Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 413 Antworten
und wurde 20.885 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
fez
Held vom Erdbeerfeld



04.09.2008 12:31
RE: Untere Enz antworten

hübscher Avatar !

Junge mit Surfbrettern ?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

harald
Checker


04.09.2008 12:34
RE: Untere Enz antworten
ok, bin dann um 17.15 auf´m P&R-Parkplatz
harald
fez
Held vom Erdbeerfeld



05.09.2008 08:57
RE: Untere Enz antworten

war sehr nett, sogar die Sonne kam raus - allerdings ließ der Wasserstand stark zu wünschen übrig

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

nils
Brother



05.09.2008 10:02
RE: Untere Enz antworten

yep , nice one - das nächste mal nehmen wir das bike statt die bötchen :-)

Froschel
Schwammkopf



02.10.2008 09:22
RE: Untere Enz antworten

falls am Sonntag einigermaßen Wasser da sein sollte auf der unteren Enz, könnte man sich ja mal wieder ins Boot wagen. Solle allerdings 55cm+ sein. Noch jemand Lust ?

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



02.10.2008 09:30
RE: Untere Enz antworten
ich wäre dabei - aber das wird nix mit 55+ , die Prognose sieht ja ganz düster aus...

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

fez
Held vom Erdbeerfeld



02.10.2008 11:49
RE: Untere Enz antworten
dein Wort in Gottes Ohr ! Bin jedenfalls auch für die übliche Niedrigwasserberutschung dabei.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

fez
Held vom Erdbeerfeld



05.10.2008 22:44
RE: Untere Enz antworten
war sehr nett - Wasserstand war auch einigermaßen. Wir haben uns ziemlich ausgiebig im kleinen Wälzchen/Surfwelle im Eisenbahnerschwall vergnügt.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Wooly
Schwammkopf



06.10.2008 00:34
RE: Untere Enz antworten


ihr habt es gut ...




abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



06.10.2008 10:04
RE: Untere Enz antworten
habe gesehen dass es nur ca. 47 cm waren ? Seltsam, war nämlich echt ok
Die Kunst der Pegeldeutung...

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Froschel
Schwammkopf



06.10.2008 11:42
RE: Untere Enz antworten

der Pegel ist ja noch ein Stückchen unterhalb wo noch die Würm und Nagold? rein fließen. Kann man also eher schlecht deuten.

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



06.10.2008 12:14
RE: Untere Enz antworten

das weiß ich auch nicht - zumindest unterhalb des Würm/Enz-Pegels, das sieht man auf der HVZ-Karte.
Muß aber so sein, anders lässt sich das nicht erklären.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.12.2008 10:15
RE: Untere Enz antworten
Jemand Lust auf Sonntag UE ? Besser als zuhause Däumchen drehen...
Ich habe mächtig am Remix-Outfitting rumgeschnippelt/laminiert/geschraubt/geklebt und will das mal testen.
Der Pegel wird wohl ca. bei 65 cm liegen.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Froschel
Schwammkopf



11.12.2008 10:47
RE: Untere Enz antworten

draußen fängt's gerade an zu schneien und es soll ja eher kälter werden

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.12.2008 10:53
RE: Untere Enz antworten

bei schönem wetter kann jeder paddeln

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



11.12.2008 11:10
RE: Untere Enz antworten
Die untere Enz ist doch für Gerontopaddler wie mich ganz kompatibel, oder? (von wo bis wo tätst Du denn paddeln wollen?)
Einziges Dilemma: mein Auto sollte spätestens um halbsechs wieder in Tübingen sein.
Ich frage mal bei den üblichen OC-Verdächtigen in Tübingen (Claudius, Rolf, Klemens, Rainer,...) herum, wer auch Lust hat...
Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

claudius
Checker


11.12.2008 11:21
RE: Untere Enz antworten

yes sir! guess liesl's in as well...

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.12.2008 11:23
RE: Untere Enz antworten

ja logo, meist harmloses Geplätscher größtenteils. Die wirklich interessanten Stellen könnte man zur absoluten Not auch locker auf dem parallel verlaufenden Radweg umtragen. Das wird aber sicher nicht nötig sein, geradeaus runterbrechen geht immer.

Man kann ab der Gösseltalbrücke starten dann sinds ca. 4 km Strecke oder eine Straßenbrücke tiefer dann sinds ca. 2,5 km Fahrt.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Raphael
Schwammkopf



11.12.2008 11:49
RE: Untere Enz antworten
Ich geh zelten und lagerfeuern im Schwarzwald ...Vor allem hab' ich grad kein Boot mehr

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



11.12.2008 11:52
RE: Untere Enz antworten
Ja siehste, da läppert sichs doch schon...
Ich bin für die 4km.

Raphael, wir könnten Dir da einen hochattraktiven (inzwischen nicht mehr schweinchenrosafarbenen sondern orangen) XL11 zur Verfügung stellen...

Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.12.2008 11:55
RE: Untere Enz antworten
@ Elvis: http://www.multimap.com/maps/?qs=pforzhe...8.86669,8.57406|13|4&bd=useful_information&loc=DE:48.85409:8.61491:14|pforzheim|&ib=favourites|savedfavourite
Die Gösseltalbrücke ist da wo die L338 auf die Wildbader Straße trifft.

@ Raff: du hast kein Boot mehr ? Was ist mit deinem Offenen Dingensda ??? und dem Habitat ?

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

schwimmendeWerkzeugkiste
Oldtimer



11.12.2008 12:26
RE: Untere Enz antworten
Also, ich denke mal wir könnten locker so gegen 11:00/11:30 Uhr da sein - runterpoltern und - bei großer Begeisterung - gleich nochmal? (so haben wir das auf der Nagold vor geraumer Zeit gemacht: http://paddelblog.blogspot.com/2008/09/3...i-mal-drei.html)

Axel (der Elvis eigentlich nie richtig leiden konnte)

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.12.2008 12:34
RE: Untere Enz antworten

super, das passt mir prima!
Ich glaube zweimal ist garnicht notwendig, man kann sich unterwegs richtig schön Zeit lassen, ich bin nach 1,5 - 2 h in der Kälte dann eigentlich immer zufrieden.

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Raphael
Schwammkopf



11.12.2008 12:51
RE: Untere Enz antworten

Danke fürs Angebot Axel - aber der Zelt- und Lagerfeuertermin ist quasi heilig

@Fez.: Der Offene ist gestern nach Tübingen gedingst und der Importeur hat den gewünschten Dings noch nicht im Dings - muss also noch abdingsen

Raffdings

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

fez
Held vom Erdbeerfeld



11.12.2008 13:15
RE: Untere Enz antworten

nach Tübingen so so....

--------
Am Grund die Steine,
Sie scheinen sich zu rühren
Im klaren Wasser.

Sôseki

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
«« Loisach
Navigation
Am Start! »»
 Sprung