Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 346 Antworten
und wurde 11.940 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
C-Nutzer
B-Nutzer



26.02.2011 20:30
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

Bei der Kälte Bootfahren, Ihr seid ja vogelwild

Flo

--------------------------------------------------
¡ǝɹǝɥdsıɯǝɥ uɹǝɥʇnos ǝɥʇ uı pǝddɐɹʇ ɯ,ı ¡ǝɯ dlǝɥ

nils
Brother



26.02.2011 22:08
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

11.30 wäre klasse , natürlich nur wenn ihr nicht im nachtgewand kommen müßt...

fez
Held vom Erdbeerfeld



26.02.2011 22:12
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

gehn sie wieder rudern Herr Ziegler, bei dem Wetter ?

*seufz*

--------
well..thats just like...your opinion...man

tricky
Krasser



26.02.2011 22:16
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

11.30 am Ausstieg Kanuclub Birkenfeld !?

fez
Held vom Erdbeerfeld



26.02.2011 22:35
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

ok

--------
well..thats just like...your opinion...man

Froschel
Schwammkopf



27.02.2011 00:00
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

ich komm dann kurz vor 11 zu dir Fez

______________________________________________

nils
Brother



27.02.2011 08:08
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

das hat aber heftig geregnet. ich bring noch nen satz rollen mit

tricky
Krasser



27.02.2011 08:33
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

Das gibt nen Wuchtwasser-Ritt ! Bis nachher.

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



27.02.2011 09:34
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

Bei uns hats bis jetzt noch nicht geregnet.
Ich schone mal das Boot und bleibe zuhause.
Viel Spaß Euch!

Axel

P A D D E L B L O G

insolence
Schwammkopf


27.02.2011 12:46
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

und ich paddel derweil in Pau/Südfrankreich bei +15° und Sonne

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography


the water will BURN in deep blue flames!

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.02.2011 20:21
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

es war ein überraschend akzeptabler Wasserstand heute, keine Kratzerei.
Aber so langsam entwickelt sich die Enz für mich zu einer teuren Liebschaft - heute musste mein Helm beim rollen im (zu) flachen Wasser unterm Eisenbahner dran glauben. Ein heftiger Schlag auf das Dächlein und er ist gerissen. Wenigstens ging der Schlag auf den Helm und nicht mein Gesicht...

--------
well..thats just like...your opinion...man

C-Nutzer
B-Nutzer



28.02.2011 07:18
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

Gerissen Krass. Wie hart war der Schlag und wie alt der Helm? Ich würde auf jeden Fall mal nach Kulanz fragen wenn Du den gleichen wieder haben möchtest. Vielleicht geht ja was...

Florian

--------------------------------------------------
¡ǝɹǝɥdsıɯǝɥ uɹǝɥʇnos ǝɥʇ uı pǝddɐɹʇ ɯ,ı ¡ǝɯ dlǝɥ

N. A.

28.02.2011 08:01
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

das ist heftig!
Mein Sohn hat mal bei einem Sturz den Velohelm geschrottet - aber da war der Inhalt auch defekt (heftige Hirnerschütterung).
Bei dir ist alles in Ordnung?
Hoping the best - Norbert

!Reden ist Silber. Paddeln ist Gold!

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.02.2011 08:22
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

*edit* sorry, habe mich falsch ausgedrückt. Der Helm ist nicht gerissen (also entzwei) - sondern gebrochen mit bogenförmiger Bruchkante.

Das war der Happy2B-Helm. Die Firma gibts nicht mehr. Der Helm war ca. 2-3 Jahre alt.
Der Schlag war anscheinend schon kräftig da man ihn draußen gehört hat.
Der Schlag ging wohl punktuell direkt auf die Vorderkante des Dächleins und hat es dann bogenförmig eingerissen. Auch auf der Rückseite des Helm ist eine Profilkante abgeschliffen.
Konstruktiv scheint mir das Dächlein zu dünn und zudem augenscheinlich nur in Carbon laminiert zu sein, der FNA von Bernhard ist da deutlich dicker und aus Kevlar. Was ein reines Kunststoffdächlein gemacht hätte würde mich mal interessieren. Abfedern oder brechen ?

Ich bin vollkommen ok. Hab gleich nach der Kopfnuss noch einen kräftigen Schlag auf die Schulter bekommen aber ausser etwas Muskelverspannung ging auch der spurlos vorüber.

--------
well..thats just like...your opinion...man

nils
Brother



28.02.2011 14:55
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

scheee woars, nur den head dip hätten wir uns sparen können. zum "glück" nur materialschaden - hoffentlich. fez du bist halt zu radikal für die enz

tricky
Krasser



28.02.2011 14:59
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

Ja, der MOVE war schon cool ! ...Clean-Double-Flip-Head-Under-360...

nils
Brother



11.03.2011 07:22
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

wie gehn den die zwei vorhersagen zusammen?

Angefügte Bilder:
Bild 4.png   Bild 3.png  
tricky
Krasser



11.03.2011 08:45
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

"Nervöses Zucken" vielleicht ??? Oder die "Pegel-Fee" hat sich verrechnet...

Angefügte Bilder:
Unbenannt.JPG  
Froschel
Schwammkopf



11.03.2011 08:56
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

machen die nen Stauseeablass zum reinigen ?

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.03.2011 09:46
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

die Pegelfee mal wieder ! soll sich nicht so viel maniküren !

--------
well..thats just like...your opinion...man

C-Nutzer
B-Nutzer



11.03.2011 10:31
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

Vielleicht isses das was da kommt:
http://www.liftverbund-feldberg.de/Aktuell-Events/Webcams

--------------------------------------------------
¡ǝɹǝɥdsıɯǝɥ uɹǝɥʇnos ǝɥʇ uı pǝddɐɹʇ ɯ,ı ¡ǝɯ dlǝɥ

nils
Brother



11.03.2011 15:44
RE: Bootfahren im Schwawa antworten

war wohl nur ein bäuerchen der pegelfee

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Navigation
 Sprung