Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Wildwasserboard
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.945 mal aufgerufen
 Blick über den Tellerrand Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
insolence
Schwammkopf


20.06.2008 19:22
RE: Digitalkamera antworten
Kennt jemand die Canon 400 D ? Ist doch das Nachfolgermodell für die 350 D ????? ist die gut (im Vergleich zur 350)?

(Gäbe es beim Saturn inkl. Standardobjektiv um 530 Euronen, neu)




---------------------------------
half the paddle, twice the WOMAN!
-
Il y a des frontières qu'il faut franchir, il y a des rêves qu'il faut suivre
même si tout le monde veut me l'interdire
je pars a des nouveaux horizons
je suis libre

Wooly
Schwammkopf



20.06.2008 20:44
RE: Digitalkamera antworten


Ja, die 400D ist der Nachfolger der 350D und hat einige Features mehr. Genaueres kannst du hier nachlesen:

http://www.dpreview.com/reviews/canoneos400d/




abtanzbuttboatico fantastico

Raphael
Schwammkopf



21.10.2008 18:30
RE: Digitalkamera antworten

Heul ... meine Canon 300D ist kaputt und muss wohl angesichts der Reperatur von 200 EUR auf den Schrott

Was nun? Wie bist denn Du mit Deiner 30D zufrieden Florian? Was gibts denn sonst noch so an SLR-Kameras im Forum? Erfahrungen?

Grüße...

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

Wooly
Schwammkopf



21.10.2008 18:56
RE: Digitalkamera antworten


Wenn es eine Weile halten soll kauf dir eine gebrauchte Nikon D200. Robustes Gehäuse, 5 Bilder/sec und hervorragender Autofocus, macht Spaß.




abtanzbuttboatico fantastico

C-Nutzer
B-Nutzer



21.10.2008 19:41
RE: Digitalkamera antworten

Aaaalsoooo ... ich machs kurz:

Bin sehr zufrieden damit, hab aber auch erst gute 10000 Auslösungen drauf. War das Bedienkonzept halt schon von den analogen her gewohnt und hab deshalb damals nicht auf die 300D zurückgegriffen. Das Gehäuse ist ein wenig größer als das der 300/350D, falls Du ein 1200er Peli nutzt wird es von der Höhe her eng (oder geht nicht mehr rein). Nimm sie mal in die Hand, ist halt generell etwas massiver ausgelegt (weniger Kunststoff, dafür Magnesium). Ansonsten sind die Objektive sicher mehr Ausschlaggebend als der Body und die 400 bzw deren Nachfolger ist auch einen Blick Wert.

Was issn hin? 200 Öcken hört sich ja nach Verschluß oder Sensor an...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Raphael
Schwammkopf



22.10.2008 09:15
RE: Digitalkamera antworten

Moin,

es ist der Verschluss. Mitten in der Aktion einfach so kaputtgegangen. Dabei waren erst ca. 10000 Aufnahmen drauf Ich werde wohl bei Canon bleiben. Sonst muss ich auch noch die Objektive tauschen. Und mich auf meine alten Tage noch an ein neues System gewöhnen. Ich liebäugle mit einer 30D oder einer 40D - vor allem wegen dem offensichtlich stabileren Gehäuse. Und in mein 1300er Pelicase könnte sie auch noch reinpassen.

Was könnt ihr dem im Telebereich 100 - 300 als Objektiv empfehlen?

---------------------------------------------------------------
Phantom des Schwarzwalds in Ausbildung!

C-Nutzer
B-Nutzer



22.10.2008 09:43
RE: Digitalkamera antworten
Das 1300er passt mit kleinem Objektiv, im 1400er hab ich sie mit einem Tamron 17-50/2,8 und einem Canon 70-200/2,8 und da sind wir schon bei meiner Empfehlung. Auch wenn's arg im Geldbeutel schmerzt , ich hab das ohne IS (brauchst bei Action eh nicht), ich hab die Investition noch nie bereut.
Auch das Sigma im gleichen Brennweiten/Lichtstärkenbereich ist eine Betrachtung wert. Vielleicht gibt's ja was gebrauchtes, z.B. bei der Fotocommunity.

Flo

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

Seiten: 0 | 1
Navigation
Topofahrer »»
 Sprung