Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 5.541 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



08.10.2008 12:17
RE: Trockenanzüge antworten

Heute hab ich mir - nach längerem Überlegen, hin- und her- und auf- und abwenden diesen knallgelben Trockenanzug nebst zugehörigem Ganzkörperfleece bestellt.

Wenn das Ding da ist gehe ich erstmal damit baden und berichte dann.

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

AJ
Checker


10.10.2008 18:30
RE: Trockenanzüge antworten

Servus,
was ist das denn für einer?
Grüsse
AJ

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



10.10.2008 20:55
RE: Trockenanzüge antworten
Das ist der von Lomo

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



10.10.2008 21:01
RE: Trockenanzüge antworten

preislich schon sehr interessant, bin mal gespannt auf deine Erfahrungen.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



17.10.2008 07:12
RE: Trockenanzüge antworten
Erfahrungen sammele ich erst Samstag, hier jedenfalls die ersten Eindrücke.



P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Raphael
Schwammkopf



17.10.2008 08:15
RE: Trockenanzüge antworten
Hi Axel,

habe gerade in deinem Blog gelesen (statt Arbeit ). Wenn Du mal den Prodigy paddeln willst - er steht Dir jederzeit in Hüningen zur Verfügung. Ich kann ihn nur empfehlen
Gruß,
Raphael

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



17.10.2008 08:24
RE: Trockenanzüge antworten

Hallo Raphael

vielen Dank für das Angebot. Darauf komme ich gerne mal zurück. Mit Hüningen habe ich noch die eine oder andere Rechnung offen, was ein bezeichnendes Licht auf meine Paddelfertigkeiten wirft (diese Freestyle-Kajaker in unserem Klub bezeichnen Hüningen ja als "Pille-Palle-Parcours").

(inzwischen auch bei der Arbeit )
Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



17.10.2008 20:43
RE: Trockenanzüge antworten

AJ hat übrigens bei SB den Stohlquist vorgestellt:

http://www.soulboater.com/de/news/reports/article/573/

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



19.10.2008 14:42
RE: Trockenanzüge antworten
Und hier die Testergebnisse vom ersten Paddeln nebst Vollbad in dem neuen Anzug.



Gekostet hat das Teil (beim gegenwärtigen Wechselkurs) ca. 325,-EUR, der Fleece-Einteiler dann nochmal 35,-EUR (inkl. Porto). Jetzt bin ich sehr gespannt, wie sich das Ding über die Zeit hin bewährt.

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



04.11.2008 11:35
RE: Trockenanzüge antworten

interessantes Konzept des Nookie-Trockenanzugs:

http://www.peakukus.com/Team/teamblog.html

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Robert

05.11.2008 14:49
RE: Trockenanzüge antworten

Hi,

ich möchte mir zu meiner neuen Trockenjacke noch eine Trockenhose kaufen.Hat i-wer schon Erfahrungen mit der Langer Sickline, Robson Dry Pant oder preislich vergleichbaren Hosen gemacht?

mfG Robert

AJ
Checker


06.11.2008 21:23
RE: Trockenanzüge antworten

Grüss Dich,

die Sickline ist keine Trockenhose (nur Semidry)
Die Robson Pants gibt es nicht mehr (wenn dann nur noch auslaufmodelle) fand die Hose auch nicht ganz so toll.

alternative:
semidry - LEVEL6
Trocken Hose - Stohlquist, Palm

Muss aber sagen das die komination jacke / hose nicht so trocken ist wie ein trockenanzung.
Gut wäre es wenn du an der Hose auch noch Füsslinge hast (hat die Palm) dann hast du von unten her schon nicht nass sondern trocken und warm

Grüsse
AJ

Robert

07.11.2008 14:16
RE: Trockenanzüge antworten

Hi,
danke für die Info!
Wo gibts denn in Deutschland die Level six oder Stohlquist zu kaufen?
Hat jmd Erfahrung mit den SEMI/Trockenhosen von Artistic gemacht?Die haben einen Doppelkamin dürfte evtl. ein bisschen dichter sein.?

mfG Robert

AJ
Checker


07.11.2008 16:19
RE: Trockenanzüge antworten
Level 6 und / oder Stohlquist
bei

http://www.paddelladen.de
oder auch
http://www.frak-kajaks.de

grüsse
aj
raftinthomas
Schäl



07.11.2008 18:34
RE: Trockenanzüge antworten
ich hab ne artistic, etwa seit nem jahr.
anfangs war ich völlig begeistert, mitlerweile etwas skeptisch. ich muss mal ausprobieren (mit baumwollunterwäsche), wo genau da jetzt das wasser rein kommt.
hatte vorher lange gehadert zwischen der negro dry und der palm sidewinder.
The_Great_Gonzo
Brother


07.11.2008 18:51
RE: Trockenanzüge antworten

Ich habe selber keine Trockenhose, da ich einen einteiligen Trockenanzug habe, aber einige Bekannte paddeln mit Trockenjacken und -hosen combo. Die besten Trockenhosen scheinen die Trockenlatzhosen zu sein, wie sie u.a. von Palm http://whttp://www.palmequipmenteurope.c...horts_pants.php und Kokatat http://www.kokatat.com/product_bibs-pants.asp hergestellt werden. Wrar sind auch diese lange nicht so trocken wie ein Trockenanzug aber sie scheinen den niedrig geschnittenen Trockenhosen um einiges ueberlegen zu sein!

TGG!

Albert
B-Nutzer


11.11.2008 15:03
RE: Trockenanzüge antworten
Hallo Axel,
kann man damit auch zielgerichtet schimmen, oder ist man ein Spielball der Strömung?
Albert
fez
Held vom Erdbeerfeld



11.11.2008 15:06
RE: Trockenanzüge antworten
Hi Albert,

wenn die Luft rausgedrückt ist und man nicht mehr wie das Michelin-Männchen im Wasser hängt dann schwimmt man ganz normal im Trockenanzug.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Robert

12.11.2008 17:20
RE: Trockenanzüge antworten

@Aj:
i-wie find ich in deinem laden keine trockenhosen von Stohlquist oder Level 6

mfG Robert

AJ
Checker


12.11.2008 17:34
RE: Trockenanzüge antworten

Servus,
im Zweifelsfall einfach eine Mail mit der Anfrage Schicken

Grüsse

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



12.11.2008 19:32
RE: Trockenanzüge antworten

Ja, das mit dem zielgerichteten Schwimmen ist im Wildwasser ja immer so eine Sache. Aber neulich auf der Eyach bin ich bei meinen beiden Kenterungen recht gut da aus dem Fluss gekommen wo ich raus wollte (inklusive Paddel und Boot). Ich kann "schwimmend" keinen gravierenden Nachteil des Trockenanzugs gegenüber dem Neopren-Longjohn mit Paddeljacke erkennen.
Jetzt, da es zunehmend kälter wird, freue ich mich auf die Vorteile, die sich bereits abgezeichnet haben - man bleibt einfach an den kälteempfindlichen Extremitäten trocken (am Oberkörper unter der Schwimmweste schwitze ich ebenso, wie in Neopren und Paddeljacke).

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Gerhard
Brother



13.11.2008 07:30
RE: Trockenanzüge antworten

Zielgerichtet Schwimmen ist kein Problem, man nur nur möglichst viel Luft aus dem Trockenanzug drücken.
Ich möchte meinen nicht mehr missen.
Obwohl man auch im Trockenanzug nicht ganz trocken bleibt. Schweiß unter der Schwimmweste bleibt nicht aus, da nützt auch ein atmungsaktiver Trockenanzug ncihts.

Gerhard

Seiten: 0 | 1
Navigation
 Sprung