Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard Logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 5.237 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5
fez
Held vom Erdbeerfeld



23.06.2008 16:16
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

WUNDERSCHÖNER BERICHT !!!!

Du erhältst von mir den offiziellen wwb-Nobelpreis !

Danke

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

23.06.2008 18:53
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
Kann mich dem Fez nur anschliessen ein sehr schöner Bericht!

ABER den Markus muss ich mal in Schutz nehmen, der wusste nix von dem Schlüssel, ich hab den am vorabend noch gesehen aber vergessen und habe nicht mitbekommen das der gesucht wurde *die forums mitglieder wissen ja wie verplant ich manchmal bin * und am nächsten morgen hat Markus ihn gefunden und mich gefragt ob ich weiss wem der gehört....


SORRY

unserer ist auch fertig sehr kurz gefasst aber naja .....http://pro-c1.blogspot.com/2008/06/swiss...rmada-2008.html

-------------------------------------------------
Unterwegs mit blauer hand und rollstuhl aufm boot

http://www.pro-c1.de.vu

wir sind ein haufn und kein team =)

Wooly
Schwammkopf



23.06.2008 20:04
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten


felix du Schnarchkopf .... aber schöner Bericht




abtanzbuttboatico fantastico

felixboater

23.06.2008 20:11
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

Hey hey hey .....von wegen schnarchkopf das währe mir erst aufgefallen wenn ACDC da gewehsen währe das da noch ein schlüssen liegt wenn dar Markus nix gesagt hätte

Danke wegen Bericht, ich verbessere gerade noc ein paar fehlerchen, die sich mal wieder in hülle und fülle eingeschlichen haben

-------------------------------------------------
Unterwegs mit blauer hand und rollstuhl aufm boot

http://www.pro-c1.de.vu

wir sind ein haufn und kein team =)

Wooly
Schwammkopf



23.06.2008 20:25
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten


Und das nächste Mal wird der "Selbstgebrannte" mitgebracht ....




abtanzbuttboatico fantastico

felixboater

23.06.2008 20:42
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

Der macht blind!!! Den kannste als grillanzünder nehmen =) aber für ne 1 liter pulle nur 8euro

-------------------------------------------------
Unterwegs mit blauer hand und rollstuhl aufm boot

http://www.pro-c1.de.vu

wir sind ein haufn und kein team =)

Wooly
Schwammkopf



23.06.2008 21:50
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten


Alle richtig guten Sachen machen blind ....




abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



23.06.2008 22:59
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

gefällt mir Dein Bericht Felix

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Raphael
Schwammkopf



24.06.2008 07:20
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

Also ich finde diese pubertären Saufstorys so unnötig wie noch was.
Saufen, fahren und dann auch noch damit an die Große Glocke ...

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.06.2008 09:10
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
das stimmt allerdings. Die saufen-und-dann-fahren-Aktion hätte man dem Leser und vor allem den anderen Verkehrsteilnehmern ersparen können.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

24.06.2008 10:17
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

ÄÄÄhm..... der Markus hat ja nix getrunken!!! Und ich bin nicht gefahren weil ich keinen Führerschein hab!
Aber ok, mann muss ja nicht immer alles gut finden!

-------------------------------------------------
Unterwegs mit blauer hand und rollstuhl aufm boot

http://www.pro-c1.de.vu

wir sind ein haufn und kein team =)

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.06.2008 10:25
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
achso, habe den Satz hier wörtlich genommen: ... ich liege im Auto und schlafe und Markus kommt zum Auto gewackelt,...

Also wie gesagt, der Rest gefällt mir prima.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

felixboater

24.06.2008 10:34
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
NEne wir waren alle vorher schon totel fertig weil wir kaum geschlafen hatten...und der herr maas mich morgens um 5 geweckt hat weil ihm die verhüterlies ausgegangen waren
deswegen bin ich nach ner zeit auch pennen gegangen damit ich Markus wach halten kann und das einzige wo man schlafen konnte war das Auto, und der Markus hatte ein zelt gefunden und kahm im Halbschlaf zum auto gewackelt, der hat den ganzen abend nix getrunken.

Hätte ich besser beschreiben sollen, so verstehen es nur die die dabei waren

-------------------------------------------------
Unterwegs mit blauer hand und rollstuhl aufm boot

http://www.pro-c1.de.vu

wir sind ein haufn und kein team =)

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.10.2008 13:06
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
ja da schau her was der Florian für Perlen auf seiner Seite hat! Tststs, könntest uns ja ruhig selbst mal drauf aufmerksam machen!

http://www.bushpaddler.de/Glenner.htm

hehehe, da hat euch der Glenner ja ganz schön abgefüllt

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



16.10.2008 13:39
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

Tja, reinschauen bei mir lohnt halt immer wieder mal...

...aber immerhin haben wir keine Rodeomoves gemacht wie andere Kollegen

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.10.2008 13:42
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

aber squirten im OC ist auch nicht schlecht...

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



16.10.2008 13:46
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
...und bald gibt es hier eine Innovation gegen komplett volle Wildwassertandems, die voraussichtliche Produktions- und Absatzzahlen werden nur in 10.000er-Einheiten gerechnet.
Es handelt sich dabei um einen Mittelauftriebskörper mit intergrierter Wurfsackhalterung, das spart 60-70 Liter Wasser. Die ersten Tests auf Abseil- und Slalomstrecke der Soca sowie Schulser Schlucht am Inn zeigten eine deutliche Verbesserung des Fahrverhaltens...

Edith:
Schreibfehler

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

fez
Held vom Erdbeerfeld



16.10.2008 13:51
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
ach was, von wegen "Verbesserung des Fahrverhaltens"...

Dieses Kissen ist doch nur dazu damit Du gemütlich drauf rumpfluntschen kannst während vorne Martina alles alleine machen muß!!!

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



16.10.2008 14:03
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten
psssst!!! Nix sagen...

Hier der Prototyp noch ohne Wurfsackhalter, der Wurfsack sitzt dann direkt über der Ducht...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Angefügte Bilder:
P8020030.JPG  
fez
Held vom Erdbeerfeld



16.10.2008 14:28
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

und da ist tatsächlich niemand vor dir drauf gekommen ?

Schaut gut aus.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

C-Nutzer
B-Nutzer



16.10.2008 15:08
RE: Swiss (European) Armada 2008 antworten

doch, aber halt nur in Form von Centerbags bei Tourenbooten...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

C-Nutzer
B-Nutzer



17.10.2008 15:46
Mittelauftriebskörper für Wildwasser OC2 antworten

Hier nochmal ein paar bessere Bilder des Mittelauftriebskörpers für unseren OC2, ich find das Ding obercool
Florian

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Angefügte Bilder:
MittelATK mit Wurfsackhalter_1.jpg   MittelATK mit Wurfsackhalter_2.jpg   MittelATK mit Wurfsackhalter_3.jpg  
Gerhard
Brother



21.10.2008 16:07
RE: Mittelauftriebskörper für Wildwasser OC2 antworten

Von Zölzer gibt es einen Auftriebskörper für den TopoDuo für die Mitte, der könnte auch passen.

C-Nutzer
B-Nutzer



21.10.2008 16:50
RE: Mittelauftriebskörper für Wildwasser OC2 antworten

Der ist vermutlich zu schmal/niedrig wenn er ins Topo passt und hilft alleine im OC2 nix da die Befestigung das Problem ist.
Das was ich da gebaut habe ist auch kein Auftriebskörper sondern eine sehr leichte, mit Gurten verstärkte Hülle in die ein ATK reingesteckt wird (im Moment hab ich einen 48er Endbag drin). Der wird von dieser Hülle mit gezielten Verstärkungen in Form und am Platz gehalten.
Das Ganze wird mit flachen Ankerplatten im Boot festgemacht und mit 2 Gurten oben an der Ducht. Dort oben kann der Wurfsack befestigt werden und ist somit immer sofort zur Hand. Beim Rollen sollte er auch nicht stören...

Alles was ich vorher mit Gurten und Schnüren an Befestigungen versucht habe funktioniert bei schwererem WW nicht mehr zuverlässig.

Florian

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Navigation
Nepal »»
 Sprung