Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 4.764 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Raphael
Schwammkopf



14.11.2009 18:36
RE: Millbrook Boats antworten

Geiles Boot Wenn man so richtig schön technisch fahren will ist das ein Traum.
Hast Du gesehen FEZ, Rückwärtsfahren wird nicht nur in Hüningen praktiziert ...
Der Spark sieht auch toll aus ... WALTER behalt das Boot!!!!!
Was war das rote für einer - am Schluß?

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



14.11.2009 18:37
RE: Millbrook Boats antworten

Diese gekreuzten Thwarts - lovely!
...und das Stummelheck - fast wie ein Square-Stern-Canoe.

Ja, gefällt mir auch richtig gut der Inferno.

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Raphael
Schwammkopf



14.11.2009 18:38
RE: Millbrook Boats antworten

Square-Heck für Square-Dance auf dem Wasser

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

Loisachqueen
Krasser



14.11.2009 20:12
RE: Millbrook Boats antworten

@Raphael: Was das rote Boot am Ende war, wüsste ich auch gerne? Wenn die Farbe nicht wäre würde ich Spark sagen, aber ...

Der Spark *träum* ....

@N.A.: Das mit der Garage habe ich letztes Wochen einfach gelösst. Nachdem meine Mutter jahrlang einfach den Krempel nur gepackt hat und auf den Dachboden der selben geschoben hat. Habe ich das Zeit einfach mal möglichst Platzsparend zusammen gestellt. Siehe da, jetzt passen plötzlich 6 Kajaks in die Garage + Auto(mit Auto meine ich auch Auto und nicht irgendeine fahrendes Überraschungei) versteht sich. Und es ist sogar noch mehr möglich. Wo zu aufrämen doch taugt .... Mir wollte es ja in der Familie erstmal keiner glauben ... Also kann mein Bruder wieder seelenruhig weiter Boote kaufen gehen.

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.11.2009 23:04
RE: Millbrook Boats antworten

das rote ist ein Ignitor. Der Vorläufer (länger) des Spark.

Vielleicht sollten wir doch mal ein paar importieren - der $ steht ja sagenhaft niedrig....

--------
ich paddle stech

kanu47

14.11.2009 23:29
RE: Millbrook Boats antworten

Hallo Fez , schöner Filmstreifen, so ein Bach sollte man vor der Haustür haben.

The_Great_Gonzo
Brother


15.11.2009 06:32
RE: Millbrook Boats antworten

Bei dem roten Boot tippe ich rein von der Laenge her gesehen sowie von der relativen position des paddlers her eher auf den Prowler als den Ignitor. Beide boote sind von den design features her gleich, der Hauptunterschied ist die Laenge. Der Ignitor ist 13'2" (4m) lang, der Prowler 15'1" (4.6m) lang. Das Boot schaut mir, auch im Vergleich zu den Slalom C1, laenger als 4m aus.
Das Boot das im ersten Video in diesem thread (gepostet von felixboater am 04.08.2008) den ender macht ist ein Millbrook Rumba.

TGG!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



15.11.2009 09:01
RE: Millbrook Boats antworten

In Antwort auf:
Vielleicht sollten wir doch mal ein paar importieren - der $ steht ja sagenhaft niedrig....



Treibt sich hier jemand rum, der so etwas einigermaßen seriös kalkulieren kann? Ich bin völlig ahnungslos und könnte mir allenfalls vorstellen mal bei Millbrook anzufragen, wie flexibel sie den Preis hantieren und welche Fertigstellungszeit (je nach Layup) erforderlich ist wenn man eine kleine Sammelbestellung vornimmt. Dann bräuchten wir einen Spediteur, der ohnehin den einen oder anderen Container aus New Hampshire kommen lässt - was gibts denn da noch für Industrie?

Stellen wir doch mal eine Bootswunschliste zusammen - go ahead!

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

N. A.

15.11.2009 10:47
RE: Millbrook Boats antworten

@ Loisachqueen:
Weil ich das gemacht habe, hat es schon 6 Boote in der Garage
Plus Espace und 5 Velos und viel Werkzeug....
Ein Boot (eben der alte verstaubte Taifun) musste sogar in eine Ecke des Holz-Schopfes weichen.

Tja, mit Frau und 3 Kindern, alle paddelnd (auch der Dreijährige hat sein Paddel), kommt schon was zusammen
Bevor ich mir ernsthafte Gedanken über einen WW-OC mache, muss mal mein Knie in Ordnung kommen.

Gruss
Norbert

fez
Held vom Erdbeerfeld



15.11.2009 11:31
RE: Millbrook Boats antworten

also wenn wir das tatsächlich angehen sollten dann denke ich dass Florian uns da weiterhelfen kann. Transportkosten ect. Evtl. gibt es ja auch die Möglichkeit über den neuen Esquif Importeur da was zu machen ?

Overseas Shipping: If shipping overseas I must custom build a wooden crate, and will charge accordingly, $150 for the crate, plus overseas shipping charges. You will also have to pay duties and customs when you pick up your boat. I can get at least 2 canoes into one crate. I can also ship bare hulls nested together, 4 maximum in 1 crate. Depending upon how many canoes are ordered, I can rent a container. This may require a minimum of 12 boats to make it cost effective. As far as I know, there would be no need to build crates if I rent a whole container.

12 Boote bekommen wir bei weitem nicht zusammen. Eventuell so ein "crate" was wohl so eine Holzkonstruktion ist. Dann müssten wir die boote ab unausgefittet nehmen. Outfit könnte uns ja Florian ein Angebot machen ?

Also: Wenn sich die Transportkosten im Rahmen halten dann wäre ich an einem Inferno interessiert.

--------
ich paddle stech

Loisachqueen
Krasser



15.11.2009 11:36
RE: Millbrook Boats antworten

Einziges Manko: Die Boote sind auf GFK ... Der reine Umrechnungspreis ist ja ein Königreich für einen Bootskauf. Für den Preis bekommt man noch nicht mal ein gescheides PE-Kajak in Deutschland ....
Wenn die aus GFK sind, wie stabil sind die dann. Ich habe auf dem GFK-Sektor nur Erfahrung mit Rennbooten und die sind mega empfindlich. Wenn ich mich jetzt in der Umrechnung nicht irre sind die Boot nicht gerade schwer?! Über leben die dann einen aktiven Wildwassereinsatz überhaupt .... Ich stehe nämlich nicht gerade auf ständig reparieren.

Raphael
Schwammkopf



15.11.2009 13:37
RE: Millbrook Boats antworten

Also ich würde auch einen Ignitor nehmen Was noch zu beachten ist, es kommen 19% Einfuhrumsatzsteuer drauf plus Zoll. Ich kümmer mich mal drum.
Bin eh grad in Verbindung mit John.

Raff

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

fez
Held vom Erdbeerfeld



15.11.2009 14:24
RE: Millbrook Boats antworten

stark Raphael
Wie teuer ist denn der Zoll ? Gibts da Tabellen oder sowas ?

--------
ich paddle stech

Raphael
Schwammkopf



15.11.2009 15:37
RE: Millbrook Boats antworten

Das willst Du nicht wirklich wissen
Das Thema Zoll ist ein Albtraum ... jedes einzelne Produkt bzw. Produktgruppe hat einen separaten Zollcode und somit ist auch die Höhe des Zolls ist somit anders ...
Ich werde berichten

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

fez
Held vom Erdbeerfeld



15.11.2009 16:52
RE: Millbrook Boats antworten

zolltarifnummer...ich weiß, wir senden ab- und zu was in die schweiz....

dann läuft das also aus der usa genauso

--------
ich paddle stech

edenistic

16.11.2009 09:58
RE: Millbrook Boats antworten

Ich hatte voriges Jahr schon mal Kontakt mit Florian wegen eines Importes eines oder mehrerer Millbrook-Boote. Ist aber bis jetzt nichts zu Stande gekommen. Ich habe nach wie vor auch grundsätzliches Interesse an solchem Import. Der Preis der Boote ist scheinbar schwer in Ordnung, der Zoll ist mit 2,7 % (TARIC 890399100) vernachlässigbar gering. Einfuhrumsatzsteuer (in D 19 %, in A 20 %) schmerzt bereits, aber der Transport ist wohl der dickste Brocken, wenn man sich da zusammentun könnte um mit den Kosten runterzukommen wäre das fein. Haltet mich bitte am laufenden.

Alfred

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.11.2009 10:10
RE: Millbrook Boats antworten

wären schon mal 3 + Boote

--------
ich paddle stech

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



16.11.2009 11:12
RE: Millbrook Boats antworten

...ach, wenn man so ein Boot doch mal Probe fahren könnte.
Tendenziell interessiere ich mich auch für einen Inferno - da könnten dann schon mal welche "genestet" werden. Das mit dem Outfitting kriegen wir schon hin. Ist ja kein Hexenwerk.

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.11.2009 11:15
RE: Millbrook Boats antworten

Ich würde den Inferno vom Fahrverhalten her ähnlich dem Spark einschätzen, nur agiler (da leichter) und direkter (da steifer).

--------
ich paddle stech

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.11.2009 11:37
RE: Millbrook Boats antworten



** Solo whitewater canoeing lessons available. Must have at least class 2 skills. I teach private, semi private, and group lessons on either the Deerfield River, or the Merrimack in Manchester, NH, or I will travel to you and your river for an additional fee, essentially the cost of gas and lodging if needed. Daily rates are $150 for 1 person, $125 each for 2 people, $100 each for 3 people. I'm not ACA certified, if that matters to you.

--------
ich paddle stech

Raphael
Schwammkopf



16.11.2009 12:03
RE: Millbrook Boats antworten

Das mattert mich schon ....

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

Raphael
Schwammkopf



16.11.2009 12:07
RE: Millbrook Boats antworten

Ich schätze, den Infernovom Fahrverhalten deutlich mehr in Richtung "normalem" Boot ein. Der Spark hat durch die Volumenverteilung in Richtung Bug andere Anforderungen an den Paddler. das Boot muss stärker "über den Bug" gefahren werden.

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.11.2009 12:15
RE: Millbrook Boats antworten

aber super quick scheint er auch zu sein, im Video lässt sich der Graue durch das Mädel ja anscheinend super beschleunigen.

--------
ich paddle stech

Raphael
Schwammkopf



16.11.2009 12:46
RE: Millbrook Boats antworten

12 Kilo sind ja auch nicht wirklich viel ...

---------------------------------------------------------------
Mein Vorsatz 2010 » mehr paddeln!!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



16.11.2009 13:35
RE: Millbrook Boats antworten

In Antwort auf:
I'm not ACA certified, if that matters to you


Mattert mich kein bißchen...

In Antwort auf:
I will travel to you and your river for an additional fee


Ahhh, so kriegen wir die Boote also her. Gute Sache das.

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Navigation
Preise »»
 Sprung