworten

der Bach sieht stark aus.

Du natürlich auch.

--------
better watch your soul, it'll leave ya like a hundred bucks

Froschel
Schwammkopf



19.11.2010 15:52
RE: Me in a Viper.. antworten

klasse Farbe vom Bach...und von dir natürlich auch

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



19.11.2010 16:06
RE: Me in a Viper.. antworten

--------
better watch your soul, it'll leave ya like a hundred bucks

Raphael
Schwammkopf



19.11.2010 16:47
RE: Me in a Viper.. antworten

Wo war denn das??

---------------------------------------------------------------
Lets all redouble our efforts to sell the availability of great fun on the super safety of class II-III!My wife has to continuously point out to her family that I am not a waterfall crazed kayaker. » Kent Ford

Mahyongg
Schwimmkopf



19.11.2010 19:53
RE: Me in a Viper.. antworten

Wenatchee River, WA, von Seattle aus über Steven's Pass in Leavenworth - berühmtes amerikanisches bayerisches Alpendorf..
ich glaube es war der zweite Tag von zwei Touren.. geht von Leavenworth nach Cashmere 2-2+ zu befahren, immer mit schönen Ledges aus Grundgestein wie hier und ein paar Steinrütschchen (so wie direkt nach dem Einstieg an der Icicle Road: http://goo.gl/maps/wF6k.

Rock'n'Roll Rapid: http://goo.gl/maps/ID8q

Das besondere an der Strecke ist der Leavenworth Golf Course, da gibts immer einen Golfball-Tauch-Contest ;D.

Pausenstelle mit (einer kleineren) Welle: http://goo.gl/maps/fuII

Blick auf den Bach von der nächsten Strassenbrücke: http://goo.gl/maps/gPjb

Eine fantastische, total abgefahrene Stelle deren Namen ich leider vergessen habe, aber hier ist alles ausgewaschenes, schräg runter um die Kurve verlaufendes Grundgestein mit Querrillen, ein paar "eingewachsenen" größeren Brocken und gerade mal Paddeltief- aber nicht überall - lustiges Teil: http://goo.gl/maps/ztZu


Zwischenstopp für zwei (gemütliche) Tagestrips ist am Dryden-Wehr: http://goo.gl/maps/gq28



Danach gehts weiter bis Cashmere.

Hier ist unsere Welle drauf - am ersten der beiden "schwarzen Löcher" - da kann man auch drin "parken" ;D http://goo.gl/maps/CPzT

Typische Grundgestein-Stelle: http://goo.gl/maps/nb8o

SEHR interessante Stelle - irgendwo da in dem weissen Fleck sind zwei parallel quer im Fluss verlaufende, tiefe Felsspalten - bei dem klaren Wasser konnte man keinen Grund erkennen - mit einem linksseitigen Löchli http://goo.gl/maps/SkJL

dazwischen, von der Strasse aus: http://goo.gl/maps/xa7L (wann kommt google river view? ich nehm auch sone kamera mit!)

Highlight der Strecke: Snowblind, Eddy-Hopping mit ein paar Ledges und kleinen, netten Abfällen drin (think Isteiner Schwellen?) http://goo.gl/maps/os94

"K2" und "Annapurna" ;D http://goo.gl/maps/DeRU

Blick auf den Takeout hinter der Brücke river right - mit Rampe ;D
http://goo.gl/maps/fmxs

Noch Fragen? ;D

Ach so - meet the beavers & see if you can spot more paddlers you know, here:

http://picasaweb.google.com/Beaver.Canoe.Club

Btw. Leavenworth: http://www.kseattle.com/files/attach/ima...leavenworth.jpg

--
The hole is more than the sum of its parts.

Loisachqueen
Krasser



19.11.2010 23:23
RE: Me in a Viper.. antworten

HIN WILLLLLLLLLLL .......!!!!!!!!!!!!!!!

Warum kann man eigentlich überall toll paddeln nur nicht dort wo man wohnt?

raftinthomas
Schäl



20.11.2010 08:39
RE: Me in a Viper.. antworten

...beschweren sich Leute, die in Südbayern wohnen und eine gute Stunde Fahrtzeit ins Ötztal haben.
Da brauchen wir hier länger bis zum nächsten Kanal.

-----------------
...all the trees are red
no one ever dies there
no one has a head

Loisachqueen
Krasser



20.11.2010 23:56
RE: Me in a Viper.. antworten

Bin kein Ötzfan, zu viel Wasser bei zu wenig Steinen ...

~HonchoPilot~
Schefe



21.11.2010 23:09
RE: Me in a Viper.. antworten

Dann geh mal im Oktober ins Ötztal da haste dann genug Steine drinne... Vorallem auf der Venter

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Don´t cry, say fuck you and smile!!

Mahyongg
Schwimmkopf



24.11.2010 10:51
RE: Me in a Viper.. antworten

Hehe.. ja, da gibts schöne Bäche.. aber wohnen will da auch keiner so richtig!? Wenn Du da wohnen willst (gut, ein bayerisches BErgdorf isses ja auch, Leavenworth) arbeitest Du entweder im Stevens Pass Resort als Lifty oder hast sonst noch ein bayerisches Gastronomie-Geschäftsmodell zur Auswahl ;D Viel mehr habe ich da nicht gesehen.. wobei das floriert. Ist dann mal eben 2 Stunden östlich von Seattle, was wiederum bedeutet das man von Vancouver einen Tag Anreise einplanen sollte, mit Zwischenstopp im ersten Starbucks vielleicht. Da habt ihr alle es nicht weiter bis zu euren Bächen ;D.

Aber man kann da hinfahren und paddeln, gibt ja auch noch andere Bäche in der Gegend, lohnt sich also sicher! Als Urlaubsziel auch prima mit Vancouver zu verbinden. Und dann nach 4 Tagen weiter nach Norden in die Kootenays!

;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

«« Wet Dreams
Navigation
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz