Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 3.613 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
fez
Held vom Erdbeerfeld



15.12.2006 08:29
Slalomboot ! antworten

Ich habe da einen tchechischen Hersteller gefunden der mit dem "Goddan" ein ziemlich kurzes C1-Slalomboot baut http://www.caiman.cz/slalom_en.htm

Das Boot kostet in der einfachsten Ausführung 600 Euro.

no.: 106, lenght: 353 cm, C1
for riders from 55 till 80 kg

its our most newest, very short C1, its propounded in a ground from British national athlete Dan GODDARD. This boat is very successfully tested on the olympic course in Sydney and Dan is with the
boat very satisfied. Its very good turnable, its very easy controllable and with an effortlessness it eliminate possible ride mistakes, its enough fast and impulsive boat!
design : Franta Valík


--------------
beg tu se ruds

fez
Held vom Erdbeerfeld



20.12.2006 15:02
RE: Slalomboot ! antworten
Galasport hat für den gleichen Preis den Makao:
Das aktuelle Boot des bislang wohl erfolgreichsten C1.Fahrers dieses Jahrtausends. Tony Estanguet, Weltmeister 2006, Vizeweltmeister 2005, Europameister 2006, Olympiasieger 2004 und 2000, hat sein aktuelles Modell Makao entwickelt. Als Inhaber aller aktuellen Titel, Weltmeister, Olympiasieger und Europameister hat er seine Qualität und die seiner Sportgeräte bewiesen. Der Makao zeichnet sich durch hohe Dynamik bei einfachem Handling aus.
Makao: Länge: 355cm, Breite ca. 66cm, optimales Fahrergewicht 60 - 85kg




Der nächste Händler sitzt in Geradmer
--------------
beg tu se ruds

Froschel
Schwammkopf



20.12.2006 16:37
RE: Slalomboot ! antworten

das ist ein Wink mit dem Zaunpfahl dass du mal wieder radeln gehen sollst


-_-
______________________________________________

Der Sankt-Helena-Regenpfeifer ist deutlich weniger gesellig als der Hirtenregenpfeifer

Wooly
Schwammkopf



20.12.2006 16:53
RE: Slalomboot ! antworten


Genau, wir sollten mal wieder eine inoffizielle Besame Mucho Runde ansetzen !!!



abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



20.12.2006 17:07
RE: Slalomboot ! antworten
Ihr werdet doch nicht vom WAHREN GLAUBEN abfallen !!!



Ich gehe dann solange auf den Lac de Geradmer... Und Steve wohnt ja auch noch irgendwo in der Gegend :-)
--------------
beg tu se ruds

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.12.2006 12:11
RE: Slalomboot ! antworten
Double Dutch bietet mit 3.50 den kürzesten Salom-C1, den Stimulus. Double Dutch ist aber recht teuer : 845 €


__*___
~~/~~

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.12.2006 08:44
RE: Slalomboot ! antworten
Hi Marcus oder sonstige Französischcracks,

Aus dem Forum von eauxvives:"sisi moi j'ai vu un double dutch stimulus sur la course régionale à vichy
il a l'air tailler pour les poids moyen-lourd, niveau rotation il était pas trés impréssionant (le gard dedant été plutôt du styl bourin) et la glisse été pire que nul il resté skotché méme en eau vive. bref pas un truk qui ma embalé.
"


Den Anfang verstehe ich noch, aber ab (le gard...) wirds schleierhaft.
Kann mir das jemand sinngemäß übersetzen ? Vor allem: "bref pas un truk qui ma embalé"

___8__
~~/~~

Wooly
Schwammkopf



28.12.2006 10:34
RE: Slalomboot ! antworten


Der Typ schreibt aber auch einen bösen Slang, ich versuchs mal ...

"sisi moi j'ai vu un double dutch stimulus sur la course régionale à vichy
il a l'air tailler pour les poids moyen-lourd, niveau rotation il était pas trés impréssionant (le gard dedant été plutôt du styl bourin) et la glisse été pire que nul il resté skotché méme en eau vive. bref pas un truk qui ma embalé.

Doch doch, Ich habe einen Double Duch Stimulus auf dem Regionalkurs in Vichy gesehen, es hat den Anschein das er bis zu einem mittleren Gewicht passt, die Drehfreudigkeit ist nicht sehr beeindruckend (sieht eher aus wie der Stil Bourin (- könnte heissen "störrisch wie ein gaul" o.ä.), gleiten tut er praktisch gar nicht, er bleibt "scotche" (kleben) ??? selbst auf bewegtem Wasser. Kurz gesagt hat er mich nicht begeistert.



abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.12.2006 10:38
RE: Slalomboot ! antworten

merci
na denn, schade
___8__
~~/~~

fez
Held vom Erdbeerfeld



28.06.2007 09:38
RE: Slalomboot ! antworten

aah.
Jetzt gibts da ein C1-Slalomboot bei ebay. Ist aber 4 m lang und liegt in Oldenburg... Aber günstig wärs ja...

http://cgi.ebay.de/Prijon-Slalom-C1-1er-...bayphotohosting

------
Schön war die Kreidezeit
sie kommt nicht wieder

C-Nutzer
B-Nutzer



28.06.2007 16:00
RE: Slalomboot ! antworten

Wenn's nicht soooo weit weg wäre würde ich mir dieses Ding ja nur zum Spaß holen. Für die paar Öcken kann man ja fast nix falsch machen...
http://www.canadierforum.de/topic-thread...message=9932703

Ich find's einfach schräg

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



07.07.2008 22:25
RE: Slalomboot ! antworten

auf dem Kanuslalom habe ich den Vajda Lizard 07 gesehen, in der kleinsten Version, das Boot eines Jungen.
Sehr, sehr schönes Boot das, echt zum verlieben



--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

The_Great_Gonzo
Brother


07.07.2008 22:56
RE: Slalomboot ! antworten

Ja, der Lizard scheint (zumindest fuer leichtere Paddler ein sehr gutes Boot zu sein. Mir war er mit ~85kg etwas zu klein (bin das Teil am Gull River in Minden/Ontario in pushy class 3+ Wasser mal probegefahren), etwas zu wenig Volumen im heck. Mein Galasport Loco passt fuer meine Gewichtsklasse doch wesentlich besser. Fuer leichtere Leute ist auch der Makao eine gute Wahl. Ich wuerde aber von den reinen Wettkampfbooten fernbleiben, die sind fuer nichtprofis,die halt auch oefters mal Fahrfehler machen, doch etwas diffizil, aber so ein midgrade Layup wie z.B. das Flexible von Galasport haelt ganz schoen was aus, zumiindest habe ich's bis jetzt noch nicht kapputtgekriegt...
Slalomboote machen auch beim Riverrunning einen Riesenspass... vor allem wenn Kayaker in Plastikbooten denken, dass sie die selben lines wie ein Slalom C1 fahern koennen, und dann in der Flussmitte merken, dass sie die Ferry niemals packen und immer naeher an die grosse Walze kommen......

TGG!

insolence
Schwammkopf


08.07.2008 20:41
RE: Slalomboot ! antworten

Grüß dich fez - war denn meine gute alte "Star Dust" nix mehr für dich????

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



08.07.2008 21:27
RE: Slalomboot ! antworten
Hallo Sabrina,

ganz im Gegenteil!! Ich habe sehr viel Spass damit, gerade komme ich vom Flachwässern auf dem Baggersee!

Lies auch mal den Blog... http://www.riverrunner.de/?p=156

Drehung übers Heck klappt nun mit korrekter Technik auch schon viel besser.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

The_Great_Gonzo
Brother


09.07.2008 13:05
RE: Slalomboot ! antworten

Fuer's lernen der Slalomtechnik kann ich allen, die keinen slalomorientierten Club in der Naehe haben, die DVD 'Canoe Slalom Technique Library' die von der British Canoe Union fuer GBP 11.02 verkauft wird, bestens empfehlen: http://www.slalomtechnique.co.uk/

TGG!

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.07.2008 13:30
RE: Slalomboot ! antworten
das Video kenne ich nicht aber die onlineanleitungen sind zumindest klasse.
Vom DKV gibts auch ein Kanuslalom-Technik-Video auf deutsch.

By the way: verwendest Du Schenkelgurte im Loco ?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

The_Great_Gonzo
Brother


09.07.2008 16:47
RE: Slalomboot ! antworten

fez,

da ich hier in Ontario (und auch in QC und WV), viel big water fahre, habe ich in allen meinen Booten Schenkelgurten drin, ausser im Prelude wo ich aus technischen Gruenden einen Lapbelt drin habe. Ohne Gurten wird es im wuchtigeren Wasser im Falle einer Kenterung schwierig, im Boot zu bleiben.

TGG!

insolence
Schwammkopf


09.07.2008 22:27
RE: Slalomboot ! antworten

zum Thema Schenkelgurte: mach welche rein! Ich bin schon oft genug, da ich sie nicht hatte, aus Boot gefallen (und wenn dir das mal im Wettkampf passiert, stinkts dir echt! ).........NERVT......deswegen wars das erste, was ich an meinem neuen gemacht hab,(siehe mein nächster Thread)......fährt sich vieeeeel besser!

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



20.07.2008 23:30
RE: Slalomboot ! antworten

Geburtstagspaddeln mit der PYROG

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

20.07.2008 23:40
RE: Slalomboot ! antworten
Dann mal Happy Birthday!!!!

Schönes Bild!-------------------------------------------------

http://WWW.Pro-C1.de

Wir sind weder cool noch sind wir im AKC, wir paddeln schlecht, haben nie Geld und fallen überall auf, wir sind einfach nur ein Haufen, eine Homogene Masse von Paddlern

C-Nutzer
B-Nutzer



21.07.2008 17:31
RE: Slalomboot ! antworten
Happy B-day auch von mir.

Bald haben wir ja auch ein Slalomboot aber sooo gut werden wir sicher nie:

http://www.post-gazette.com/multimedia/?videoid=100766

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



21.07.2008 20:44
RE: Slalomboot ! antworten
Danke!

Wow, das sieht echt stark aus wie die das machen...! Die Trainerin ist glaube ich Cathy Hearn (Goldmedaille Weltmeisterschaft K1 1979)

Was mich bei eurem Boot verblüfft sind die echt ausgeprägten Kanten, sieht von unten exakt so aus wie der Finkenmeister.

Also das slalombooteln macht echt saumäßig Spaß. Hätte ich es nur schon am Vorderrhein gehabt, der untere Teil ab Versam ist bestimmt super spassig damit. Am WE möchte ich mal nach Hüningen damit gehen.
Habe heute die Ankerplatten eingeklebt - aber ich befürchte dass diese Turtledinger nicht vernünftig halten werden, bei denen ist der Höhenunterschied vom Anker zur Platte zu stark ausgeprägt. Deine Mittelplatte ist aber super.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



21.07.2008 20:49
RE: Slalomboot ! antworten

Vor den Kanten fürchte ich mich jetzt schon ...
Ich bin soooo gespannt!

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



01.08.2008 23:48
RE: Slalomboot ! antworten
was ist denn jetzt mit eurem C2 ?

Hier auch ein paar nette Szenen.


--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Seiten: 0 | 1
Navigation
 Sprung