Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 958 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
insolence
Schwammkopf


09.07.2008 22:35
HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Hallo, was mach ich nur mit meinem Slalomboot, respektive meinem Gurt? Habe Gurthalterungen reinlaminiert, nur löst sich jetzt eine und ist beim nächste Ruck (eine Rolle zum Beispiel) bestimmt ganz ab! Das Laminat (Kevlar) samt der Schnur dran ist ganz und fest (wie ein ans Boot passender D-Ring-Patch aus festem Kevlarlaminat), nur löst es sich vom Bootsrumpf.

Ich habe weder Material noch Chance was zu bekommen, ums wieder dran zu laminieren, und am Freitag muss das Boot schon aufs Rennen mit!
Was mach ich denn jetz? Ohne Gurte kann ich nicht fahren , wegen böser Walze in der Strecke, d. h. dass ich rollen muss, ist nicht so unwahrscheinlich)


Kann ich das mit Pattex kleben? Oder mit Glasfaserspachtelmasse? Oder kann ichs mit kleinen Schräubchen durch die Bootswand festschrauben (Undicht ist meine Kiste eh schon, aber geht das Laminat vom Boot da nicht kaputt?)?

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



09.07.2008 22:39
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
also bei meinem Squirtboot sind die Schenkelgurte auch mit Schrauben & dicken Unterlegscheiben fixiert. Das funktioniert also scheinbar ohne dass Risse entstehen. Ich überlege mir ob ich das beim Galasport auch so mache. Als schnelle Lösung für dich ist diese Lösung bestimmt nicht schlecht. Kannst die Löcher ja später wieder zu laminieren.

Wende dich doch mal an Jürgen vom Aquaterra Ulm, der ist alter C1ser und Slalomfahrer, der kann Dir sicher einen guten Rat geben. http://www.kanuladen.info/shop/ > Vielleicht könntest Du ja mit Konatktkleber D-Ring-Patches einkleben die es dort gibt.

Solche Patches hat Florian auch, weiß aber nicht ob der schon aus der Schweiz zurück ist.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

The_Great_Gonzo
Brother


10.07.2008 00:13
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Ich waere da beim Slalomboot etwas vorsichtig mit bohren und schrauben. Im vergleich zu einem Squirtboot is das layup wesentlich leichter und deshalb rissanfaelliger. Wie hast Du denn die Gurtanchors reingemacht? Hast Du Bilder? Normalerweise muesste das, wenn die Oberflaeche vorher richtig vorbereitet, d.h. bis zu den Fasern angeschliffen wurde, sauber halten. Pattex und aehnlicher Kontaktkleber haelt meiner Meinung nach gut fuer Schaumsitze, Kniepads und andere Einbauten, die unter Druckbelastung stehen, aber fuer Gurten, die ja unter Zugbelastung stehen, reicht das meiner Erfahrung nach nicht.

Geh zum Baumarkt, kauf Dir eine Packung wasserresistenten 5-Mintuten Epoxy, schleif, die Oberflaechen des Patches sowie den Rumpf an, reinige es gut mit Alkohol und dann klebe es mit 5-Minuten Epoxy unter viel druck wieder an, das muesste wesentlich besser halen als alles andere und am Ende gib't keine Loecher zum Zulaminieren. Habe das an einem meiner composite Boote auch schon machen muessen, der D-ring anchor loeste sich am Samstag waehrend einer Befahrung des Ottawa, habe mir am selben Tag beim Baumarkt 5-min. Epoxy geholt und den Anchor noch auf edem Parkplatz wieder reingeklebt. Am Sonntag war ich wieder auf dem Ottawa unterwegs, und der Anchor haelt immer noch!

TGG!

fez
Held vom Erdbeerfeld



10.07.2008 08:56
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

aha, guter Punkt, die Hülle ist tatsächlich viel dünner. Also besser Patches und Epoxy.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

insolence
Schwammkopf


10.07.2008 17:35
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

im normalen Baumarkt? Unserer hat nämlich kein Epoxy----und das ist doch bestimmt teuer?

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

The_Great_Gonzo
Brother


10.07.2008 18:22
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

5 Minuten Epoxy muesste eigentlich auch in Deutschland jeder vernuenftige Baumarkt haben. Ich habe das auf Geschaeftsreisen in Deutschland jedenfalls auch schon im Baumarkt (war ein Obi oder so was) eigentich immer problemlos gekriegt. Muesste im Klebstoffregal zu finden sein. Ist auch nicht uebermaessig teuer, ein set mit etwa 25 g Klebstoff, was fuer einen D-ring anchor locker reichemn muesste, kostet , soviel ich mich erinnern kann, weniger als 10 Euro.

http://www.uhu.de/indexx.html (suche nach Uhuplus schnellfest)

UHU plus schnellfest
Materialien
Metalle, Glas, Porzellan, Keramik, Holz, Marmor, Stein, Beton, Duroplast, glasfaserverstärkte Kunststoffe, Hart-PVC, Gummi, Hartschaum-Kunststoffe, z.B. Styropor®. Nicht geeignet für Klebungen auf großen Glasflächen.
Verarbeitung
Klebeflächen müssen trocken, staub- und fettfrei sein. Glatte Flächen aufrauen. Binder und Härter im Verhältnis 1:1 (gleich lange Stränge) mischen. Klebstoff einseitig, bei rauen Materialien beidseitig auftragen. Teile passgerecht ohne Pressen zusammenfügen.

Beachten Sie bitte die Sicherheitshinweise auf der Packung.

Topfzeit:
Abhängig von angesetzter Menge sowie Umgebungstemperatur. Bei Raumtemperatur und einer Menge von 3 - 5g kann die Mischung bis zu 5 Minuten verarbeitet werden.

Härtung:
Bei Raumtemperatur wird nach spätestens 25 - 30 Minuten Handfestigkeit, nach 60 Minuten etwa die Hälfte der Endfestigkeit und nach 72 Stunden die Endfestigkeit (1900 N/cm2) erreicht. Wärmezufuhr beschleunigt den Härtungsablauf.

oder:

http://www.henkel.de/cps/rde/xchg/henkel...tUID=0000000HIK

Pattex Kraft-Mix

Pattex Kraft-Mix ist ein hochwertiges Epoxidharz.

Zweikomponentenkleber Schnellhärtend Glasklar SpülbeständigVerwendungszweck:

Pattex Kraft-Mix ist besonders gut geeignet für anspruchsvolle Verklebungen von Porzellan, Glas, Keramik und EdelsteinenDarüber hinaus werden auch bei der Verklebung von Kunststoffen, Holz, Metall und Stein hohe Festigkeiten erreicht Eigenschaften:

Die Klebungen sind glasklar und spülbeständig Mischverhältnis 1:1 Verarbeitungszeit nach Mischung 4-5 Minuten Handfestigkeit bereits nach 10 Minuten Hohe Endfestigkeit nach 1 Stunde Spaltfüllend. Gleicht Materialunebenheiten aus Hohe Beständigkeit der Klebungen gegen Wasser, Alkohol, Benzin, Treibstoffgemische, Öle und Fette, verdünnte Säuren und Laugen Temperaturbeständig von -20ºC bis +80ºC



TGG!



fez
Held vom Erdbeerfeld



10.07.2008 21:57
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Hornbach, 6 oder 7 Euro

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

insolence
Schwammkopf


11.07.2008 17:15
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Ok, vielen Dank! werd mir jetz ausm Obi das Zeug besorgen und heut abend draufschmoddern! und denn mal Daumen heben, dass das Rennen morgen und Sonntag mit Gurten läuft, ich alle Tore trotz Aufregung richtig rum nehme und auch sonst keinen Mist baue
Kampf der Walze!











half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.07.2008 18:10
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
das gesamte wwb drückt die Daumen

...und ist gespannt auf das Ergebnis!

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

insolence
Schwammkopf


13.07.2008 21:10
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
so, back I am

und die "Rising Star" (so heißt mein stolzes Slalomschiff) hat sich tapfer geschlagen
Zunächst eine freitagabendliche Nacht-und Nebelaktion: Eigentlich wollt ich ja schon längst in Günzburg an der Strecke trainieren, aber wegen Arbeit und so kam ich nicht weg. Also stand ich in Augsburg 10 min vor Ladenschluss im Baumarkt. Dann: Die freundlichen Obi-Mitarbeiter hatten kein 5 min Epoxi, gibts nimmer! Schock, was tu ich jetz!
Ohne Gurte, die Walze frisst mich und nix mit Rolle!
Sie frisst mich bestimmt, ich bin ihre Leibspeise!
Es endete mit dem Kauf von Glasfasermatte und Härter inkl. Laminierberatung, Harz hatte ich noch. Verzweifelt, da beim ersten Versuch vor zwei Wochen zu wenig Härter verwendet wurde--> hielt nicht, mixte ich die halbe 25g-Tube härter in etwas Harz. Schmodderte den Mist samt Fasermatte rein und ab dafür! Net grade ein handwerkliches Kunstwerk, aber es wurde innerhalb von 5 min hart und hält bis jetz bombig.

Zumindest haben die (unfreiwilligen) Rollen im Training bestens funktioniert, die Walze ging ohne ihre gewohnte Mahlzeit aus.

Ergebnis :

Da keine weitere Konkurrenz meines Alters oder Geschlechts, ist mein 1. Platz etwas witzlos, aber war ein schöner Wettkampf allemal. Und ging ausnahmsweise mal ohne größere Katastrophen wie etwa Schwimmeinlagen oder im Eifer des Gefechts falschrum genommene Tore (letztes Jahr, pfeiff, tirillier! passiert aber nicht nur mir, einer unserer C1 top-Schüler hat die selbe Schote eben heute gebracht, lol) ab. musste nicht mal während des Rennens rollen. Daumendrücken hat geholfen, vielen vielen Dank!











half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



13.07.2008 21:33
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
nichts hält so gut wie ein Provisorium

Ich dachte Günburg wäre ein relativ ruhiger Kanal, gibts da eine Walze ? Das ist doch die Jugendslalomstrecke oder ?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



14.07.2008 07:38
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
Auf unserer liebevoll gepflegten Vereinshomepage gibt's an sechster oder siebter Stelle der Galerieseite (http://www.paddelfreundetuebingen.de/index.php?id=112&type=1) allerhand Bilder vom Trainingskanal in Günszburg.
Grüße aus Tübingen,
Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

insolence
Schwammkopf


14.07.2008 16:41
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

sogar zwei!!!!!
zwar nix, was mich normalerweise erschrecken würde! Wär im WW kein Problem,mitm Spielboot sogar recht spaßig!

Aber im Slalom kommts u. U. auf Centimeter an und es ist kein Spaß, wenns dich reinzieht und du ewig viel Zeit beim Kampf damit oder ner Rolle verlierst.
Und wenn mir sonst auch wenig peinlich ist, ein Schwimmer im Rennen kommt halt doch nicht so gut........daher meine Verzweifling wegen den kaputten Gurt-Halterungen.
Aber es hat ja alles gut funktioniert!
Endlich ein funktionsfähiges Boot, das nicht die Länge eines Flugzeugträgers oder das Alter eines Museumsstückes hat ;)

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.07.2008 17:37
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

sag mal, weißt du eigentlich den Modellnamen meines Galasport-Museumsstückes?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

insolence
Schwammkopf


14.07.2008 20:08
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Hallo!

nö, weiß ich leider nicht, und da nicht direkt mit anderen Booten bei uns im Verein zu vergleichen, kann ich ihn nicht mehr rausfinden

mit "Museumsstück" hab ich allerdings nicht auf jetzt deine "Stardust" angespielt (ich hab sie ja nur weg, weil viele Kurse mit den 4m-Booten fast nicht mehr fahrbar sind, ansonst war es ja ein tolles Boot), sondern auf mein erstes Boot bzw den alten Hund, den ich ne Weile fuhr, als die Stardust noch mit gebrochenem Heck rumlag--also nix für ungut ;)

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



14.07.2008 20:51
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

ich hab da kein Problem mit, ist doch echt schon ein Museumsstück "die Barke"

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

insolence
Schwammkopf


20.07.2008 19:15
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

and the race goes on - heute Fürth, es war geil!

kein Schwimmer, jedes Tor getroffen. Jupp, es wird

Slalom Rennen sind genial!














half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



22.07.2008 21:21
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
aah stanskfbxhskdbnfm nochmal!

Die Turtle-Ankerplatten konnte ich einfach so abziehen, der Epoxi konnte anscheinend mit dem Kunsstoffmaterial überhaupt nichts anfangen. Scheisndreck verdammter.

Deine Mittelplatte hält aber prima.
Ich habe jetzt eine dicke Reebschnur aufgedröselt, die werde ich dann mal einlaminieren.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



22.07.2008 21:24
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
ich trau mich ja fast nicht fragen: entfettet hast Du?

Ich hätte auch noch eigene D-Ringe mit grauen Patches...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



22.07.2008 21:38
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
Klar. Geschliffen und entfettet.
Es schien mir schon beim aufstreichen des Klebers auf die grüne Platte so dass es da anscheinend Probleme mit der Oberflächenspannung oder was weiß gibt, der Kleber liess sich schon schlecht gleichmäßig aufbringen und hat sich dann wie das Ergebnis zeigt auch nicht mit der grünen Platte verbunden. Hängt nun komplett im Boot der Kleber.

Nee, lass mal mit den Patches, ich versuche nun mal die Seil-auflaminieren-Methode.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



22.07.2008 22:16
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
Sorry, wusste ich nich dass das mit Epoxy ned bappt (wusste aber auch nicht dass Du damit klebst ;-))...

Hast was gut bei mir!

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

The_Great_Gonzo
Brother


22.07.2008 22:50
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Hinsichtlich Seil gibts auch zu beachten dass das Material des seiles sich auch nit Epoxy laminieren laesst. Am besten ein Stueck Kevlarseil verwenden.

TGG!

fez
Held vom Erdbeerfeld



22.07.2008 23:44
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten
@ Gonzo: oh, gut zu wissen danke !

@ Jedermann/frau: Ich habe mal irgendwo in einem Internet-Shop solche schon aufgedröselten Kevlarseile gesehen weiß aber nicht mehr wo... hat jemand eine Idee ?

@ Florian: Welchen Kleber sollte ich denn besser verwenden ? Kann ja immer noch einen zweiten Versuch starten vor der Seil-Geschichte ...

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

23.07.2008 02:11
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Könnte das ein solches Seil sein?
http://www.sportmarkt1.de/shop:showartic...97063a3160e44b5

-------------------------------------------------

http://WWW.Pro-C1.de

Wir sind weder cool noch sind wir im AKC, wir paddeln schlecht, haben nie Geld und fallen überall auf, wir sind einfach nur ein Haufen, eine Homogene Masse von Paddlern

C-Nutzer
B-Nutzer



23.07.2008 07:38
RE: HELP - Freitag Slalomrennen, Boot nicht fit! antworten

Hi Frank,

ich weis nur dass sie mit Vynabond halten. Ob das Dein Laminat aber will weis ich nicht...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Seiten: 0 | 1
Navigation
 Sprung