Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 4.691 mal aufgerufen
 Verabredungen Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
wasserfall
Schefe



13.08.2015 08:55
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Riposte, Du wirst es überlesen haben, aber die Stangen habe ich nicht in Augsburg versetzt ;-)

Es waren, wenn ich mich recht erinnere, insgesamt drei Tore in Sault-Brenaz. Von 100?

Wir haben an der Stelle intensiv unter Anleitung eines Pros geübt, und da waren die halt im Weg. Keine Olympiatrainingstrecke (zumindestens nicht bekannt), Kanal absolut leer zu dem Zeitpunkt, kein grosses Problem also, nur für den austickenden Slalomfahrer halt.

In Augsburg habe ich bisher nur einmal die Erfahrung gemacht, dass Slalomfahrer auf dem oberen Teil unfreundlich wurden. Wenn ich mich recht erinnere, waren die sehr schnell mit "verpisst euch" dabei, ich meine mich zu erinnern, das Jan der Auslöser war? Kann man auch freundlicher regeln, aber bei fehlender Kinderstube eben wohl nicht.

In Markkleeberg läuft das alles sehr locker. Sowohl was Trainer als auch Athleten betrifft. Vorbildlich.

In Holibu hingegen habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht, sowohl was Slalomfahrer als auch deren Trainer angeht.

Und auch andere Slalom-Trainer sind mir schon negativ aufgefallen. Scheint der Erfolgsdruck zu sein...

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

Riposte
B-Nutzer


13.08.2015 12:50
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

In Markkleeberg zahlt auch jeder 40 € die Stunde und der Betreiber kümmert sich um alles, also gleiches Recht für alle die auf dem Wasser sind. Wenn die Strecke nicht gerade komplett gesperrt ist und nur bestimmte trainieren dürfen.
.
Am Eiskanal übernehmen den Job der AKV und Kanu-Schwaben und fahren darf ja auch jeder umsonst. Das es Tagestickets gibt habe ich hier auch zum ersten mal gelesen.

Unfreundliches Verhalten ist jedoch nicht zu verteidigen, habe ich aber, wie gesagt, noch nie erlebt.

wasserfall
Schefe



13.08.2015 13:45
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Du warst offenbar noch nie in Markkleeberg?
Je nach Wochentag kostet die Stunde 5€ oder weniger, mittwochs und am Freitag z.B 20€ für 4 Stunden. WE-Ticket Sa+So (16 Stunden) kostet 59€, http://www.kanupark-markkleeberg.com/service/preise.html

Was AKV und Kanu-Schwaben am Eiskanal leisten, bzw. in welcher Form, weiß ich nicht. Ich denke, dass es ein städtischer Sportbetrieb ist, kann mich aber irren.
Kostenlos ist es jedenfalls in den letzten Jahren noch nie in Augsburg gewesen, da steht ein grosses Schild an der Gaststätte, das über den Bezahlmodus informiert. Lediglich im Winter, wenn die Gaststätte geschlossen ist, zahlt man nichts, weil niemand da ist, dem man es zahlen könnte.

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

jakke
Brother



13.08.2015 14:17
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Zitat von derfelix im Beitrag #22

Wenn ich einen 5er Bach paddeln möchte, macht es wenig Sinn, dies auf einem flachen Kanal und ohne richtigen Wasserdruck zu tun. Zum Fit bleiben und lernen, ganz was anderes! Aber zum richtigen Üben auf WW Level nicht (Meine Meinung!)
Daher finde ich persönlich es Sinnvoller dies auf richtigem Wildwasser zu tun. Es bringt mir nichts wenn ich aus einem Kehrwasser raus komme, wo kein richtiger druck ist, mir aber in der Ersten Schlucht der Arm abgerissen wird, wenn ich druck aufs Paddel bekomme.
Wenn der Große Kanal zu ist, geht es so oder so nicht, ansonsten ist es da ja gar nicht so verkehrt, sich mal zu zerrocken, unter besten Bedingungen schwimmen kann man nur selten =)



Ich meine du hast recht, dass man wasserdruck ohne wasserdruck sich nicht angewöhnen kann. Also man wird kein WW IV/V paddler auf ww II oder III. Es gibt halt eine ganse menge übungen, auf ww II, III, aber auch flieswasser und flachwasser, welche dir auch helfen besser zu paddeln auf ww IV und V. Es geht dan über kraft übertragung, Kanu und Paddle positioniering, körper positionierung, kleinmotorische fahigkeiten, ... Es gibt mittlerweile so ein paar paddler die das mal ausprobiert habben, mit ihnen kannst du ruhig reden ob sie meinen das das ganze sich lohnt. Nur meine meinung dazu. Ich habe persönlich dan halt auch mehr spass etwas zu stylen, und nicht irgendwie runter zu kommen.
Beispiel, ich hatte bis dieses jahr Rabioux immer noch nicht gefahren, hat immer nicht geklappt. Dieses jahr auf die armada, gut eingeschenkt, habe ich punkt genau die Linie getroffen die ich haben wollte, ins mitten, genau die welle getroffen wo ich die haben wollte, richtiger boof slag, und trocken durch. Ok, ich habe auch schon schwieriger gefahren wie Rab,aber noch nie so eine riesen welle mit soviel wasserdruck.
2tes beispiel: ich hatte noch nie wasserfalle gefahren, auf die Etive in Scotland, bin ich hald cross-deck ins mittlere kehrwasser gafahren auf tripple step, cross-deck kehrwasser ausfahrt und cross-deck boof auf die 2e drop. Hatte ich nie gemacht ohne stunden training auf einfachtere bedingungen!

@wasserfall am Sonntag 6 September gibt's ein slalom rennfahrt wo diese slalomfahrer mitpaddelt, in Leuven, Belgien. Es gibt auch ein fun cub (ich fahre auch mit), kannst du dir mit dein slalom freund wieder treffen ;-). Oder am 10-ten October auf die Mava, auch in Belgien (Tilf, luttich). Er wird bestimt auch dabei sein. Sportlichere strecke, und etwas naher fur euch ;-).

http://www.open-canoe.be

wasserfall
Schefe



13.08.2015 14:45
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

@jakke, danke, aber ich glaube, wenn der mich erkennt, verlass ich Belgien nicht lebendig😂

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

derfelix
Schefe



13.08.2015 20:25
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Ui,
hier hat sich ja einiges getan... Ich arbeite mal runter xD

Zitat
Was Mexico angeht, liegst du aber glaube ich falsch, ich denke da wärst du definitiv ganz happy ;D



Definitiv richtig!
Meine Kumpels, fahren dort mit den Leuten, die ich nur aus den Videos im Internet kenne. Das ist ne Hausnummer, wo ich auch im Kajak nicht mehr mitmachen muss.

Zitat
nett, aber wenn ich für sowas bis nach Belgien fahren soll, dann müsste ich doch erst mal alle hier in der Nähe abgehakt haben



Es gibt in Schwabmünchen einen Fall, da war ein Bekannter von mir mal vor Jahren... Den würde ich mitfahren!
Wenn der auf der Ambleve Läuft, müssten Endert und Elzbachfall aber auch Laufen. Neuerburg ebenfalls. Das sind 4 Wasserfälle in 100Km

Zitat
Das es Tagestickets gibt habe ich hier auch zum ersten mal gelesen.



Hab mich extra zurückgehalten, dachte ich werde gesteinigt wenn ich das auch schreibe


Zitat
Das beste daran sind aber fast noch die Attainments, auch im Jugendkanal, das übt ganz gewaltig und davon hat man immer was. Na, wir werden ja sehen ;D



Ich lasse mich überraschen, du wirst mein Guide.... Oben bin ich glaube ich noch nie gefahren und Jugendkanal immer nur ab Abzweig Waschmaschine. Haben uns wenn der Kanal zu war nie umgezogen und sind wo anders hin.
Ich komme nur wenn der Kanal auf ist und die Waschmaschine läuft =) möchte den Cufly mal richtig ausführen. Musste im Urlaub leider feststellen, das die Aktuellen Freestyle Kajaks (Moebius etc.) viel zu schnell für mich sind.
Muss üben, am 19.09 ist in Mava in Belgien wieder Rodeo

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

jakke
Brother



14.08.2015 08:40
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Zitat von derfelix im Beitrag #31

Muss üben, am 19.09 ist in Mava in Belgien wieder Rodeo


Machst du mit? Mava Mania? Ich hatte mir auch uberlegt, war aber kaum in mein Spanish Fly, also dieses jahr wird das nix...

http://www.open-canoe.be

derfelix
Schefe



14.08.2015 09:39
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Ja, war 2006 zum teva playboatcup das letzte Mal dort.

Du kannst meinen Cufly fahren! Ich glaube dort werden 45 Sekunden Läufe gefahren, da ist genug Zeit zum wechseln.
Haben wir beim wiesenwehrrodeo im aessionsystem auch so gemacht. Da waren wir zu vier Leuten in einem oc

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

jakke
Brother



14.08.2015 09:45
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Ich weiss eben nicht ob ich in die welle bleiben kann, war noch nie mit playboat dort, nur im L'Edge und Ocoee.

Ziel für nächtstes jahr, mehr slalom und mehr rodeo ;-).
Slalom mach ich dieses jahr wieder mit im OC1.

http://www.open-canoe.be

derfelix
Schefe



14.08.2015 11:24
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Damals war die Walze ziemlich giftig, da kam man nicht so schnell raus xD
Im Notfall gibt schwimmen Style Punkte!

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

Mahyongg
Schwimmkopf



14.08.2015 14:39
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Hier wird ja wieder zwischen den Themen gesprungen ;D

- Eiskanal hin oder her, Freundlichkeit ist eine Grundlage, die manchen Menschen noch beigebracht werden muss. Nachdem ich vor ein paar Tagen an der Schleuse am EK jemandem mit einem Olympia-Tattoo die Vorfahrt genommen habe, weil ich sein abbremsen als Stopp interpretiert habe, er aber wohl noch weiter fahren wollte, wurde ich ja auch etwas unfreundlich angefahren. Aber der Typ ist zwei Köpfe kleiner als ich und der Medaillenspiegel von Deutschland geht mir genauso am Arsch vorbei (Admin-Anmerkung: bitte sachlich bleiben, keine Beleidigungen und A...-Worte) wie Leute, die glauben es ist toll wenn man an einem Spiel teilnimmt, wo dann einer als "Bester" auf einem Treppchen steht. Ich mag ja eher Teamplay, bei dem alle was davon haben. Meine Empfehlung für diese Leute ist eigentlich grundlegend, sich zu überlegen, wen sie doof anfahren, denn so eine Sportlerkarriere ist schnell mal vorbei, wenn sie den Falschen unfreundlich erwischen. Und
ich habe garantiert nicht weniger Recht, dort zu sein, denn das ist keine Privatstrecke und solange jemand ohne Helm und Schwimmweste drauf ist, egal wer das ist, hat er prinzipiell schon mal weniger Recht, dort zu sein, als ich.. das war zufällig auch noch der Fall.

Naja, hab mich ja dann auch mal vorgestellt. Mal sehen wie sich das noch entwickelt mit den Slalomfuzzis ;D

Anyways - muss mal noch was tun ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



14.08.2015 17:40
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Ich sehs schon kommen, dass Du bald Kanalverbot hast ;-)
Und immer schön das Befahrungsentgeld entrichten...

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

Fisch
Checker



14.08.2015 22:27
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Hatte heute frei und war in Augsburg auf'm Kanal.
Entgegen der Aussage von dem Vereinsmitglied des AKV vom Montag, ist die Nutzung des Kanals, lt. Aussage des Betreibers der Gaststätte, welcher- wiederum auf Hinweis des obigen AKVler's, die Tageskarten vertreibt - zur Zeit kostenlos.
Jedenfalls hab ich damit meine Schuligkeit getan und zu dem die Schnauze voll, irgendwelchen Tickets hinterherzupaddeln...

Jeder gepaddelte Meter hilf. Denn der Weg ist weit, zum......

Fisch

Mahyongg
Schwimmkopf



15.08.2015 11:44
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Es wäre auch etwas übertrieben, für das, was man aktuell befahren kann, auch noch Geld zu verlangen ;D

Was das Kanalverbot angeht - würde mich ja mal interessieren, welcher Bademeister denn so etwas auszusprechen authorisiert wäre, wenn es denn einen gäbe.

:D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



15.08.2015 12:09
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

@ Jan: laut webcam läuft die Olympiastrecke heute.
Zuständig ist das Sport- und Bäderamt Augsburg, Herr Zenner.
Die Gebührenordnung gibt es hier http://www.augsburg.de/freizeit/sport/sp...etten/eiskanal/
Also 8.60 (halber Tag) bzw. 17.30 € (ganzer Tag) für nicht DKVler. Wobei mir nicht klar ist, wo man das bezahlen soll, wenn die Gaststätte z.b. im Winter geschlossen ist.
Grundsätzlich dürfte es aber so sein, dass ein wiederholtes Nichtzahlen zu einem dauerhaften Platzverweis seitens der Stadt Augsburg führen dürfte.
Leider geht weder aus der Seite von AKV noch KanuSchwaben hervor, wann die Trainingszeiten sind, denn da darf die Strecke von Breitensportlern nicht genutzt werden. Müsste man mal klären.

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

Mahyongg
Schwimmkopf



15.08.2015 12:48
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Ach, ist offen, ja? Da gurke ich gleich mal schnell mim radl rüber und gucke ob Wettkampftraining ist oder nicht.. denn dann könnte man ja. Danke fürs Ansagen ;D

Ach so: Für Vereinsmitglieder von AKV oder Kanu-Schwaben ist die Benutzung natürlich inkluzive, wa.

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



15.08.2015 13:28
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Boahhahaboh, jetzt seh ich es schon rattern in Deinem Kopf. Du, der Gegner aller DKV-Institutionen und Vereine, wirst doch wohl jetzt nicht ernsthaft überlegen, bei einem der beiden Vereine Mitglied zu werden?

___________________
Et es wie et es.
Et kütt wie et kütt.
Et hätt noch emmer joot jejange.

rainsco
Checker


15.08.2015 19:43
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

servus,

wenn ich zeit hab bin ich definitiv mal dabei. kompletter neuling, rolle hab ich kürzlich gelernt aber nur wenns wasser ganz ganz glatt ist.
interessante diskussion über die richtigen übungsgewässer. ich hab hier in der nähe eine kleine stufe auf der ich gern fahr.
hier ein video davon: https://vimeo.com/136364904
ausser durchfahren und vom kehrwasser in die walze reinfahren, aufkanten und reindrehn hab ich noch nicht viel gemacht.
ich hab mal die stelle gefilmt. wär cool wenn mehr paddler dort fahren , weiss aber nicht ob das lohnt für jemanden. der wasserstand ist jetzt natürlich ultraniedrig. ich wahr dieses jahr schon bei hochwasser dort und hoffe es kommt bald wieder.

Waldemar
Krasser



15.08.2015 19:49
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Servus Rainsco!
Und willkommen im WWB! Wo ist denn der Schwall, den Du da eingestellt hast, genau?

Gruß, Waldemar

rainsco
Checker


15.08.2015 20:01
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

hallo waldemar
vielleicht funktioniert der link:
http://geoportal.bayern.de/bayernatlas/?...atalogNodes=122

aber bescheidgeben wenn dort jemand paddelt. ich komm mit!

Waldemar
Krasser



15.08.2015 20:10
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

na klar!

derfelix
Schefe



15.08.2015 23:32
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

@ Jan, stimmt!!!! Und weil wir immer Gast bei irgend nemAKV Mitglied waren, haben wir nie was gezahlt!
Ist zwar lange her, fällt mir aber gerade so ein.

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

Mahyongg
Schwimmkopf



16.08.2015 00:48
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Ich, der Gegner aller DKV-Institutionen und Vereine.. jetzt übertreib mal nicht so. Für 'ne Gegnerschaft sind die doch ein bissl irrelevant? Mitglied an einem der Eiskanal-Vereine zu sein hat dagegen Vorteile, wenn man in A lebt...

--
The hole is more than the sum of its parts.

derfelix
Schefe



16.08.2015 08:12
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Was viel schlimmer als der DKV ist, ist der ICF mit seinen schwachsinnigen Regelungen für Freestyle Wettkämpfe!
Ich bin damals zum Glück in einem tollen Verein gelandet! Heute kommen zwar nur noch Luftpumpen nach, unsere alte Gruppe ist aber zum Glück noch immer sehr aktiv und hält gut zusammen.

Die Vorteile sind natürlich auch bei uns gegeben, wenn auch nicht am Eiskanal..... Dafür an der Rur

-------------------------------------------------
brum brum brrrrrrrrrrruuuuuuum

Mahyongg
Schwimmkopf



17.08.2015 19:05
RE: Mitpaddler für leichteres WW antworten

Jo, kann mir vorstellen dass es ganz praktisch ist wenn man nicht jedesmal einen Sticker kaufen muss um ein bissl genusszupaddeln. Naja. DKV und ICF hin oder her, es ist ja nicht alles Sche** was die machen, nur in manchen Bereichen produzieren sie echten Käse. Aber das ist in anderen Sach- und Fachgebieten nicht unbedingt was anderes mit den Verbänden..

--
The hole is more than the sum of its parts.

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Navigation
 Sprung