Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 213 Antworten
und wurde 8.786 mal aufgerufen
 Wildwasser im Kajak | C1 | OC1 | OC2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
insolence
Schwammkopf


20.10.2010 23:12
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

SCHNEE ist doch Schexxe!!!!!

Dieses Dreckszeug hat mir schon im Frühjahr die paddelpläne durchkreuzt!!!
Der kann doch im November auch noch kommen, dann kommen die Ski- in Snowboard- und Schlittenfahrer immer noch genug auf ihre kosten.....

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography


the water will BURN in deep blue flames!

Mahyongg
Schwimmkopf



21.10.2010 00:17
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Hrr.. sieht so aus als ob er es diesmal auch geschafft hat, zumindest was das kommende WE angeht - ich bin noch dazu erkältet, also heißt es wohl es wird nix mit sich bei 5°C am VR den Arm abfrieren! Harr, dabei hätte das dieser tollen Paddelsaison nach ein paar Wochen Abstinenz doch noch so eine schöne Krone aufgesetzt... Nun ja. Ich bin dann mal im Bett, mit so ner Art Wärmflasche.

Cheers,

J.

--
The hole is more than the sum of its parts.

insolence
Schwammkopf


21.10.2010 21:40
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Hi Jan, hab in der PM grad vergessen, dir gute Besserung zu wünschen!!!

Wie gesagt, wenns genug Wasser hat, komm ich auch im Dezember mal rüber. Wenn ihr nicht grade zum Skifahren abhaut, machen wir ne Eisfahrt. Gilt auch für allen andern...gern mal anklopfen.

Paddelsaison beenden ist out - Ice, Ice, Baby
fezens weißer Remix, zusammen mit dem Schnee am Ufer, das gibt herrlichste monochrome High-Key-Aufnahmen

brauchst nur noch ein weißes Paddel

----------------------------------
ARTDESEAUX - passion, paddling, photography


the water will BURN in deep blue flames!

fez
Held vom Erdbeerfeld



24.10.2010 21:29
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Sabrina, wir haben uns überlegt nicht an die Ötz sondern nochmal an den Inn zu gehen, evtl. nochmal die Tösener paddeln und die Finstermünzer. Hast du auch Lust da hin zu gehen? Alles natürlich nur wenn das Wetter wieder besser wird.

Hier sieht man ein paar bilder von der Finstermünzer von Axel:
http://paddelblog.blogspot.com/search?q=finsterm%C3%BCnz

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

Froschel
Schwammkopf



24.10.2010 21:51
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

weiß jemand welchen Pegel die Finstermünzstrecke min/max haben sollte. Der Pegel sieht mal richtig Zackig aus und wenig vorhersehbar
http://www.hydrodaten.admin.ch/lhg/2067_7.PDF


wir haben uns doch was leichteres rausgesucht da die mittlere Ötz bei starkem Niederwasser doch noch 4+ sein soll und das ist uns bei den temperaturen dann doch zu ambitioniert

______________________________________________

C-Nutzer
B-Nutzer



25.10.2010 07:22
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

...zwischen 5 und 90m³, uiuiui. Ich weis nicht was der haben sollte.

Zur Tösener:
am Sonntag der Sickline WM haben wir oben in Tösens am Einstieg auf das normalerweise gegen 12 oder halb eins ankommende Wasser gewartet. Der übliche Anstieg von gut einem halben Meter kam nicht, nach 10cm war Schluss. Noch eine halbe Stunde gewartet (vielleicht wird ja mehr) und dann waren auch die 10cm wieder weg. Es ist also um diese Jahreszeit nicht mehr sicher mit einem Wuchtwasserrun zu rechnen, oberhalb der ersten Strassenbrücke kann das sogar extrem Mager und steinig werden. Wir haben es dann gelasssen da wir unser Kevlar nicht schreddern wollten.

Florian

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

~HonchoPilot~
Schefe



25.10.2010 07:44
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Am Sickline WE wars ja auch zu kalt...da kommt Mittags kein Schmelzwasser...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Don´t cry, say fuck you and smile!!

C-Nutzer
B-Nutzer



25.10.2010 07:46
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Nix Schmelzwasser, pünktlich wenn alle den Braten am Sonntag im Ofen haben macht normalerweise das Kraftwerk auf. Gut ein halber Meter mehr in 10 Minuten wäre für Schmelzwasser etwas üppig...

--------------------------------------------------
Ever tried. Ever failed. No matter.
Try Again. Fail again. Fail better.
<Samuel Beckett>

~HonchoPilot~
Schefe



25.10.2010 07:53
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Ach ja du redest vom Inn...hatte Tössens überlesen... So früh am Morgen...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Don´t cry, say fuck you and smile!!

claudius
Checker


25.10.2010 10:16
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

pegel martina für finstermünzer: ich war vor 2 wochen dort. als wir einstiegen hatten wir 70m³, dann ging das wasser runter auf 30m³ (schätze wir waren da am zeiten fünfer katarakt) und als wir unsere fahrräder am einstieg wieder abgeholt haben waren es maximal noch 5m³!!! ich habe gedacht mein schwein pfeift, der fluss total leer.schwierig zu kalkulieren mit dem wasser.
wie viel wasser? ich würde auch bei sehr wenig wasser fahren, bei fünf oder weniger vielleicht nicht mehr (da könnte warten die lösung bringen). nach oben? ich war mit den 70m³ vollauf beschäftigt. 90m³ kann ich mir noch vorstellen da ausserhalb der fünferstellen das flussbett meistens breit ist und das wasser deshalb platz hat.
claudius

Froschel
Schwammkopf



25.10.2010 12:24
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

das sieht mir ja sehr nach Lotteriespiel aus (Fez wir brauchen ein amKopfkratzsmile)
Fez u Marcus was meint ihr, sollen wir dann doch zur Ötz ?

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



25.10.2010 13:13
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

ja, warum nicht

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

~HonchoPilot~
Schefe



25.10.2010 18:05
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Der Ötzpegel ist aber auch ganz schön mager... Für die Venter wirds nicht mehr reichen... Für die Ötz grad noch so...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Don´t cry, say fuck you and smile!!

Froschel
Schwammkopf



26.10.2010 09:46
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

die Noce wäre auch noch eine Option, hat zur Zeit etwas über NW

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



26.10.2010 09:58
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

stimmt

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

martl62
Checker



26.10.2010 10:25
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

letzten samstag war ich imster und ötz. vormittags die imster bei idealen wasserstand für oc und nachmittags ab 14:30 die ötz. es war wenig wasser, aber selbst mit meinem trägen boot bin ich gut durchgekommen. paar mal geschrubbt, aber mit kleineren wendigeren booten kein problem.
gruß martin

--------------------------
XL13, viel Boot, mein Boot

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.10.2010 09:25
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Wooly - was hältst du vom Noce in Südtirol? Ich suche mal das Kanumagazin raus wo der beschrieben ist. Bei Kajaktour steht auch was drüber drin. Einigermaßen warm solls dort auch werden.

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

Wooly
Schwammkopf



27.10.2010 11:56
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

ich wäre dabei ist halt weit, wie sieht es denn z.B. mit Simme/Saane aus ?



[line]abtanzbuttboatico fantastico

Froschel
Schwammkopf



27.10.2010 12:06
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

ich würde schon gerne was neues paddeln, außerdem sind an der Noce 8 Grad C mehr und so weit ist das gar nicht

edit: Simme hat zu wenig Wasser, Saane keine Ahnung.

______________________________________________

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.10.2010 14:30
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

ja, ist schon ne ganze Ecke weiter, keine Frage - 662 km ab Karlsruhe.
Von mir aus können wir auch nördlich des Alpenhauptkammes bleiben, müssen wir uns halt warm anziehen. Sag du wie weit du fahren möchtest.

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

Wooly
Schwammkopf



27.10.2010 14:45
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

ich fahre mit euch so weit wie ihr wollt ... das Enfernungs/Temperatur/Spaßverhältnis sollte halt stimmen ...

sonst campen 2 Tage in Hüningen ... da sind die warmen Duschen so schön nah ..

wann könnten wir Freitag den los, und fällt vielleicht sonnst noch jemanden ein gutes Ziel ein, oder doch Ötz ?

Apropos Temperaturen, wie wäre es denn mit dem oberen Allier, sprich Massiv Central, da sollte es noch ein wenig wärmer sein, und der soll doch Kraftwerksbedingt eigentlich immer laufen?




abtanzbuttboatico fantastico

Wooly
Schwammkopf



27.10.2010 14:57
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

seh gerade, Allier zu niedrig und ausserdem gesperrt ...




abtanzbuttboatico fantastico

Wooly
Schwammkopf



27.10.2010 15:05
RE: Trockenanzug / Engadin im Herbst antworten

Fier & Doubs laufen ... fragt sich nur wie lange ... und was ist eigentlich mit dem Vorderrhein .. oder wart ihr da dieses Jahr schon zu oft ?




abtanzbuttboatico fantastico

fez
Held vom Erdbeerfeld



27.10.2010 15:15
paddeln im Frühwinter antworten

ich kann Freitag ca. 16.00 starten

allier ist ja noch weiter

Ötz wäre ca. 280 km, ist halt schon was anderes. Lasst uns an die Ötz gehen, wenn die Sonne rauskommt wirds schon ok sein. Dann paddeln wir die mittlere (oder wie dieser machbare obere Abschnitt auch heisst) bei Niedrigstwasser und zur Not halt noch die Imster. Und Abends zünftig Aprésski, hüstl.

Ich gehe aber auch gerne an den Noce, du entscheidest.

Am Vorderrhein läuft halt nur der Vorderrhein und den ein 3. mal paddeln dieses Jahr wird mir langweilig.

--------
There`s a moon in the sky
It`s called the moon

Froschel
Schwammkopf



27.10.2010 16:02
RE: paddeln im Frühwinter antworten

zur Noce Standartstrecke sind es 570 Km
zur Ötz sind es 370 Km

Fez, dein Navi solltest du glaube ich nicht mehr fragen

______________________________________________

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« River SUP?
Navigation
 Sprung