Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.096 mal aufgerufen
Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung  
schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



25.09.2009 09:48
Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich [edit]    antworten

Ich bin auf eine Bilgenpumpe gestossen, die - wenn ich mich nicht verrechnet habe - 72 Liter in der Minute fördert und mit 12-Volt betrieben wird. Das Ding kostet knapp 30,-EUR. Jetzt frage ich mich zu welchem Zweck die beiden Schalter (sind beide Schalter?) dienen, die ich auf dem Bild rot eingekringelt habe. Kennt sich jemand damit aus?

Axel

PS: hier gibts das Ding: http://www.compass24.de/web/catalog/shop...epumpen/1029415

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Angefügte Bilder:
Bilgenpumpe.JPG  

Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich schwimmendeWerkzeugkiste25.09.2009 09:48
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich Smilie25.09.2009 11:43
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich schwimmendeWerkzeugkiste25.09.2009 11:59
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich Smilie25.09.2009 12:12
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich kanu4725.09.2009 19:50
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich Smilie28.09.2009 10:56
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich Elzkröte26.09.2009 09:08
RE: Bilgenpumpe - Technikerläuterungen erforderlich schwimmendeWerkzeugkiste26.09.2009 09:10
Sprung