Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 95 Antworten
und wurde 4.856 mal aufgerufen
 Blackfly Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
fez
Held vom Erdbeerfeld



17.03.2015 08:36
RE: Condor? antworten

mmh, weiß nicht... Ich kann mir nicht vorstellen dass der Verkaufsrekorde bricht, falls es zu einer Produktion kommen sollte. Sieht schon enorm schwerfällig aus wie sie versuchen ihn zu boofen. Drehen tut er offensichtlich auch nicht besser was ja auch kein Wunder wäre falls er einfach nur den geringen Rocker der Octane-Reihe verlängert hat. Vielleicht ist er als Green-Race-Boot gedacht ?

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

Mahyongg
Schwimmkopf



17.03.2015 09:51
RE: Condor? antworten

Bei dem Teil denke ich vor allem, dass das Gewicht wieder ein Thema wird. PE ist halt für große Dinger einfach zu schwer.. wobei das was Martin gesagt hat eh mein Hauptinteresse an dem Teil wäre - könnte das ein Tandem sein.. ;D

So, wie ich das sehe, hat der einiges mehr Rocker als Octane 85 & 92, und zu den Fahreigenschaften sag ich dann mal was wenn ich den gepaddelt bin.. früher waren die Boote auch länger und niemand hat sich beschwert, vielleicht braucht man mit dem Teil dann mal wieder Skills, um ihn im Kreis zu manövrieren ;D

Hölleschnell geradeaus carven dürfte jedenfalls kein Problem sein ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



17.03.2015 12:54
RE: Condor? antworten

Wohl eher ein Schritt zurück.
11'3'' hört sich nach Tandem an, der Name scheint Program.
Ansonsten? Für welche Einsatzzwecke sollte man den Condor kaufen, da gefällt mir der auch nicht sehr agile Nitro besser.

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Mahyongg
Schwimmkopf



17.03.2015 13:32
RE: Condor? antworten

Uuuh.. Vorsicht, ich glaube kaum dass der Vergleich hier irgendwo Sinn macht. Denke nur mal, was es bedeutet ein Boot zu haben, das über das gleiche Innenvolumen verfügt wie das Octane 9x, dazu länger und schmaler (also auch reaktiver auf die Kante für Solopaddler) ist und mehr Rocker in der Front hat / trockener läuft. Das deswegen mit dem Nitro zu vergleichen.. da lehnst du dich ja ganz schön weit aus dem Fenster.. würde ich jetzt so ganz ohne je einen Condor gefahren zu sein echt nicht behaupten.

--
The hole is more than the sum of its parts.

fez
Held vom Erdbeerfeld



17.03.2015 13:50
RE: Condor? antworten

wo sieht man denn den Rocker mal, habe noch kein Bild entdeckt ?

--------
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.

wasserfall
Schefe



17.03.2015 14:22
RE: Condor? antworten

Aaaah, Jan, seit der Bart ab ist....
Hab nur gesagt, der Nitro gefällt mir - optisch - besser; dass ich den Condor noch nicht gefahren sein kann, ist schon klar.
Würde mich aber auch ehrlich gesagt null interessieren. Schließe mich da fez an: der wird sich schlecht verkaufen.

(Alles) Roger🏄🍟🚣

wasserfall
Schefe



17.03.2015 14:23
RE: Condor? antworten

Es sei denn, Du übernimmst den Vertrieb

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Mahyongg
Schwimmkopf



17.03.2015 15:35
RE: Condor? antworten

BF Vertrieb? Vergiss es..

Aber davon ab, woher die Motivation zur Unkenruferei? Wenn du den Nitro schöner findest, sei es dir ja gegönnt.. aber ob und wie der sich nachher verkauft (und wofür), naja, ich sage mal das wird sich zeigen.. der Microcreeker wird es ja vermutlich nicht werden, obwohl auch das schon erfolgreich stattgefunden hat. Aber das ist ja auch nicht gerade das, was die meisten Leute so tun.. von daher.. abwarten. Während sich jeglicher Royalex-Ersatz immer noch erfolgreich vor uns versteckt hält und Laminatboote weiterhin mit den alten Vorbehalten zu kämpfen haben, wird das möglicherweise heimlich, still und leise die Alternative für konservativere Paddler. Beim Octane 85 heisst es ja immer, der wäre "zu kurz".. zu langsam.. etc.. mal sehen wie das gesehen wird wenn die RX-Vorräte tatsächlich mal alle aus sind ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

Mahyongg
Schwimmkopf



17.03.2015 15:36
RE: Condor? antworten

Es steht dir natürlich frei, was eigenes zusammenzuschweissen, was besser aussieht.. ob wir das noch erleben? ;D ;D
(sorry, aber der musste jetzt sein.. hättste besser den Bart aus dem Spiel gelassen, was!?)

;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



17.03.2015 15:39
RE: Condor? antworten

Alles, was ich zusammenschweisse, kann nur besser aussehen, als Dein Bart

(Alles) Roger🏄🍟🚣

wasserfall
Schefe



17.03.2015 15:40
RE: Condor? antworten

RX -Ersatz scheint jetzt doch da zu sein, Novacraft hat 4 "neue" Materialien angekündigt, u.a. T-fomex und T-formex plus Boote.

(Alles) Roger🏄🍟🚣

wasserfall
Schefe



17.03.2015 15:42
RE: Condor? antworten

Wie kann das sein, bist Du mal nicht uptodate?

(Alles) Roger🏄🍟🚣

wasserfall
Schefe



17.03.2015 15:43
RE: Condor? antworten

Oder ist der Bart schon wieder dran?

(Alles) Roger🏄🍟🚣

insolence
Schwammkopf


17.03.2015 20:37
RE: Condor? antworten

Jan - ein 3 D Modell hab ich doch schon längst! Der Creeker à la kleinerer l'edge oder benutzerfreundlicherer Prélude für Jugendliche, Frauen und kleine bis mittelgroße Männer, nach dem schon viel gerufen wurde, ich habe es auf dem Rechner. Werd allerdings nen Teufel tun und öffentlich das Design irgendwo preisgeben
Für so Riesenmenschen wie dich ist das Boot nimmer ausgelegt, was natürlich nicht heißt dass du es nicht trotzdem fahren könntest, die skills hast du ja

Wenn du der Firma wo ich arbeite, einen entsprechenden Auftrag gibst, hab ich bis zur Armada auch noch mindestens ein weiteres Boot designt und funktionsfähige Prototypen beider Modelle gefertigt.

Anders jedoch muss ich mich unter der Woche leider um unsere normalen Aufträge kümmern und am WE und Feierabends bin ich mit selber bootfahrn schon beschäftigt.

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

Mahyongg
Schwimmkopf



17.03.2015 21:59
RE: Condor? antworten

Naja, das Design ist eins, aber kannst du ohne Prototyp sagen ob's gut ist? Ich hoffe jedenfalls es hat am Ende vernünftige Holzgunwales ;D
Aber das kriegst schon auch noch hin, wenn du das zeitlich geregelt bekommst ;D

Und ansonsten - das wäre mal was, so ein Boot fehlt ja noch, für meine Gewichtsklasse gibt's wahrlich genug. Oder NOCH eine Nummer kleiner. Aber egal..

--
The hole is more than the sum of its parts.

insolence
Schwammkopf


17.03.2015 22:20
RE: Condor? antworten

Kann man sagen ob es gut ist? Jein!

Eine Garantie bzw Gewissheit, ob das Boot genau die Eigenschaften hat, die man designt hat, kann man ohne Prototyp tatsächlich nicht haben. Das schaffen auch die derzeit mächtigsten Simulationen nicht (abgesehen davon, dass die entsprechenden Software-Lizenzen und Rechnerkapazitäten mindestens im Bereich 5-stelliger Summen liegen und umgehen muss man dann auch damit können)


Aufgrund meiner Erfahrung und mit meinem Hintergrund traue ich mich aber dennoch mit voller Überzeugung zu sagen, dass mein Design gut ist.
Im Sommer wird jetzt erst mal Boot gefahren, vielleicht wird's ja nächsten Winter was, und Holz-Gunwales bekommts wenn es soweit ist auch, extra für dich!

Noch eine Nummer kleiner würde ich ein Boot nicht unbedingt machen, zumindest nicht ohne genaue Marktanalyse ob sich sowas überhaupt verkauft (kleine Zielgruppe). Wenn du in die Serienfertigung gehst, musst du eine bestimmte Stückzahl an die Leut bringen, damit du überhaupt die Formkosten wieder drin hast

----------------------------------
it's gettin hot
I WILL MAKE THE WATER BURN
purple orange flames
blaze where I touch with my paddle

Mahyongg
Schwimmkopf



17.03.2015 23:51
RE: Condor? antworten

Jo. Klar. Serienfertigung. Zum Glück muss das nicht sein.. und der Markt entsteht manchmal erst mit einem Angebot, muss halt passen. Solange basteln wa selber, was Roger?

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



18.03.2015 15:09
RE: Condor? antworten

Ich bräuchte ein einfaches Programm für CAD/CNC, das würde mir schon reichen. Bin gerade auf der Suche nach Infos...
Nächstes Boot ist schon in Planung, diesmal mit 5 mm PE. Auch da suche ich noch einen Hersteller, der farbige Platten liefern kann.
Hat jemand Erfahrung mit dem Programm delftship?

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Mahyongg
Schwimmkopf



18.03.2015 17:21
RE: Condor? antworten

Probiers halt mal aus. Ist doch freeware, oder? Ansonsten einfach mit Sketchup probieren, oder noch einfacher: Papier, Pappe, Cutter, Klebeband und Schere! Frage mich, ob da nicht schneller was gutes bei rumkommt.. man sieht auch gleich was Probleme bei der Produktion macht. Können Freitag ja mal ein neues Boot designen..

--
The hole is more than the sum of its parts.

Mahyongg
Schwimmkopf



18.03.2015 17:26
RE: Condor? antworten

Soo.. jetzt gibt's also noch zwei Hersteller von PE-Wildwasserbooten.. Blackfly und ..hüstel.. Robson. Oder habe ich mich verzählt? Ach ja, und "Waterfall Canoes" :D

--
The hole is more than the sum of its parts.

The_Great_Gonzo
Brother


18.03.2015 18:46
RE: Condor? antworten

... und Big Dog! Der Force ist immer noch einer der besten OC! creeker.
Schon ein schocker, das mit Esquif, sehr schade. Eine boese ueberraschung fuer alle.


TGG!

Mahyongg
Schwimmkopf



18.03.2015 18:51
RE: Condor? antworten

... beste OC Creeker.. klar, gibt jetzt ja nur noch zwei ;D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



18.03.2015 18:58
RE: Condor? antworten

Gut, das Du Deinen noch nicht verkauft hast, jetzt gehen die Preise bestimmt hoch

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Mahyongg
Schwimmkopf



18.03.2015 19:08
RE: Condor? antworten

LOL. Meinen was? Hast DU denn deinen L'Edge noch?

:D

--
The hole is more than the sum of its parts.

wasserfall
Schefe



18.03.2015 19:12
RE: Condor? antworten

Deinen Big Dog

Ja, hab den L'Edge noch, aber ob der jetzt immer noch für 1990€ zu haben ist, muss ich mir stark überlegen.
Dürfte einer der letzten sein, der zu haben ist

(Alles) Roger🏄🍟🚣

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3
Navigation
Octane 85 »»
 Sprung