Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.607 mal aufgerufen
 Boote | Technik | Outfitting | Ausrüstung Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
insolence
Schwammkopf


20.07.2008 15:47
RE: Bulkhead-System antworten

wen's interessiert:

ich hab in meinem selberausgebautem Kendo keinen Bulkhead, sondern nur ein rundes Schaumschtoffteil zum drauf sitzen und eine Schaumstoffleiste zum die Knie auseinanderhalten (mit einem normalen Bulkhead würde ich eh nicht in das Boot reinkommen, weil es so eng/schmal ist).
Den nötigen Halt vermitteln Kniegurte (Ratschen vom Snowboard), mit denen ich mich superfest ins Boot knallen kann und demnächst Hip-Pads, die echt saugeil sind, wenn's um die Bootsführung geht

Schaumstoff: Reste aus dem Matratzen-Handel (Schaumstoff Star in Augsburg), 10 Euro (Minicell kann ich mir nich leisten, wenn ich mehr als ein Boot zum fitten habe und auch noch sonstige Ausrüstung benötige )
Ratschen: Ersatzteile vom Snowboard-Laden (Titus, etc, überall, wo es Snowboards gibt), 5 Euro für die Kaffe-Kasse
Hip-Pads: Robson, ca 60 Euro


Bilder folgen nächste Woche, versprochen!!!!



meinen S 6 bekam ich schon mit Bulkhead, den ich nur noch enger fitten muss (in der waschmaschine zieht's mich manchmal fast aus dem Boot);
mein Slalomboot hat auch einen, der aber null hält, also ohne Gurte geht da nix!!!!!!!!!










half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

felixboater

20.07.2008 15:55
RE: Bulkhead-System antworten
Hi,
ich glaub der Flo hat noch ein paar von den Robson pads da, hat er uns an der Imster erzählt!!!
Frag den doch mal falls du sie dir noch nicht bestellt haben solltest, die sind nämlich nicht so toll das sich 60€ lohnen !!!!!

-------------------------------------------------

http://WWW.Pro-C1.de

Wir sind weder cool noch sind wir im AKC, wir paddeln schlecht, haben nie Geld und fallen überall auf, wir sind einfach nur ein Haufen, eine Homogene Masse von Paddlern

C-Nutzer
B-Nutzer



20.07.2008 17:42
RE: Bulkhead-System antworten

felix hat recht, ich hab noch welche. günstig abzugeben!

flo

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

insolence
Schwammkopf


20.07.2008 18:23
RE: Bulkhead-System antworten

wenn ich das früher gewusst hätte: hab sie schon gekauft, allerdings hat unser lokaler Kanuladenmensch, der Wolfi, ein Herz für Studenten und sie mir für 50 gegeben.........




@ felix: also ich find schon, dass sich das Geld lohnt. Die sind, zumindest bei mir, absolut geil und geben ne Menge extra Halt und Führung. Hab sie im Playboat schon drin, super. Kann's kaum warten, bis ich sie im Kendo auch drin hab, das Fahrgefühl wird dann noch besser, als es eh schon ist

half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



21.07.2008 10:09
RE: Bulkhead-System antworten
Vorläufig habe ich noch keine Rückmeldung von den Schaumleuten - sobald ich den Preis weiß sag ich Bescheid.

Die Robson-Pads kenne ich nicht - muss ich mich mal klug machen (Vielleicht hat jemand einen Link/ein Bild?).

Habe seit gestern erstmal andere Sorgen als die Bulkhead-Konstruktion: Mein Lieblingspaddel ist futsch. Dammich!
Scheint unwiederbringlich dahin zu sein - kann gerade kein Bild reinstellen aber mein Blogbeitrag von gestern ist bebildert (und eher wortkarg...)

Axel

Jetzt:

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



21.07.2008 10:23
RE: Bulkhead-System antworten
also ich finde die Robson-Dinger sind scheixxe. Sackschwer, klobig, viel zu hoch.
Sind aber eh für den C1 gemacht, also nix für dich im Phantom.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

insolence
Schwammkopf


21.07.2008 21:41
RE: Bulkhead-System antworten

kann man dein Paddel nich laminieren? ( bei uns gibts Leute, die laminieren ALLES) - probiers doch mal



und Bilder kommen diese Woche, auch von den Pads - wieso findet ihr die denn so scheiße? Mein S 6 fährt und rollt sich damit göttlich (was man vom Können der Fahrerin darin leider noch nicht behaupten kann )












half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

fez
Held vom Erdbeerfeld



21.07.2008 22:08
RE: Bulkhead-System antworten
grade das rollen fand ich damit gräßlich weil die Hüftlinie so stark erhöht wird und durch die Höhe gerne die Spritzdecke dran hängen blieb - blödes Gefühl

Aber wenns für dich ok ist dann ist doch wunderbar, die Geschmäcker sind Gott sei Dank verschieden --------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Elch
Checker



21.07.2008 22:17
RE: Bulkhead-System antworten

Hab exakt Franks' Erfahrung gemacht. Groß/Hoch/Gewicht

half the paddle, twice the man

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



22.07.2008 07:20
RE: Bulkhead-System antworten
@ insolence: Klar werd ich das Paddel laminieren - aber so schön wie einst wirds nieee mehr werden und bis zum Wochenende (Hüningen/Reuss) werd ichs nicht hinkriegen. Jetzt hab ich mir mein altes Marathonpaddel zurechtgekürzt - wird eh nie benutzt weils viel zu lang ist und für ein WW-Paddel ist das Blatt zu lang (und das lässt sich nicht kürzen wegen der Alukante) aber ich neige ja doch dazu, es nicht tief genug einzutauchen...

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



04.08.2008 11:23
RE: Bulkhead-System antworten
Endlich habe ich den Preis für das Schaummaterial ermittelt bekommen (war ein etwas wirre Hin- und Her weil sie erst einen Miniblock berechnet haben, dann haben sie den und noch das richtige Maß auf ein Angebot geschrieben, das damit für meine beschränkten analytischen Fähigkeiten zu verworren wurde...)
Naja, jetzt wissen wir, dass bei Abnahme von mindestens drei Stück ca. 60 Euro pro Platte zu zahlen sind also zusammen knapp 180 Euro. Versand kommt auch noch drauf.

Ob das nun günstig ist kann ich gar nicht recht einschätzen. Da dran muss ich noch ein wenig herumgrübeln.
Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Angefügte Bilder:
PE_Schaumangebot.JPG  
fez
Held vom Erdbeerfeld



04.08.2008 11:51
RE: Bulkhead-System antworten

ganz normaler Preis, praktisch gleich mit Aquaterra in Ulm:

http://www.kanuladen.info/shop/product_i...products_id=538

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.
Sôseki

Loisachqueen
Krasser



04.08.2008 20:46
RE: Bulkhead-System antworten

@schwimmendeWerkzeugkiste: Vielen Dank für die Information! Ich werde jetzt wohl bei dem Laden aus Ulm meinen Schaum bestellen, das ist für mich und meine Abnehmermenge das Billigste.

Seiten: 0 | 1
Navigation
 Sprung